Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Coronavirus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von sgraewe Beitrag anzeigen
    Hauptsache der Friseur bleibt auf, das ist ganz wichtig!
    Da kommt man den Menschen aber auch nicht so nahe wie bei anderen sachen :rmface:
    geht ja eher ums kontrollierte. und das kansnte in nem friseur schon deutlich besser handhaben als in einem restaurant oder sonst wo.

    Kommentar


      Sollen sich mal lieber was für Bus und Bahn überlegen, solange ich mich da immer noch an andere Menschen kuscheln darf, juckt mich nen Kinobesuch auch nicht, wo ich mit 20 leuten in nem 100 Mann raum sitze...

      Kommentar


        Zitat von sgraewe Beitrag anzeigen
        Sollen sich mal lieber was für Bus und Bahn überlegen, solange ich mich da immer noch an andere Menschen kuscheln darf, juckt mich nen Kinobesuch auch nicht, wo ich mit 20 leuten in nem 100 Mann raum sitze...
        Isso

        In schulen habe ich jeden Tag Kontakt mit Kindern und Jugendlichen aus 80-100 unterschiedlichen Haushalten.
        Aber wehe ich sitze mit meiner Familie an einem Tisch im Restaurant.

        GeGe Kneipen und Clubs, ein Glück hatte ich euch in meiner Jugend.
        Zuletzt geändert von Das_Bier; 28.10.2020, 15:31.

        Kommentar


          Zitat von Das_Bier Beitrag anzeigen
          Isso
          Also lieber Schulen schließen und stattdessen Konzerte erlauben?

          Kommentar


            Genau gibt nur entweder oder...
            Vll einfach beides dicht machen?

            Kommentar


              Zitat von sgraewe Beitrag anzeigen
              Genau gibt nur entweder oder...
              Vll einfach beides dicht machen?
              Danke.

              Oder andere Konzepte für Schulen.

              Haben heute zb einen bestätigten positiven corona fall in einer kohorte. Wird noch abgehen

              Kommentar


                Zitat von sgraewe Beitrag anzeigen
                Genau gibt nur entweder oder...
                Vll einfach beides dicht machen?
                Oder einfach das offen lassen, was viel wichtiger ist und sich mehr darum kümmern und entsprechende Regeln festlegen und einhalten? Wie hier halt schon wieder verglichen wird ... "mein Restaurant macht zu, aber mein Kind darf weiter in die Schule".

                Kommentar


                  Zitat von Monk Beitrag anzeigen
                  ich hab doch extra auch eine Studie rausgesucht... einfach mal alles lesen
                  mit n=12 und unter last. für den vorgeschriebenen alltagsgebrauch untauglich die studie

                  Kommentar


                    Zitat von sgraewe Beitrag anzeigen
                    Sollen sich mal lieber was für Bus und Bahn überlegen, solange ich mich da immer noch an andere Menschen kuscheln darf, juckt mich nen Kinobesuch auch nicht, wo ich mit 20 leuten in nem 100 Mann raum sitze...
                    definitiv. auch das schließen von restaurants, cafes etc. ist fragwürdig.
                    da hat man monate zeit sich vorzubereiten und bis heute fehlen einheitliche regelungen, konzepte. da erwarte ich mir etwas mehr von unseren politikern.

                    Kommentar


                      Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                      Oder einfach das offen lassen, was viel wichtiger ist und sich mehr darum kümmern und entsprechende Regeln festlegen und einhalten? Wie hier halt schon wieder verglichen wird ... "mein Restaurant macht zu, aber mein Kind darf weiter in die Schule".
                      Ich habe keine Kinder, also ist mir mein Restaurant wichtiger!!! Was interessieren mich die Bälger von anderen?

                      Spoiler: 
                      das war ironisch gemeint

                      Zuletzt geändert von Trollface1337; 28.10.2020, 15:39.

                      Kommentar


                        Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                        Oder einfach das offen lassen, was viel wichtiger ist und sich mehr darum kümmern und entsprechende Regeln festlegen und einhalten? Wie hier halt schon wieder verglichen wird ... "mein Restaurant macht zu, aber mein Kind darf weiter in die Schule".
                        Junge raff mal was.

                        Du bist in deinem homeoffice und kannst schlaue Sprüche klopfen. Ich Vergleiche nichts ich merke nur an. Und ich sehe einfach nur wie dicht ich jeden Tag mit dutzenden Mitgliedern aus Haushalten zusammen bin. Kannst ja gerne mal eine Woche mitkommen und dir das treiben angucken.
                        Aber lieber irgendwelchen scheiss posten und provozieren

                        Kommentar


                          Zitat von sgraewe Beitrag anzeigen
                          Sollen sich mal lieber was für Bus und Bahn überlegen, solange ich mich da immer noch an andere Menschen kuscheln darf, juckt mich nen Kinobesuch auch nicht, wo ich mit 20 leuten in nem 100 Mann raum sitze...
                          öffis wirklich größte ssb

                          Kommentar


                            Rip amateurfussball :(
                            Hab zum Glück am Wochenende nochmal genetzt und nen Assist gegeben zum 4:3 auswärtssieg.
                            Das wird mir gut In Erinnerung bleiben.

                            Kommentar


                              Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen

                              mit n=12 und unter last. für den vorgeschriebenen alltagsgebrauch untauglich die studie
                              bei manchen Leuten hier kann man sich nur noch an den Kopf greifen...


                              Der kommende Lockdown (light) klingt doch relativ vernünftig. Dass Schulen erst dann geschlossen werden, wenn wirklich alles andere auch schließen muss, sollte doch allen klar sein? Alle Eltern ohne Homeoffice Möglichkeit haben doch ihren Jahresurlaub + alle Krankheitstage für Kinder schon im Frühjahr aufgebraucht, jetzt nochmal 3-4 Wochen zu Hause zu bleiben kann doch nur der letzte Schritt sein. Selbst wenn die Infektionsgefahr im Kino oder Theater gegen 0 geht, werden die sicher vor Schulen schließen müssen.

                              Aber die letzten Seiten zeigen wieder mal relativ gut, wie sich jeder für "seine" Hobbys alles schön redet. Klar hält sich dann plötzlich jeder an die Abstandsregeln und Maskenpflicht, egal ob Umkleidekabine, beim Training oder in der Bar. Wenn alles so schön laufen würde, bräuchten wir wohl keinen neuen Lockdown.

                              Kommentar


                                Zitat von Das_Bier Beitrag anzeigen

                                Junge raff mal was.

                                Du bist in deinem homeoffice und kannst schlaue Sprüche klopfen. Ich Vergleiche nichts ich merke nur an. Und ich sehe einfach nur wie dicht ich jeden Tag mit dutzenden Mitgliedern aus Haushalten zusammen bin. Kannst ja gerne mal eine Woche mitkommen und dir das treiben angucken.
                                Aber lieber irgendwelchen scheiss posten und provozieren
                                was machste denn so, dass die kinder so nah an dich rankommen oder klemmt das fenster?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X