Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Coronavirus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen

    Experten im Gebiet der Gesundheit/Virenforschung oder sonst was, ja. Aber kannst/willst du wirklich "die komplette" globale Wirtschaft lahmlegen, Nahrungsengpässe riskieren sowie daraus folgend dann auch eine extrem hohe Arbeitslosigkeit? - Das ist natürlich schon ein sehr dunkles Szenario, aber bei einer Abschottung von 15 Monaten bis es einen Impfstoff gibt zumindest teilweise nicht so unwahrscheinlich.
    .
    Es wurde nicht gefordert, dass die Lebensmittelproduktion heruntergefahren werden soll.
    Es fordert auch keiner die Wirtschaft komplett für 15 Monate lahmzulegen, es könnten womöglich schon mehrere Wochen ausreichen. Es geht nicht darum den Virus 100%ig einzugrenzen (ist ja auch gar nicht möglich), sondern nur seine Verbreitung zu verlangsamen und da können schon mehrere Wochen ausreichen.

    Kommentar


      Das macht einen ja verrückt..

      Kommentar


        Zitat von Cooki Beitrag anzeigen


        Bin gespannt wann die restlichen großen Städte nachziehen und hoffe die Leute lassen sich nicht unbedingt die Tickets erstatten bei Konzerten, weil da auch viele Jobs von dran hängen.
        Die Frage ist, ob unter Bars dann auch Restaurants gefasst werden? Irgendwie wirkt das komisch, dass Bars geschlossen werden, Restaurants aber weiterhin geöffnet sind?
        In Bielefeld Diskotheken, Kinos und Museen erfasst. Bislang Restaurants und Bars gar nicht betroffen. Macht im Grunde auch keinen Sinn und wirkt ein wenig inkonsequent.

        Kommentar


          Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

          Die Frage ist, ob unter Bars dann auch Restaurants gefasst werden? Irgendwie wirkt das komisch, dass Bars geschlossen werden, Restaurants aber weiterhin geöffnet sind?
          In Bielefeld Diskotheken, Kinos und Museen erfasst. Bislang Restaurants und Bars gar nicht betroffen. Macht im Grunde auch keinen Sinn und wirkt ein wenig inkonsequent.
          Könnte mir vorstellen, dass die Zukunft so aussieht, dass die Leute erstmal nicht in die Restaurants dürfen, die Restaurants aber noch die Möglichkeit haben das Essen dann auszuliefern. Ist aber nur ein grober Gedankengang vonr mir.

          Kommentar


            Heute Urlaub genommen und die Firma wird gerade evakuiert wegen Verdachtsfall schreibt mir eine Kollegin..

            Kommentar


              https://translate.google.it/translat...o%2F5732230%2F

              Zu dem Thema "Ü60 wird nicht mehr versorgt".

              Kommentar


                Zitat von CrocodileDendi Beitrag anzeigen

                Das macht einen ja verrückt..
                Heftig. Italienische Krankenhäuser gerade richtig gefickt.

                Eltern auch erstmal das Restaurant zugemacht. Anzahl der Gäste ist die letzten Tage spürbar zurückgegangen.

                Kommentar


                  Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen

                  Heftig. Italienische Krankenhäuser gerade richtig gefickt.

                  Eltern auch erstmal das Restaurant zugemacht. Anzahl der Gäste ist die letzten Tage spürbar zurückgegangen.
                  Bieten deine Eltern keinen Lieferservice an? Kann mir vorstellen, dass das Ganze sich als sehr lohnenswert herausstellt.

                  Kommentar


                    Zitat von Cooki Beitrag anzeigen

                    Bieten deine Eltern keinen Lieferservice an? Kann mir vorstellen, dass das Ganze sich als sehr lohnenswert herausstellt.
                    Denke nicht. Haben schon so gesundheitliche Pharaneuer, weil meine Mutter seit 15 Jahren immer Probleme mit Atemwegserkrankungen hatte.

                    Kommentar


                      Zitat von Cooki Beitrag anzeigen

                      Bieten deine Eltern keinen Lieferservice an? Kann mir vorstellen, dass das Ganze sich als sehr lohnenswert herausstellt.
                      Bestellt hier noch jemand Essen? Ich weiß nicht auf welchem Paranoia-Level ich mich bewege, aber ich esse atm nur noch was ich zubereitet habe und nicht vorher durch X Hände gegangen ist.

                      Kommentar


                        Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

                        Die Frage ist, ob unter Bars dann auch Restaurants gefasst werden? Irgendwie wirkt das komisch, dass Bars geschlossen werden, Restaurants aber weiterhin geöffnet sind?
                        In Bielefeld Diskotheken, Kinos und Museen erfasst. Bislang Restaurants und Bars gar nicht betroffen. Macht im Grunde auch keinen Sinn und wirkt ein wenig inkonsequent.
                        hier für dich:

                        Kommentar


                          Zitat von dcv_ Beitrag anzeigen
                          Jop, im Altenheim meiner Großmutter in Stuttgart darf seit gestern kein Besucher mehr rein.
                          Wenn der Virus die alten und gebrechlichen nicht um die Ecke bringt, sterben sie halt an sozialer Kälte. An Pensionen wird so oder so gespart.

                          Kommentar


                            Zitat von ra-hoch3 Beitrag anzeigen

                            Bestellt hier noch jemand Essen? Ich weiß nicht auf welchem Paranoia-Level ich mich bewege, aber ich esse atm nur noch was ich zubereitet habe und nicht vorher durch X Hände gegangen ist.

                            Kommentar


                              Zitat von ra-hoch3 Beitrag anzeigen

                              Bestellt hier noch jemand Essen? Ich weiß nicht auf welchem Paranoia-Level ich mich bewege, aber ich esse atm nur noch was ich zubereitet habe und nicht vorher durch X Hände gegangen ist.
                              Jo, sehe da kein Problem beim Essen bestellen. Die Restaurants können es sich gar nicht leisten verunreinigtes Essen rauszugeben und rheintheoretisch kann dich nur der Lieferant anstecken. Das halte aber für sehr unwahrscheinlich, weil du ihn ja nur ganz kurz siehst und das Trinkgeld ihm auch so geben kannst, ohne dass du ihn berührst. Kannst das Geld ja in seine Hand droppen lassen.

                              Bin da vielleicht auch zu locker.

                              Kommentar


                                Zitat von Cooki Beitrag anzeigen

                                Jo, sehe da kein Problem beim Essen bestellen. Die Restaurants können es sich gar nicht leisten verunreinigtes Essen rauszugeben und rheintheoretisch kann dich nur der Lieferant anstecken. Das halte aber für sehr unwahrscheinlich, weil du ihn ja nur ganz kurz siehst und das Trinkgeld ihm auch so geben kannst, ohne dass du ihn berührst. Kannst das Geld ja in seine Hand droppen lassen.

                                Bin da vielleicht auch zu locker.
                                Kannst doch eh fast überall per Paypal zahlen.. Pizza vor die Tür legen und fertig

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X