Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NBA Sammelthread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die einzig geile Serie war Clippers - Spurs.
    Clippers - Rockets war spannend, aber auch nur weil die Clippers komplett versagt haben.
    Der rest war doch einfach nur langweilig

    Kommentar


      Zitat von sh1tty
      Zitat von CP3
      Das langweiligste Basketballjahr der letzten Jahre. Danke Verletzungen.
      Verletzungen haben auf jedenfall in vielen Series die Luft rausgenommen. Aber mal abgesehen von den CFs war die Post-Season doch relativ spannend.
      Welche Serien waren denn deiner Meinung nach spannend?

      Kommentar


        clippers - spurs, clippers - rockets, bulls - cavs, wizards - hawks, bulls - bucks

        rest naja.. im westen wärs sicher auch spannender geworden wenn die spurs game 7 gewonnen hätten bzw. die clippers nicht so hart gegen die rockets gefailt hätten. also kann eure langeweile schon nachvollziehen aber nicht komplett teilen.

        Kommentar


          ich hab zwar nicht alles mitverfolgt, aber zb clippers vs spurs und bulls vs cavs fand ich schon mega spannend. wizards gegen hawks fand ich auch gut. dabei muss ich aber gestehen, dass ich die gsw spiele ueberhaupt nicht geguckt hab, weil keine lust/zeit und ich bei den gegner nciht das gefühlt hatte, dass die denen wirklich gefährlich sein können.

          bei dem finale denke ich jedoch, dass die cavs gute chancen haben, dass ins siebte game zu bringen, aber sehe trotzdem gsw 65/35 vorne.

          Kommentar


            Zitat von sh1tty
            clippers - spurs, clippers - rockets, bulls - cavs, wizards - hawks, bulls - bucks

            rest naja.. im westen wärs sicher auch spannender geworden wenn die spurs game 7 gewonnen hätten bzw. die clippers nicht so hart gegen die rockets gefailt hätten. also kann eure langeweile schon nachvollziehen aber nicht komplett teilen.
            Bulls-Bucks? Ich lolte. Wizards Hawks hatte 2-3x nette Crunchtimes aber im großen und ganzen war die Serie todesugly. Bulls - Cavs habe ich nicht genug Spiele gesehen. Kann also sein dass die ganz spannend war wobei ich jetzt nirgends jemanden gesehen habe der die Serie abgefeiert hat. Clippers Rockets waren mehrere blowouts und kein Spiel war so wirklich spannend. Nur weil eine Serie 4-3 endet ist sie nicht automatisch spannend oder schön anzuschauen.

            Bei Clippers Spurs gibts natürlich keine 2 Meinungen. Rettet das schlimm anzuschauende Basketball Jahr für mich aber nicht.

            Kommentar


              Wollte gerade sagen, Clippers vs Rockets war doch wie AidzZ anzusehen

              Allein das FT-Festival..

              Kommentar


                Naja ist halt alles subjektiv, ich fand die aufgezählten Serien spannend. Vielleicht auch noch Grizzlies vs Warriors bis Tony Allen raus war. Sind aber insgesamt sicherlich nicht die mitreißendsten Playoffs.

                Bulls - Cavs fand ich schon gut spannend bis zum Gibson-Dellavedova Blödsinn... Game 6 war dann ein relativ eindeutiger Blowout.

                Kommentar


                  Ken Berger ‏@KBergCBS
                  Bulls announce they have fired coach Tom Thibodeau.

                  Playoffs waren echt lame. Außer der Spurs-Clippers-Serie und dem Versagen der Clippers gegen die Rockets war so ziemlich alles langweilig. Wenn das Finale jemand in 5 gewinnt, gibt es einen Negativrekord. Die wenigsten Playoffspiele im aktuellen System

                  Kommentar


                    Zitat von Gubbernecco
                    Ken Berger ‏@KBergCBS
                    Bulls announce they have fired coach Tom Thibodeau.
                    Oh Gott, vllt noch rechtzeitig bevor Skiles am Start ist. :(

                    Kommentar


                      Muss ich CP3 zustimmen, viele Series wurde leider die Epicness entzogen, siehe Tony Allen für Memphis gegen die Warriors oder Gasol für Chicago gegen die Cavs.
                      Clippers/Spurs bisher die beste Series gewesen und wird es wohl auch bleiben, da ich nicht glaube, dass die Finals über 7 Spiele gehen werden.

                      Bulls nun nach tagelangen hickhack endlich den Stecker gezogen, bevor man die Meldungen über Thibs noch den ganzen Sommer lesen müsste. Bin gespannt, wo es ihn hin verschlägt und ob es für die Bulls vlt. zu einem der größten Fehler der jüngeren Geschichte werden wird.

                      Kommentar


                        Joa, es gab zwar einige spannende Spiele im Sinne von eng (gab ja auch den ein oder anderen Buzzerbeater), aber vieles war einfach Not gegen Elend.

                        Kommentar


                          Glaube Cleaveland wird 4:1 drüberrutschen ssb

                          Kommentar


                            Bulls dämlichste Organisation...

                            Kommentar


                              ka ob das schon hier war, aber die Eastern Conference zu haten macht immer Spaß
                              Spoiler: 


                              Kommentar


                                #Bulls sources: at least three starters ripped Thibs in exit interview, said they'd avoid team facility this summer if he were still there.

                                Die ganze Thibs Geschichte klingt wirklich unschön.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X