Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Coronavirus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Marcel1907 Beitrag anzeigen

    Bei der Sparkasse bei uns soll das unter 20 Euro auch der Fall sein. Allerdings ist das irgendwie willkürlich...

    kidi : Ja okay, mag sein das es um die Mitarbeiter geht. Aber der Ansatz den ich meine ist doch sinnvoll?! So könnte man beide Seiten zumindest etwas schützen
    ja gut, aber was sollen sie machen wenn der kunde das halt nur mit pin eingeben kann?

    Kommentar


      Zitat von Marcel1907 Beitrag anzeigen
      Mal eine Frage...fast alle Supermärkte weisen ja jetzt darauf hin, nach Möglichkeit mit Karte zu bezahlen. In Zeiten von Kontaktlosen bezahlen wäre das ja super...Allerdings musste meine Frau bisher in fast allen Fällen dennoch einen PIN eingeben. Gab es da nicht eine Neuerung, dass das unter 20 Euro nicht mehr nötig ist?!

      Und könnte man nicht von den Banken in dieser Zeit diese Grenze hochsetzen, dass reines auflegen der Karte reicht?! Oder hängen da andere Mechanismen zwischen die das einstellen nicht so einfach möglich macht?
      ​​​​​​
      Vor allem... Es geht ja eigentlich darum mit der Kartenzahlung kein Bargeld rumreichen zu müssen. Aber auf dem Zahlenfeld des EC Geräts tippen alle lustig drauf rum?! Find ich fast "ekelhafter"... Irgendwie
      bei mir im Teegut muss man immer noch mitm Communitykugelschreiber einen unleserlichen Strich auf ein Blatt Papier machen, den die Kassenperson sowieso nicht anschaut.... Fortschritt, where?

      Kommentar


        Zitat von kidi Beitrag anzeigen

        ja gut, aber was sollen sie machen wenn der kunde das halt nur mit pin eingeben kann?
        Ja schon klar... Deswegen die Frage, ob man da nicht eine Grenze höher setzen kann. Das eine PIN Eingabe erst ab einer höheren Summe nötig ist

        Kommentar


          Zitat von Marcel1907 Beitrag anzeigen

          Ja schon klar... Deswegen die Frage, ob man da nicht eine Grenze höher setzen kann. Das eine PIN Eingabe erst ab einer höheren Summe nötig ist
          mir hat mal jemand ausm einzelhandel gesagt, dass es immer mit dem terminal und der aktualität der software + der bank zu tun hat. gibt läden da muss ich unterschreibe, pin eingeben oder gar nichts machen.

          Kommentar


            Zitat von Marcel1907 Beitrag anzeigen

            Ja schon klar... Deswegen die Frage, ob man da nicht eine Grenze höher setzen kann. Das eine PIN Eingabe erst ab einer höheren Summe nötig ist
            https://www.derstandard.at/story/200...-euro-moeglich

            aber keine Ahnung wie genau da Deutschland verkehrt.

            Kommentar


              Zitat von STHLM Beitrag anzeigen

              https://www.derstandard.at/story/200...-euro-moeglich

              aber keine Ahnung wie genau da Deutschland verkehrt.
              Danke... Genau das mein ich. Möglich ist es scheinbar

              Kommentar


                Einfach mit Handy bezahlen. Brauchst keinen Pin

                Kommentar


                  Zitat von CrocodileDendi Beitrag anzeigen
                  Geht's hier um "jeder kann Corona kriegen" oder "jeder kann Corona in der schwersten Form kriegen"?
                  Mir gings um die Intensivmedizinische Betreuung, mehr nicht.

                  Kommentar


                    Zitat von ruffy1g Beitrag anzeigen
                    Dude geh doch einfach wandern wenn es dein Hobby ist?? Wen jucken Gebirgsparkplätze, ich habe mich auf Aussagen bezogen die du hier im Thread vor ein paar Tagen formuliertest und dich damit schon für jede sinnhafte Diskussion disqualifiziert hast.

                    Bist du eigentlich immer noch der Meinung, dass, ich zitiere, "diese sinnlose panikmache wegen diesem shit, geht mir nur noch aufn sack und die menschheit einfach brettenhohl" ist?

                    Oder hast du was dazugelernt?
                    Nice Antwort auf meine Frage. Klassiker

                    Kommentar


                      was der Trump wieder in den ersten drei Minuten verzapft. nicht zu fassen.

                      btw, ich dachte CNN überträgt die PKs nicht mehr?

                      Kommentar


                        Zitat von Dr. Wok Beitrag anzeigen

                        Nice Antwort auf meine Frage. Klassiker
                        entspann dich doch einfach. Geh halt vor deiner Haustür wandern. Kannst nebenbei auch den Müll rausbringen. Wirst schon nicht sterben wenn du 3 Monate nicht wandern kannst.

                        Kommentar


                          Zitat von Dr. Wok Beitrag anzeigen

                          Nice Antwort auf meine Frage. Klassiker
                          wurdest du eigentlich mit nem Hammer gekämmt heute morgen? geh einfach wandern, aber lass dein Handy besser zu Hause dann wirst du von der Corona Polizei auch nicht getracked und eingefangen. Kannst dann auch keinen Non Sense mehr im Netz posten. winwin Situation für alle

                          ramses ich glaube sie übertragen nur noch einen Teil bzw.verzögert, um so Fehlinformationen zu vermeiden. War jedenfalls gestern Abend der Stand.

                          Kommentar


                            ruffy1g ich hab's gestern zT geschaut, da kam es mir nicht verzögert vor. auch jetzt sieht mir das ziemlich live aus - steht zumindest unten rechts :D

                            Kommentar


                              Zitat von gestalt Beitrag anzeigen

                              entspann dich doch einfach. Geh halt vor deiner Haustür wandern. Kannst nebenbei auch den Müll rausbringen. Wirst schon nicht sterben wenn du 3 Monate nicht wandern kannst.
                              Darum gehts doch gar nicht man. Es passiert halt exakt das, was einfach nicht eintreten darf. Die können von mir aus jede Maßnahme bzgl. Supermärkte, Dienstleistern oder was auch immer ausschöpfen, macht ja auch alles Sinn. Wenn ich im Netto nen Wagen vor mir herschieben muss, schiebe ich halt nen Wagen vor mir her (whatever). Wir lassen uns hier in unserer Freiheit brachial beschränken für das Allgemeinwohl. Sofern es die Allgemeinheit schützt gehe ich da mit. Gebirge abzusperren an einem Wochenende, wo die Leute einfach ma rauswollen und es zu keiner Infektionsgefahr kommt, lässt mich an den Einschränkungen zweifeln. Und ja, das nervt und ich entspanne mich nicht, wenn mein Freiheitsentzug auf ner Nullnummer basiert

                              Kommentar


                                Zitat von Dr. Wok Beitrag anzeigen

                                Warum man Gebirgsparkplätze zumachen sollte, kannste mir dann bei Gelegenheit noch erklären, hast bestimmt ne Spitzentheorie am Start.
                                Wegen der Krise ist die Lage in Krankenhäusern recht angespannt und auch die harmlose Wanderei ist nicht immun gegen Unfälle. Für den Spaß müsstest du wieder Leute abstellen, wo eh schon Personal direkt oder indirekt durch Corona fehlt. Ressourcenverschwendung quasi. Da geht es nicht darum, ob sich jemand am Gipfelkreuz ansteckt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X