Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NBA Sammelthread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    alter falter hat der delivered heute. bin gespannt, wie vogel die minuten verteilt, wenn der weiter so spielt. aber lakers wirken brutal und das ohne james/davis/mattews/schröder heute.

    Kommentar


      Es ist Pre-Season, Leute ;)

      Kommentar


        Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
        Es ist Pre-Season, Leute ;)
        schon klar, aber es ist ja nicht so, als wären die lakers in der season+playoffs jetzt schlecht gewesen ;-). Die Lakers sind tief und in der Spitze herausragend. Bin echt gespannt auf die Season.

        Kommentar


          Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
          Es ist Pre-Season, Leute ;)
          Zitat von Kamui Beitrag anzeigen

          Mavs Bench > Bucks Starter

          Plan the Parade! (Green sieht richtig gut aus, sehr aktiv)

          Nate Hinton ROTY
          xd

          Kommentar


            hahaha dieser kamui

            Kommentar


              Ich hoffe ihr erkennt den Unterschied aber selbst in der Ernsthaftigkeit, in der mein Kommentar verfasst wurde :) Ich behaupte jedenfalls nicht, dass die Mavs "brutal" sind und easy Meister werden, nur weil die 2nd+3rd-Unit die Bucks-Starter vom Platz gefegt hat.

              Ballmovement sieht schon richtig gut aus.
              JRich ist 8/11 3P in Preseason.

              Sie Starter haben sie weichgeklopft, jetzt rennt die Bench wieder drüber :D
              Zuletzt geändert von Kamui; 15.12.2020, 04:07.

              Kommentar


                Schön den Hype aufsaugen, ehe es dann den obligatorischen blowout Loss gegen die Suns gibt :D
                Zuletzt geändert von High_; 15.12.2020, 04:17.

                Kommentar


                  Starter wirken gut, Bench rasiert, Rookies scheinen auch ready. Keine Ahnung, wie Carlisle die Minuten verteilt, aber Mavs wirken brutal, und das ohne KP und mit Fat Luka.

                  Und nebenbei dann noch Giannis eingetütet *_*
                  Zuletzt geändert von Kamui; 15.12.2020, 04:32.

                  Kommentar


                    Breaking: Giannis Antetokounmpo says he is signing a contract extension with the Milwaukee Bucks. The two-time MVP will sign a five-year, $228.2 million supermax extension with the franchise, the largest deal in NBA history, sources tell @TheAthleticNBA@Stadium.

                    Welp... Miami nun aggressiver bei Harden vllt? Dallas sollte nach einer Richardson Extension noch genug Geld für einen weiteren Starter, der nicht THJ ist, übrig haben.

                    Kommentar


                      Giannis einfach ein guter Boy. Gönne es den Bucks. Hoffentlich wird in den Playoffs mal nicht gechoked

                      Kommentar


                        Verstehe nie so ganz, weshalb Spieler den Super-Max nehmen.. Ob da jetzt am Ende 30 Mio. mehr auf dem Konto sind oder nicht, kann denen eigentlich egal sein, aber so verbauen sie halt doch komplett das Gehalt für andere Stars..

                        Kommentar


                          Zitat von Gorkinho Beitrag anzeigen
                          Verstehe nie so ganz, weshalb Spieler den Super-Max nehmen.. Ob da jetzt am Ende 30 Mio. mehr auf dem Konto sind oder nicht, kann denen eigentlich egal sein, aber so verbauen sie halt doch komplett das Gehalt für andere Stars..
                          Nö, nicht unbedingt. Man muss es halt nur in der richtigen Reihenfolge anstellen, damit man über den Cap geht. Solange der Owner die Luxury-Tax zahlt alles np.

                          Ausserdem ist ja das auch ein Plan. Die NBA will ja keine Superteams. Der Optimalfall wäre, wenn jedes Team einen Superstar hätte und alle auf einem Level spielen.In der Realität wird das natürlich nicht passieren, aber durch den Supermax versucht man zumindest, dass die kleinen Teams auch die Chance haben, ihre Superstars zu halten. (Und wenn man ganz viel Glück hat hat man einen Dörk <3 )

                          Finds gut, dass er bei den Bucks bleibt, wenn er schon nicht zu den Mavs geht. Und zum Glück zieht sich das Ganze auch nicht durch die komplette Saison, sondern man kann jetzt direkt planen, wie man den frei gewordenen Space ausgibt. JRich kann man schonmal als Resign einplanen und dann mal schauen, was sich so zur Trade Deadline ergibt.

                          Kommentar


                            Gute Sache das mit Giannis. Ich sehe das supermax auch eher positiv. Wenn der Superstar genug Anziehungskraft hat und überdurchschnittlich gute Veteranen anzieht, kann es auch ohne "superteam" was werden mit dem Titel (Dirk). Ist natürlich selten.

                            Wann kommt eigentlich die harden-fine?
                            Oder kann die Liga nichts machen?
                            Die Rockets selbst werden ja wahrscheinlich erst kurz vorm Trade zulange.

                            Kommentar


                              Zitat von Karamasow Beitrag anzeigen
                              Wann kommt eigentlich die harden-fine?
                              Oder kann die Liga nichts machen?
                              Die Rockets selbst werden ja wahrscheinlich erst kurz vorm Trade zulange.
                              Na ja er hat ja zumindest gestern gespielt

                              + https://forum.readmore.de/forum/offt...8#post11571178
                              Die NBA wird sicherlich auch eine Möglichkeit haben

                              Kommentar


                                Zitat von AndersOON Beitrag anzeigen
                                ESPN Liga ist aktiviert für die neue Saison. Dort sind 11 Teams angemeldet. Bräuchten wir noch ein zusätzliches um auf 12 zu kommen.

                                Wir können aber auch gerne Yahoo spielen, aber da sind wir erst 4 Teams.
                                Ich bin dieses Jahr raus.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X