Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

rip Fritz von Weizsäcker

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Zitat von lib_ Beitrag anzeigen
    lul. wie kommst du auf so einen quatsch?
    Lebenserfahrung

    Kommentar


      #47
      ich raff den ganzen thread nicht. Daher, welches Bier zum Fireabend heute?

      Kommentar


        #48
        Wie wäre es einfach damit, dass er den Thread aufgemacht hat, als es passiert ist und es einfach das ist, was es ist? Wie gesagt, die Sache hat mehr Aufmerksamkeit in allen Medien als der Tod von Alan fucking Thicke.

        Wenn es nun ein linksbekannter User gewesen wäre, wärst dann auch mit deiner Argumentation gekommen?

        Kommentar


          #49
          Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen
          Evtl hab ich schlicht besseres zu tun als dir die Suche zu erleichtern. Der Fakt, dass mehrere Parteien ihm hier die selbe Verhaltensweise nahelegen sollte dir zu denken geben.
          die länge deiner posts hier sagt was anderes.

          ich meine jeder hier sieht, dass deine ganze interpretation quatsch ist. da ist nicht ein sinnvoller gedankengang bei. und die grundlage für deine vermutungen kannst/willst du nichtmal preisgeben.

          "mehrere parteien" sind hier übrigens du und mehl xD
          Zuletzt geändert von lib_; 20.11.2019, 14:59.

          Kommentar


            #50
            Zitat von gestalt Beitrag anzeigen
            ich raff den ganzen thread nicht. Daher, welches Bier zum Fireabend heute?
            radler

            lachmund

            Kommentar


              #51
              verstehe nicht warum der postcounter relevant für den inhalt der aussagen sein soll. Nur weil er in 11 jahren 300 beiträge verfasst hat sind deine 7000 beiträge in 2 jahren deshalb nicht automatisch wichtiger zu werten.

              Kommentar


                #52
                Zitat von gestalt Beitrag anzeigen
                ich raff den ganzen thread nicht. Daher, welches Bier zum Fireabend heute?
                Oettinger Radler. Ohne Witz, dass ist überraschend lecker.

                Kommentar


                  #53
                  Wer ist Alan Thicke?

                  Kommentar


                    #54
                    Zitat von 1974 Beitrag anzeigen
                    Wer ist Alan Thicke?
                    Beschreibung

                    Alan Thicke war ein kanadischer Schauspieler, Talk- und Gameshow-Moderator und Songwriter. Dem deutschen Publikum ist er aus der Serie Unser lautes Heim bekannt

                    Kommentar


                      #55
                      Zitat von flav Beitrag anzeigen
                      Beschreibung

                      Alan Thicke war ein kanadischer Schauspieler, Talk- und Gameshow-Moderator und Songwriter. Dem deutschen Publikum ist er aus der Serie Unser lautes Heim bekannt
                      wer

                      Kommentar


                        #56
                        schade, war anscheinend n guter arzt. aber fred wert? nay

                        Kommentar


                          #57
                          Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen

                          Evtl hab ich schlicht besseres zu tun als dir die Suche zu erleichtern. Der Fakt, dass mehrere Parteien ihm hier die selbe Verhaltensweise nahelegen sollte dir zu denken geben.



                          Ja glaubst du denn ernsthaft dass ich hier poste und irjemandes Sympathie zu erlangen? Hast du Meinungen derjenigen hier eingeholt die so ganz real mit mir schon Mal ein Bier getrunken haben? Kennt doch iwer hier ausserhslb rms? Bist du ühaupt für iwas oder ijemanden hier relevant?

                          Finde da die Verkontextualisierung dieses Threads, so wie er von Bulgari gemeint war weit wichtiger. Um 5:31 Uhr nen Link droppen über nen Pseudoprominenten im Weltgedchehen droppen, der einer Messerattacke zum Opfer fällt, ohne weitere einordnende Kommentare. Im Laufe des Tages kommt heraus, dass der Tatverdächtige 57 und e: vermutlich deutsch ist. Bulgari äußert sich weiterhin nicht, was hier bezweckt werden sollte, Mods wie DerKilla springen ihn gar noch relativierend zur Seite und dann kommt hier noch 300 Beiträge Alex mit seinem ganz persönlichen Rant, Chapeau
                          Sorry das es noch Leute gibt die Arbeiten und dabei fahren müssen, kann ich 24/7 am Pc oder Handy sitzen und postieren. Hab auch gelesen das es ein deutscher war aus rlp und ? Du versuchst hier die ganze Zeit irgendwas an den Haaren herbeizuführen wo nichts ist, such dir mal Hilfe.

                          Mir ging es nur darum das es ne bekannte Familie ist die eigentlich jeder kennt und mit Berlin verbunden ist, keine Ahnung was du für Probleme hast.

                          Kommentar


                            #58
                            Zitat von lib_ Beitrag anzeigen
                            lul. wie kommst du auf so einen quatsch?
                            indem man den terminus nazi einfach so sehr verwässert, dass jeder ein nazi ist. schnell und effektiv.

                            Kommentar


                              #59
                              Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                              Wenn es nun ein linksbekannter User gewesen wäre, wärst dann auch mit deiner Argumentation gekommen?
                              Für einen linksbekannten User hätte die Argumentation "Der Thread wurde in der Hoffnung/dem Glauben eröffnet, es handle sich um einen Migranten gehandelt" keinen Sinn machen.
                              Ich gebe zu, ich habe mich beim Threadersteller und bei dem Titel auch schon gefragt, ob ihn wirklich nur ehrliche, aufrichtige Erschütterung dazu bewogen hat, diesen Thread zu öffnen.
                              Aber: Ich hätte mich mit Anschuldigungen zurückgehalten. Erstes bestärkt das seine Opferrolle, und vielleicht liegt man mit seiner Vermutung ja auch einfach falsch und tut ihm in diesem Fall Unrecht. So oder so gibt's durch diese Beschuldigungen in meinen Augen nichts zu gewinnen. Da bin ich bei Alex- .

                              (Ja, diesen Post habe ich sinngemäß schonmal so verfasst und er wurde gelöscht. Aber die OT-Debatte ließ sich ja anscheinend eh nicht abwenden, darum probier ich's hier nochmal.)

                              Kommentar


                                #60
                                dass bvgalri_- auf unsachlichste art regelmäßig neoliberale kacke absondert und auch in einer flüchtlingsdebatte nicht unvorbelastet ist hier auf rm ist ja nun keine neue oder wahnsinnig mars-exklusive erkenntnis wenn man regelmäßig mitliest. wozu sich da also zurückhalten? imho muss man solche tendenzen aufzeigen. er hat bis jetzt nicht dargelegt was der zweck dieses threads sein soll
                                Zuletzt geändert von Ehrenmars; 20.11.2019, 19:56.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X