Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Youtuber vs CDU

Einklappen
X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    so erstmal cdu wählen jetzt.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 60141761_2278941655495123_5143248353538587889_n.jpg?_nc_ht=scontent-ort2-1.cdninstagram.com.jpg
Ansichten: 1
Größe: 49,7 KB
ID: 11381073

    Kommentar


      Wer ist der Sympathieträger in diesem Sandwitch?

      Kommentar


        Der 49-Jährige ganz hinten

        Kommentar


          war bei mir erstaunlich voll, sogar voller als zur bundestagswahl :o

          Kommentar


            Guter Kommentar imho

            Es hat sich aber etwas geändert: Leute wie Rezo können jetzt an den klassischen Gatekeepern vorbei mit ihrem Publikum kommunizieren. Und es sieht so aus, als ob noch weit mehr von diesen neuen Öffentlichkeitsherstellern jetzt erkannt haben, dass man als "Influencer" auch politisch sein kann.
            Strache, Rezo - zwei Videos beherrschten diese Woche die politische Debatte. Beide machten viele Leute wütend. Aber erst, wenn man noch einen dritten Clip dazunimmt, wird klar, wo das Problem der Politik liegt.

            Kommentar


              Finde ich gut. Mir waren die Ausmaße selbst nicht ganz bewusst, wobei ich schon dieses ungute Gefühl im Hinterkopf hatte und vielleicht einfach nicht mehr wissen wollte - ebenso wie ein McDonalds-Fan vllt eher nicht die Doku guckt, wo die leckeren Nuggets herkommen (nur mit dem Unterschied, dass ich nicht super gerne die Umwelt zerstöre).

              Ich würde einfach mal behaupten, dass auch vielen Youtubern und Influencer ähnlich unterbewusst bewusst ist, dass vieles an ihrem Handeln nicht geil ist. Womöglich nehmen sie den Aufwind ja mit und die Erkenntnis, dass sich Politik einigermaßen verkauft und leben auch ein ökologisch wertvolleres Leben vor.

              Kommentar


                Eine neue Wortmeldung von rezo. Der Typ wird mir immer sympathischer.

                https://twitter.com/rezomusik/status...70009166135296

                Kommentar


                  Sehr gut der CDU zu sagen, es wird kein Gespräch geben. Gestern hat Amthor sich ja noch darüber gewundert, dass rezo kneift.

                  warum auch die CDU ernst nehmen, die sich in den ersten 1-2 Tagen nach dem Video noch so abfällig geäußert hat und erst als der Stift ging den Ton etwas milderte (die tweets einzelner Akteure mal außen vor)
                  Zuletzt geändert von PJF; 29.05.2019, 21:28.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X