Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Coronavirus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von cnZL Beitrag anzeigen
    würdet ihr dieses jahr noch ins europ. ausland fahren/fliegen sofern es möglich ist? meine frau will unbedingt aber ich habe 0 lust, nicht zwingend wegen der ansteckungsgefahr sondern weil es mir wahrscheinlich keinen spaß machen würde. unklare regeln, masken, wahrsch. überfüllt, abstände, mögl. agressive ordnungshüter und im schlimmsten fall sitzt man irgendwo fest. hat für mich wenig mit urlaub zu tun. mieten meistens haus mit eigenem pool von daher wäre das herumärgern mit anderen terrouristen auf ein minimum reduziert. trotzdem kann ich mir vorstellen, dass das alles eher mit stress verbunden ist als mit spaß
    Wir hatten 2 Monate Norwegen in verschiedensten Cabins geplant, haben das vor einigen Wochen schon ins nächste Jahr geschoben (Elternzeit), als noch nicht ganz klar war, wie die Situation im Sommer aussieht. Risiko bei so ner langen Reise einfach zu hoch, dass was dazwischen kommt, vor allem mit Transportmitteln wie Fähre usw. Jetzt haben die Norweger ja auch ihre Grenzen noch länger zu, von daher alles richtig gemacht...

    Bleiben jetzt in Deutschland, in den 3 Monaten Elternzeit je eine Woche Alpen, Nordsee und sächsische Schweiz und mal ein bisl Zelten hier in der Umgebung.

    Auf Strand- oder Stadturlaub hätte ich grad gar keine Lust, ich glaube, die Krise ist bei den meisten Leuten viel zu sehr im Hinterkopf und durch die Einschränkungen vor Ort wird sich das auch richtig komisch anfühlen. Vorteil ist natürlich, dass es wohl ziemlich leer sein wird...

    Kommentar


      Zitat von stuntschaf Beitrag anzeigen

      Vorteil ist natürlich, dass es wohl ziemlich leer sein wird...
      Genau damit rechne ich nicht. Wenn ich mir die Innenstädte so anguck, wo Abstände und Vorschriften kaum hinderlich scheinen, wollen die Leute auf jeden Fall raus und auch raus in die Ferne.

      Kommentar


        Ich hab Urlaub für dieses Jahr auf Eis gelegt. Wollte nach Sizilien/Amalfi, kann mir aber nicht vorstellen, dass das dieses Jahr Spaß macht.

        Kommentar


          hatten für nächsten monat holland urlaub geplant. restriktionen wurden jetzt wohl gerade gelockert, dass das auch möglich ist.

          Kommentar


            Meine Freundin und ich haben den Urlaub für dieses Jahr auch auf Eis gelegt. Vermutlich werden es maximal Wochenendreisen, wenn es die aktuelle Lage erlaubt.

            Kommentar


              Amalfi bestes Leben!

              Kommentar


                Zitat von scarfix Beitrag anzeigen
                Ich hab Urlaub für dieses Jahr auf Eis gelegt. Wollte nach Sizilien/Amalfi, kann mir aber nicht vorstellen, dass das dieses Jahr Spaß macht.
                dieses

                Kommentar


                  Habe meinen Urlaub lediglich umgeplant. Anstatt 2 Wochen Canada gehts jetzt 2 Wochen in die Tiroler Alpen auf ne Berghütte.
                  Solange man sich was abseits der Touristenhotspots mit Sightseeing sucht kann man das IMO bedenkenlos machen.

                  Kommentar


                    Eigentlich für Oktober NY geplant gewesen, in der Woche im März, als die USA den Einreisestop beschloss, wollten wir eigentlich buchen - so natürlich nicht getan. So wird es im Oktober auch Urlaub in Deutschland werden, NY dann eher für April 21 im Blick.

                    Kommentar


                      Hoffentlich denken alle so wie ihr. Dann bekomm ich noch eine liege am pool um 10uhr

                      Kommentar


                        Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen
                        Hoffentlich denken alle so wie ihr. Dann bekomm ich noch eine liege am pool um 10uhr
                        Denke du räumst die früh immer hin und abends immer weg? Da wird was zu machen sein!

                        Kommentar


                          Da will Ramelow wohl einen auf Laschet machen. Klar sind die Zahlen in Thüringen niedrig und auch eine gute Idee die Zahl von 50 auf 35 zu reduzieren. Aber trotzdem ist es Schwachsinn die Masken und Abstandspflicht momentan aufzuheben.
                          Ministerpräsident Bodo Ramelow hat ein Ende der Corona-Beschränkungen in Thüringen ab dem 6. Juni angekündigt. Einen entsprechenden Vorschlag wolle er am Dienstag dem Kabinett vorlegen.

                          Kommentar


                            Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen

                            Genau damit rechne ich nicht. Wenn ich mir die Innenstädte so anguck, wo Abstände und Vorschriften kaum hinderlich scheinen, wollen die Leute auf jeden Fall raus und auch raus in die Ferne.
                            Hmm, glaube da nicht so dran:
                            1. Es wird keine oder wirklich nur extrem eingeschränkt Touristen aus Übersee geben, d.h. keine Asia-Bustouren o.ä. Gerade in den Städten, dürfte das schonmal einiges entspannen.
                            2. Gab im April (?) Studien, nach denen >30% der Deutschen ihren Sommerurlaub schon storniert hatten.
                            3. Jetzt die Woche im ARD Extra gesehen, dass 50% der Deutschen dieses Jahr zuhause bleiben wollen (also auch keinen Urlaub in DE), doppelt so viele wie sonst.
                            4. Auch in anderen Ländern haben viele Leute wirtschaftliche Ungewissheit.

                            Denke es wird in den Sommerferien in DE sehr voll an der See werden und relativ voll in den Bergen.

                            Kommentar


                              Zitat von Cooki Beitrag anzeigen
                              Da will Ramelow wohl einen auf Laschet machen. Klar sind die Zahlen in Thüringen niedrig und auch eine gute Idee die Zahl von 50 auf 35 zu reduzieren. Aber trotzdem ist es Schwachsinn die Masken und Abstandspflicht momentan aufzuheben.
                              Warum ist es denn Schwachsinn, wenn deren Wirkung nicht belegt ist? Wenn die Zahlen es hergeben, ist es doch einen Versuch wert. Wenn die Zahlen dann zunehmen, kann er die wieder einführen.

                              Es ist ja immer noch möglich, dass die Masken absolut nichts bringen.

                              Kommentar


                                Zitat von schwarz Beitrag anzeigen
                                Warum ist es denn Schwachsinn, wenn deren Wirkung nicht belegt ist?
                                Es ist ja immer noch möglich, dass die Masken absolut nichts bringen.
                                hab ich was verpasst?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X