Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Olympische Winterspiele 2018 (Pyeongchang)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Olympische Winterspiele 2018 (Pyeongchang)



    offiziele Homepage: https://www.pyeongchang2018.com/en
    Wikipedia mit Timetable etc: https://en.wikipedia.org/wiki/2018_Winter_Olympics

    Erster "Skandal" steht auch schon an: der Ausschluss der gesamten russischen Mannschaft, saubere Sportler dürfen aber unter neutraler Flagge antreten. (Q: http://sport.orf.at/stories/2284421/2284420/)


    Nur noch 65 Tage!!!
    Ich bin jetzt schon heiß wie Frittenfett.


    #2
    wäre zu lustig, würde einer der nun startenden russen beim dopen erwischt. wobei... eigentlich wünsch ich mir's, damit das nächste mal konsequent ausgeschlossen wird.

    Kommentar


      #3
      Zitat von ramses
      wäre zu lustig, würde einer der nun startenden russen beim dopen erwischt. wobei... eigentlich wünsch ich mir's, damit das nächste mal konsequent ausgeschlossen wird.
      Kann dir da nur zustimmen. Nur so kann der Sumpf endlich mal ausgetrocknet werden. Bin aber der Meinung das man bei den Chinesen auch mal genauer hinschauen sollte.

      Freue mich aber auch so schon tierisch auf die Olympiade. Wird bestimmt super und hoffe dass die deutschen Biathlen sowie Bobfahrer und Rodler wieder rocken werden.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Cooki
        Zitat von ramses
        wäre zu lustig, würde einer der nun startenden russen beim dopen erwischt. wobei... eigentlich wünsch ich mir's, damit das nächste mal konsequent ausgeschlossen wird.
        Kann dir da nur zustimmen. Nur so kann der Sumpf endlich mal ausgetrocknet werden. Bin aber der Meinung das man bei den Chinesen auch mal genauer hinschauen sollte.
        ich glaub bei den chinesen funktioniert einfach das ganze fördersystem besser. da werden systemtisch schon vom kindesalter an alle talente gesammelt und hochgezüchtet. und dass bei über 1mrd menschen ein paar megatalente dabei sind ist wohl jedem klar :D

        russen kollektiv ausschließen finde ich dumm tbh, natürlich ist staatliches doping richtig scheiße, aber es gibt auch genug unschuldige russen.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Manking
          Zitat von Cooki
          Zitat von ramses
          wäre zu lustig, würde einer der nun startenden russen beim dopen erwischt. wobei... eigentlich wünsch ich mir's, damit das nächste mal konsequent ausgeschlossen wird.
          Kann dir da nur zustimmen. Nur so kann der Sumpf endlich mal ausgetrocknet werden. Bin aber der Meinung das man bei den Chinesen auch mal genauer hinschauen sollte.
          ich glaub bei den chinesen funktioniert einfach das ganze fördersystem besser. da werden systemtisch schon vom kindesalter an alle talente gesammelt und hochgezüchtet. und dass bei über 1mrd menschen ein paar megatalente dabei sind ist wohl jedem klar :D

          russen kollektiv ausschließen finde ich dumm tbh, natürlich ist staatliches doping richtig scheiße, aber es gibt auch genug unschuldige russen.
          please.. natürlich hast du mit deinem ersten abschnitt recht. dennoch sind alle in der leistungsspitze gedoped.
          war aber auch mein letzter kommentar zum doping. artet hier sonst wieder aus.

          Kommentar


            #6
            Dieser Thomas Bach ist so ziemlich die größte Schande die der deutsche olympische Sport jemals hervor gebracht hat. Interesse an den Spielen wird bei mir leider immer geringer. Alles was nach Nagano kam war einfach eine ssb

            Kommentar


              #7
              Keine NHL-Spieler beim Eishockey-Turnier, KHL will wohl nachziehen... somit das wohl für den Anus, auch wenn somit Schweiz/Deutschland sicherlich bessere Chancen hat, irgendwas zu holen.

              Kommentar


                #8
                Nach 5 Beiträgen kein Bock mehr auf diesen Thread, macht dann einfach ein Doping Thread auf und Diskutiert darüber wer und vor allem ob "ALLE" gedopt sind die Leistung zeigen. Finde das hier mega Störend, vor allem auf Sicht der Wahnsinnigen Vorfreude auf die Olympischen Spiele

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von schakaL
                  Keine NHL-Spieler beim Eishockey-Turnier, KHL will wohl nachziehen... somit das wohl für den Anus, auch wenn somit Schweiz/Deutschland sicherlich bessere Chancen hat, irgendwas zu holen.
                  ist das schon sicher? bei den letzten spielen waren die nhl spieler dann doch auch recht kurzfristig dabei.

                  Kommentar


                    #10
                    die chinesen dopen genau so staatlich organisiert. und die ganzen ex-gus-staaten auch (kraftsportarten bei den sommerspielen). genau so wie die karibikstaaten bei den sprintern.

                    Kommentar


                      #11
                      Wird hauptsächlich auf Eurosport übertragen oder?
                      Oder brauche ich das Eurosport Abo?

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von schakaL
                        Keine NHL-Spieler beim Eishockey-Turnier, KHL will wohl nachziehen... somit das wohl für den Anus, auch wenn somit Schweiz/Deutschland sicherlich bessere Chancen hat, irgendwas zu holen.
                        Reicht trotzdem, das Hockeyturnier zu gucken...
                        Short Track, Biathlon, Bob...
                        Dis gonna be gud.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von ramses
                          die chinesen dopen genau so staatlich organisiert. und die ganzen ex-gus-staaten auch (kraftsportarten bei den sommerspielen). genau so wie die karibikstaaten bei den sprintern.
                          Nur Deutschland nicht. Weil hier geht das ja auch gar nicht. Aber da hier nur Mutanten leben sind wir trotzdem vorne mit dabei :>>>> okay, tschö.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Menata
                            Nur Deutschland nicht. Weil hier geht das ja auch gar nicht. Aber da hier nur Mutanten leben sind wir trotzdem vorne mit dabei :>>>> okay, tschö.
                            Es ist sehr abwegig, dass Doping in Deutschland staatlich organisiert ist. Die Sportler müssen sich hier selbst darum kümmern.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Manking
                              Zitat von schakaL
                              Keine NHL-Spieler beim Eishockey-Turnier, KHL will wohl nachziehen... somit das wohl für den Anus, auch wenn somit Schweiz/Deutschland sicherlich bessere Chancen hat, irgendwas zu holen.
                              ist das schon sicher? bei den letzten spielen waren die nhl spieler dann doch auch recht kurzfristig dabei.
                              Der Spielplan in der NHL steht und es wurde schon im Sommer gesagt, dass die Spieler nicht zu Olympia dürfen. Bei Olympia 2014 wurde vor der Saison (Juli 2013) dafür gestimmt, dass die Spieler hin dürfen + der Spielplan darauf angepasst wird.

                              Eben aktuell beratet noch die KHL, ob hier die Spieler zu Olympia dürfen oder nicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X