Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deutsches Politikgeschehen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Lebensmittelampel kommt wohl endlich
    Bis September stimmen die Bürger darüber ab, wie Fette, Salz, Zucker und Kalorien künftig auf Lebensmitteln gekennzeichnet werden. Worum geht es eigentlich?

    Kommentar


      Finde es schwierig sämtliche Lebensmittel in einer einzelnen Farbe zu kategorisieren, aber ggf. wird es ja auch ein anderes Modell.

      Auf jeden Fall gut, dass da was passiert. Auf die Umsetzung bin ich gespannt

      Kommentar


        Zitat von LaMa Beitrag anzeigen
        Ich bin mit Sicherheit kein Freund von AKK, aber jetzt so zu tun, als wenn die Experten für das Verteidigungsministerium nur so schlangestehen und alle betrogen wurden, damit AKK ein Amt bekommt ist doch schlicht Unsinn.
        Mich würde ja mal interessieren, ob jemand hier ohne zu googlen einen CDU-Wehrexperten nennen kann - am besten noch weiblich.
        Tauber ist dort schon Staatssekretär, Reservist und skandalgebeutelt. Also genau das, was man in dem Ministerium braucht.

        Kommentar


          Zitat von schwarz Beitrag anzeigen
          Finde es schwierig sämtliche Lebensmittel in einer einzelnen Farbe zu kategorisieren, aber ggf. wird es ja auch ein anderes Modell.

          Auf jeden Fall gut, dass da was passiert. Auf die Umsetzung bin ich gespannt
          halte überhaupt nichts davon. die leute sollen halt mal ihr hirn benutzen und auf die inhaltsstoffe achten. glaube nicht, dass man bei einer bewertung mit ein paar farben etwas sinnvolles hinbekommt.

          zitat aus dem artikel: "Nährwerttabelle: Ist vorgeschrieben, liest aber kaum jemand"

          selber fucking schuld...
          Zuletzt geändert von lib_; 18.07.2019, 10:19.

          Kommentar


            Natürlich sind die Leute selber schuld. Da eine solche Ampel zu nichts verpflichtet aber ggf den Leuten hilft, die entweder Nährwerttabellen nicht blicken oder zu faul sind sich das jedes Mal durchzulesen, seh ich die Nachteile nicht wirklich, sofern das gescheit umgesetzt wird. Sprich studienbasiert und kein Überholtes wissen wo Sachen verteufelt wurden, die sich aber als in normalen Dosen harmlos erwiesen haben.

            Kommentar


              Finde das ganze auch reichlich sinnlos.

              entweder íst man im kopf so weit und achtet auf seinen ernährung / lifestyle und dann beschäftigt man sich damit, was man gut essen kann oder nicht und selbst und im zweifel, bringt eine nährwerttabelle mehr als eine ampel..

              Kommentar


                Es wäre ja schon damit einiges getan, wenn man Leuten glasklar erklärt was Kalorien sind, was gesättigte Fettsäuren sind und was man tun muss, um nicht zu dick zu werden anstatt der Industrie zu erlauben, drölf Broscience-Diäten und magische Shakes zu bewerben. Man muss ja nur das Viertelwissen in seinem Freundeskreis angucken, um zu sehen, dass da in der Bildung einiges nicht getan wurde.

                Gegen die Ampel hab ich grundsätzlich nichts. Vereinfacht für Faule die Entscheidung.
                Zuletzt geändert von highkickharald; 21.07.2019, 23:48.

                Kommentar


                  Grundsätzlich bietet die Nährwerttabelle alles, was man braucht, um ein Lebensmittel bewerten zu können.
                  Und ich befürchte auch, dass die Leute anfangen werden, nach Farben zu essen.
                  Dieser Effekt könnte allerdings langfristig positiver sein, als ohne Farbskala und daher sehe ich auch kaum weitere Nachteile einer Ampel. Im Gegenteil, die Industrie wird sich vermutlich umstellen müssen, um eine bessere Bewertung ihres Produkts zu erhalten.
                  Natürlich nur, wenn die Ampel vom Gesetzgeber konsequent umgesetzt wird und alles deklariert werden muss.
                  Da wäre ich mir dann wieder nicht so sicher...
                  Nestlé wird schon nen Finger drin haben.

                  Kommentar


                    Ampel sinnlos hoch 10. Nen schönen Olivenöl dann Knallrot, heheyo

                    Kommentar


                      Zitat von hoodywoody Beitrag anzeigen
                      Ampel sinnlos hoch 10. Nen schönen Olivenöl dann Knallrot, heheyo
                      fettfreies öl inc. kostet dann das doppelte, dafür bekommt man super aids davon. aber hauptsache grüne ampel

                      Kommentar


                        gibt mehrere nutriscore-varianten und nicht nur die 5-farbige.

                        Kommentar


                          Lachi die Argumente der Bedenkentraeger hier wieder

                          Kommentar


                            Zitat von hoodywoody Beitrag anzeigen
                            Ampel sinnlos hoch 10. Nen schönen Olivenöl dann Knallrot, heheyo
                            Warum sollte Olivenöl Rot kriegen?

                            Kommentar


                              Vor allem selbst wenn es dunkelrot kriegt, hindert das ja niemanden daran, trotzdem Olivenöl zu kaufen und zu konsumieren.

                              Kommentar


                                Ich bin dagegen. Mir würde schon reichen, wenn man alle Nestle-Produkte rot einfärbt, lachi.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X