Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NBA Sammelthread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Adrian Wojnarowski‏@wojespn
    Five-time All-Star F/C Al Horford has agreed to a four-year, $109M deal with the Philadelphia 76ers, agent Jason Glushon tells ESPN.
    The Horford contract has $97M guaranteed and $12M in bonuses tied to championships, league sources tell ESPN.

    Kommentar


      Zitat von HighFly Beitrag anzeigen
      butler nach miami und die heat müssen verträge loswerden. bitte macht es nicht, bitte macht es nicht, bitte macht es nicht, bitte macht es nicht.
      ach, leck mich doch-.-
      Confirming that Dragic will be a Maverick, but what Mavs giving up is unclear.

      Kommentar


        Ist doch gut für die Mavs?
        Wen besseres hätten sie nicht mehr bekommen und Vertrag läuft nächsten Sommer aus

        Kommentar


          Zitat von Gubbernecco Beitrag anzeigen
          Ist doch gut für die Mavs?
          Wen besseres hätten sie nicht mehr bekommen und Vertrag läuft nächsten Sommer aus
          The Mavericks will acquire Kelly Olynyk and Derrick Jones from the Heat as part of the Jimmy Butler sign-and-trade, league sources say.
          The Mavericks are huge fans of Goran Dragic but could not take him back in the Miami sign-and-trade with Philadelphia that sends Jimmy Butler to the Heat because Dallas feared losing its flexibility to make additional moves this summer, league sources say
          was für eine katastrophe

          Zuletzt geändert von High_; 01.07.2019, 04:29.

          Kommentar


            Russell zu den Warriors, Iggy zu den Grizzlies mit einem guten Pick
            Mavs größte Lachnummer der Liga, läuft.
            Zuletzt geändert von Gubbernecco; 01.07.2019, 05:59.

            Kommentar


              Harris max deal bleibt bei den sixers, und was zur hölle wollen die warriors mit d-lo ? 117m 4y.. Iggy nach memphis

              Kommentar


                Läuft. Jetzt muss man also hoffen, dass Kawhi zu den Lakers geht und man VIELLEICHT Green+Beverley bekommt :D

                Erstmal zusammenrollen und Halleluka in Dauerschleife anhören

                Kommentar


                  Halten wir Fest, Kyrie wartet lieber 1 Jahr in Brooklyn um mit KD zu Spielen und geht nicht zu Lebron und den Lakers.. Kemba/Butler hören sich L.A gar nicht erst an.. D-Lo geht zu den Warrios und Harris und Harford bei den Sixers..

                  Es will halt absolut keiner zu Lebron und den Lakers ;)

                  Und die Knicks in der Monster Free Agency 3 Krasse Stiche erzielt, den Superstar Julias Randle, Taj Gibson und Bobby Portis verpflichtet ;)..

                  Sollte Kawhi nicht zu den Lakers gehen wovon ich ausgehe, haben die Lakers absolut niemanden bekommen. Es fing mit Paul George und co. an das sie nicht mit Lebron wollten, und kyrie/kemba/jimmy/klay/D-Lo und co führen die Liste weiter.. ;)

                  Kommentar


                    Das wäre schon ein gewaltiger Stoß für die Lakers wenn Kawhi jetzt nicht kommt. Ihr Kader besteht dann also aus LeBron und AD + paar 2nd Round Draftpicks :D

                    Gute Veterans gibt es ja eigentlich auch keine mehr auf dem Markt die das Team füllen können. Wenn Kawhi nichts wird haben sie sich aber mal ordentlichst verzockt. Cousins wäre noch ne Option aber er ist einfach nach seiner Verletzung nicht mehr der DMC der er vorher war.

                    KD und Irving bei den Nets klingt erstmal gut, mir haben die Nets letzte Saison Spaß gemacht, da war was am wachsen. Bin gespannt wie KD nach dieser schweren Verletzung zurück kommt und ob er wieder der alte wird.

                    Kommentar


                      Laut Broussard sind Lakers erste Wahl für Leonard

                      Kommentar


                        Zitat von CR7 Beitrag anzeigen
                        Laut Broussard sind Lakers erste Wahl für Leonard
                        Broussard ist der, dèr immer hart reinspekuliert und 4/10 stimmen dann am ende. .Hat ein Grund wieso woj und co das nicht schreiben..

                        da die lakers warten, sind solche leute wie jj reddick und co schon weg.. Lakers halt mit 2 Mann Kader.. Das könnte zusammen mit den knicks der erneute supergau werden.. Sehe schon die lebron forced trade Schlagzeile

                        #### pat beverly unterschreibt für 3y und 40m bei den clippers ###

                        wenn schon kyrie lieber 1 jahr auf KD wartet als mit lebron und ad zu spielen sagt schon alles.. obwohl man sagen muss das kyrie ja sowieso nicht alle latten am zaun hat
                        Zuletzt geändert von Luka4MVP; 01.07.2019, 08:13.

                        Kommentar


                          was wollen die warriors denn mit russell? denke nicht, dass der von der bank kommen will

                          Kommentar


                            Zitat von Gubbernecco Beitrag anzeigen
                            Russell zu den Warriors, Iggy zu den Grizzlies mit einem guten Pick
                            Mavs größte Lachnummer der Liga, läuft.
                            Wie kann man denn die Mavs so haten?
                            Hat irgendwer daran geglaubt jemand großes zubekommen? Die haben Doncic und Porzingis und das sind die beiden Eckpfeiler. Die brauchen gescheite Rollenspieler/Veteranen.
                            Wenn, dann sind vor allem die Knicks der größte Saftladen. Die Nets haben in ein paar Jahren das geschafft, was die Knicks seit Jahrzehnten nicht schaffen. Und dann kommen noch Franchises wie Suns etc.

                            Der DRussell Trade wird interessant, wenn Klay wieder gesund auf dem Court steht. Scheint aber wieder ein ziemlich cleverer Move zu sein, um im harten Westen mithalten zu können.

                            Schwer zusagen, wie Horford mit Embiid harmoniert, die S5 liest sich aber kaum schlechter als vorher.
                            Simmons, Richardson, Harris, Horford, Embiid.

                            Kawhis Entscheidung beeinflusst 3 Franchises (Lakers, Clippers, Raptors) :o

                            Insgesamt ein sehr aktiver erster Free-Agency Tag, aber durch die Gerüchte/Quellen/Woj fehlte eine so richtig große Überraschung.

                            Um die Übersicht zu behalten ;)
                            https://www.nba.com/freeagents/2019/tracker
                            Zuletzt geändert von nAg; 01.07.2019, 08:44.

                            Kommentar


                              Heftiger erster Tag.
                              Je nachdem was noch passiert spielen wirklich 8 - 10 Teams um die Finals - was kann es Schöneres geben?

                              Frage mich allerdings was Riley vor hat.. sehe überhaupt keinen Sinn im Butler Move.

                              Kommentar


                                Ich raffe einfach nicht wieso carlisle so auf powell steht. Kleber ist einfach der klar bessere Spieler..

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X