Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Multisport-Streaming DAZN

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    gib mir doch mal so einen gutshine und ich sage es dir ;)

    Kommentar


      Erste Spots am Wochenende: DAZN führt Werbung ein

      Jetzt führt DAZN also Werbung ein. Aber so wie sich das liest ist das voll in Ordnung.

      Kommentar


        Wir werden ab heute mit ausgewählten Werbepartnern zusammenarbeiten. Die Koops sind ein Weg, wie wir weiterhin in die besten Inhalte und innovative Technologien investieren können & EUCH auch in Zukunft den besten Sport zu einem günstigen Preis zu bieten.
        Außer die Premier League OMEGALUL.

        Kommentar


          Find ich okay. Irgendwie muss es sich finanzieren.

          Kommentar


            gerade beim Football kann man die Werbung gut einbauen, denn da geht eim die DAZN Mukke in Dauerschleife mit den selben 5 Matchstats alle 5min schon aufn Keks :-D

            Kommentar


              Zitat von riebl Beitrag anzeigen
              gerade beim Football kann man die Werbung gut einbauen, denn da geht eim die DAZN Mukke in Dauerschleife mit den selben 5 Matchstats alle 5min schon aufn Keks :-D
              Jo, definitiv

              Kommentar


                Absolut i.O. DAZN einfach beschte

                Kommentar


                  Lieber bisschen Werbung zwischendurch anstatt der Dauerschleife dieser grässlichen Musik :D Wobei die paar neuen "Lieder" mittlerweile sogar Ok sind...bis sie wieder nerven. Und wenn sie da durch den Preis günstig halten können - umso besser

                  Kommentar


                    muted halt euern tv solange, wie ihr das bei normaler privattv werbung auch machen würdet

                    Kommentar


                      Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen
                      Find ich okay. Irgendwie muss es sich finanzieren.
                      ???

                      Kommentar


                        Zitat von Menata Beitrag anzeigen

                        ???
                        Mit den 10 EUR pro Monat pro User kann man zwangsläufig das Ganze nicht finanzieren. Wenn man aber den Preis nicht erhöhen möchte und Einnahmen generieren muss, dann ist es der einzige logische Schritt. Und so wie sie es darstellen, bockt die Werbung auch niemanden.

                        Kommentar


                          Zitat von Cooki Beitrag anzeigen

                          Mit den 10 EUR pro Monat pro User kann man zwangsläufig das Ganze nicht finanzieren. Wenn man aber den Preis nicht erhöhen möchte und Einnahmen generieren muss, dann ist es der einzige logische Schritt. Und so wie sie es darstellen, bockt die Werbung auch niemanden.
                          Ja, DAZN wird sicher am Hungertuch nagen und sind elendig verschuldet, da sich das Konzept bisher nicht rentiert hat.
                          Danke dass du mir das nochmal eindrucksvoll vorgerechnet hast.

                          Kommentar


                            Zitat von Menata Beitrag anzeigen

                            Ja, DAZN wird sicher am Hungertuch nagen und sind elendig verschuldet, da sich das Konzept bisher nicht rentiert hat.
                            Danke dass du mir das nochmal eindrucksvoll vorgerechnet hast.
                            Bisher ist das Ganze ein Minusgeschäft. Und weil du kundenfreundliche Preise scheinbar nicht verstanden hast , habe ich es dir gerne nochmal erklärt.

                            Kommentar


                              Menata Zurzeit machen sie wie geplant klares Minus, oder glaubst du ernsthaft, dass sie mit 10€ pro Monat in Deutschland Lizenzen für Boxen, UFC PPVs, NFL, MLB, NBA, NHL, WTA, Darts, CL, EL, Serie A, La Liga, Ligue 1, Premier League, Eredivisie ... und Personalkosten + Entwicklung decken können?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X