Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deutsches Politikgeschehen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Benzo
    Was ist eine Kurierfachkraft??
    wahrscheinlich ausgebildeter Post/Paketbote*in

    Kommentar


      Zitat von Nsch
      Zitat von Benzo
      Was ist eine Kurierfachkraft??
      wahrscheinlich ausgebildeter Post/Paketbote*in
      Jo, anscheinend. Grade selbst mal noch geschaut. Nichts für ungut, aber naja....
      https://www.ausbildung.de/berufe/fachkraft-postdienstleistungen/
      /ot

      Kommentar


        Zitat von Benzo
        Was ist eine Kurierfachkraft??
        ein sprinter?

        Kommentar


          Zitat von Benzo
          Zitat von Nsch
          Zitat von Benzo
          Was ist eine Kurierfachkraft??
          wahrscheinlich ausgebildeter Post/Paketbote*in
          Jo, anscheinend. Grade selbst mal noch geschaut. Nichts für ungut, aber naja....
          https://www.ausbildung.de/berufe/fachkraft-postdienstleistungen/
          /ot
          Ja? Führe den Gedanken ruhig aus :D

          Kommentar


            Zitat von BoLo
            könnte daran liegen, dass er juso-chef ist.

            amthor ist, vorsichtig gesagt, nicht gerade das beste beispiel um junge leute für politik zu begeistern :D
            vielleicht bilde ich mir es nur ein, aber ich glaube gerade diese spießige art ist jetzt bei der jugend wieder gefragter

            Kommentar


              OMEGALUL

              Warum lassen die denn Gauland ungefiltert einen Artikel schreiben?

              Kommentar


                Zitat von TAM_yo
                OMEGALUL

                Warum lassen die denn Gauland ungefiltert einen Artikel schreiben?
                Bloßstellen konnte sich der Dude schon immer selbst am besten.

                Kommentar


                  Will den auch lesen pls?!?!

                  Kommentar


                    Wieso nicht? Angst vor der freien Presse?

                    Kommentar


                      Relativ harmloser Artikel. Sogar recht interessant zu lesen, auch wenn ich anderer Meinung bin und seine vor allem aus seinem Mund sehr eigenartig kommt.

                      Kommentar


                        Zitat von cena_
                        Wieso nicht? Angst vor der freien Presse?
                        Sicher, ein Artikel eines Polemikers einer populistischen Partei ist etwas das wir als Gesellschaft unbedingt benötigen.

                        Kommentar


                          Dieser Tweet beschreibt ganz gut, welches Problem ich des öfteren mit Lindner habe. Es mag sehr oft der Fall sein, dass er Missstände deutlich benennt (in diesem Tweet jedoch nicht), aber sehr oft bedient er sich mit so Sätzen wie
                          Ein weiteres Beispiel für die Radikalisierung der Gutmenschen
                          einem so harten Populismus, wie es sonst nur Vertreter der AfD machen. Kleiner Disclaimer, bevor das jemand falsch versteht: Natürlich unterstelle ich in keinster weise Lindner eine rechtspopulistische Rhetorik oder gar Ideologie.

                          Kommentar


                            Zitat von ZOOr
                            Zitat von cena_
                            Wieso nicht? Angst vor der freien Presse?
                            Sicher, ein Artikel eines Polemikers einer populistischen Partei ist etwas das wir als Gesellschaft unbedingt benötigen.
                            wenn du gute argumente dagegen hast, sollte das kein problem sein

                            Kommentar


                              Zitat von TAM_yo
                              Dieser Tweet beschreibt ganz gut, welches Problem ich des öfteren mit Lindner habe. Es mag sehr oft der Fall sein, dass er Missstände deutlich benennt (in diesem Tweet jedoch nicht), aber sehr oft bedient er sich mit so Sätzen wie
                              Ein weiteres Beispiel für die Radikalisierung der Gutmenschen
                              einem so harten Populismus, wie es sonst nur Vertreter der AfD machen. Kleiner Disclaimer, bevor das jemand falsch versteht: Natürlich unterstelle ich in keinster weise Lindner eine rechtspopulistische Rhetorik oder gar Ideologie.
                              Statt dich zu entschuldigen, kannst du das Kind auch beim Namen nennen: Er handelt äußerst manipulativ

                              Kommentar


                                Ich find es sowieso kurios, dass sich der Begriff "Gutmensch" als was negatives etabliert hat.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X