Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Coronavirus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Welche Schäden nach einer Corona-Erkrankung zurückbleiben können

    Nicht alle Patienten überstehen eine Coronavirus-Infektion ohne Folgeschäden. Noch ist deren Ausmaß nicht ganz klar. Erste Berichte haben Mediziner aber aufgeschreckt.
    War ja heute bereits Thema.

    Kommentar


      Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
      Die Firma dankt

      Kommentar


        Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen

        Habe es nicht mitbekommen. Was für Auflagen haben denn die Schüler?
        Na vor allem die Abstandsregelungen in der Schule einzuhalten, auch untereinander und in den Pausen. Mit Maske in den Öffis zur Schule kommen (Berlin)....

        und wie vermutet: heute wurden die mittlere Reife Prüfungen abgesagt..............

        Kommentar


          Zitat von HANDELSBLATT
          In England und Wales sind Anfang April so viele Todesfälle innerhalb einer Woche registriert worden wie seit 20 Jahren nicht mehr. Das geht aus Zahlen der britischen Statistikbehörde ONS hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurden.

          Demnach wurden in der Woche bis zum 10. April 18.516 Sterbefälle verzeichnet. Das sind knapp 8000 Todesfälle mehr als im Durchschnitt des Vergleichszeitraums der vergangenen fünf Jahre. Etwa 6200 der Verstorbenen waren zuvor positiv auf das Coronavirus getestet worden.

          „Für alle, die noch immer nicht daran glauben“, kommentierte der Charité-Virologe Christian Drosten die Übersterblichkeit in den beiden britischen Landesteilen auf Twitter.
          hab ich da jetzt n denkfehler?
          8000 sind über durchschnitt gestorben. von allen toten hatten aber nur 6200 corona? wenn corona zum teil auch begleiterscheinung ist und nicht auslöser, interpretiere ich die daten irgendwie anders.

          daraus schließe ich doch eher, dass corona eben nicht der grund war, sondern irgendwas anderes? isolation und daraus resultierend ungesündere lebensweise/stress oder whatever.

          oder übersehe ich da irgendeinen kausalen zusammenhang?

          Kommentar


            Das weiß eben niemand. Es wird offensichtlich jeder Verstorbene, der zuvor positiv auf Corona getestet wurde, zu den "Coronatodesfällen" gezählt. Selbst ein bettlägeriger Patient im Endstadium Krebs.

            Kommentar


              Zitat von mejustme Beitrag anzeigen

              hab ich da jetzt n denkfehler?
              8000 sind über durchschnitt gestorben. von allen toten hatten aber nur 6200 corona? wenn corona zum teil auch begleiterscheinung ist und nicht auslöser, interpretiere ich die daten irgendwie anders.

              daraus schließe ich doch eher, dass corona eben nicht der grund war, sondern irgendwas anderes? isolation und daraus resultierend ungesündere lebensweise/stress oder whatever.

              oder übersehe ich da irgendeinen kausalen zusammenhang?
              Durch die vielen Covid Fälle und die ganzen Tests die gemacht werden (auch die negativen Ergebnisse), wird das Gesundheitssystem stärker belastet.

              Hinzu kommt, dass viele Leute auch Angst haben zum Arzt zu gehen, weil sie sich anstecken könnten. Nur Kranke mit den allerschlimmste Leiden gehen dann auch mal hin und da ist es teilweise dann zu spät.

              Krankheitsfälle die in einer normal Situation überlebt hätten, schaffen es in einer solch besonderen Situation nicht mehr.

              Die Isolation hätten wir ja ohne Covid19 nicht. Wenn ungesunde Lebensweise oder Stress durch Isolation zum Tod führt, kann man die zusätzlichen Toten schon zur Corona Situation (nicht direkt zum Virus) zählen.

              Kommentar


                Würde auch sagen, ganz banal sind überfüllte Krankenhäuser und überlastete Gesundheitssysteme durchaus eine Corona-bedingte Todesursache. Darum ist DE ja so hinterher, diese Überlastung zu verhindern.

                Kommentar


                  Hier noch mal etwas zu dem Thema bezogen auf UK

                  '60,000 cancer patients could die because of lack of treatment or diagnosis': Oncologist on coronavirus dilemma

                  https://www.itv.com/news/2020-04-22/...virus-dilemma/

                  Kommentar


                    Krass, was bei uns im Büro los ist.
                    Es wurde spontan ein C-Promi eingeladen, weil der Firmeninhaber irgendwas privat an diesen C-Promi verkaufen will. Der Typ hat aber noch 2-3 Assistenten/Kamerateam mitgebracht und weil der ja so "berühmt" ist, sind zusätzlich irgendwelche fremden Leute mit Kindern (Freunde vom Inhaber) vorbei gekommen. Dazu lagen im Büro auf einmal gebrauchten Covid-Tests, die das TV-Team wohl mitgebracht hat. Wtf?

                    Wir haben jetzt ne Mail an die GF geschrieben und sind als Team geschlossen abgehauen Ich fühle mich in dem Laden nicht mehr sicher.

                    Kommentar


                      da lagen gebrauchte covid-19 tests rum?
                      :D

                      Kommentar


                        Zitat von der_finne Beitrag anzeigen
                        Krass, was bei uns im Büro los ist.
                        Es wurde spontan ein C-Promi eingeladen, weil der Firmeninhaber irgendwas privat an diesen C-Promi verkaufen will. Der Typ hat aber noch 2-3 Assistenten/Kamerateam mitgebracht und weil der ja so "berühmt" ist, sind zusätzlich irgendwelche fremden Leute mit Kindern (Freunde vom Inhaber) vorbei gekommen. Dazu lagen im Büro auf einmal gebrauchten Covid-Tests, die das TV-Team wohl mitgebracht hat. Wtf?

                        Wir haben jetzt ne Mail an die GF geschrieben und sind als Team geschlossen abgehauen Ich fühle mich in dem Laden nicht mehr sicher.
                        wer war der C-Promi?

                        Kommentar


                          Wie oft wird r0 berechnet bzw. veröffentlicht? Finde als letzten Wert nur die 0,9 vor zwei Tagen

                          Kommentar


                            Wird seit kurzer Zeit im täglichen Lagebericht des RKI erwähnt. Aktuell liegt R bei 0,9, Konfidenzintervall 95% 0,7-1,0 (Stand 22.04.). Aber der Wert war auch schon einmal tiefer. Kp wie schwankend der Wert nun ist.

                            Kommentar


                              Covid-19 causes sudden strokes in young adults, doctors say

                              The new coronavirus appears to be causing sudden strokes in adults in their 30s and 40s who are not otherwise terribly ill, doctors reported Wednesday.
                              [...]
                              Dr. Thomas Oxley, a neurosurgeon at Mount Sinai Health System in New York, and colleagues gave details of five people they treated. All were under the age of 50, and all had either mild symptoms of Covid-19 infection or no symptoms at all.
                              "The virus seems to be causing increased clotting in the large arteries, leading to severe stroke," Oxley told CNN.
                              "Our report shows a seven-fold increase in incidence of sudden stroke in young patients during the past two weeks. Most of these patients have no past medical history and were at home with either mild symptoms (or in two cases, no symptoms) of Covid," he added.

                              Kommentar


                                bei so was frag ich mich ja immer, warum man das erst jetzt liest. Darüber müsste es doch in Asien oder Europa schon viel mehr Daten geben

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X