Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NBA Sammelthread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die Mavs sind so nett und boosten einfach für alle Gegner deren Defensive Rating

    Kommentar


      Zumindest schaffen sie es, den Gegner auf ihr Niveau runterzuziehen :D Aber die Offense sieht aus wie in Zeitlupe, pro Spiel so ca. 5 freie Würfe.

      Kommentar


        Könnte die offensiv schlechteste Halbzeit seit 15 Jahren sein. ^_^

        Kommentar


          Keine Ahnung, wieso man es wie schon gegen die Knicks nicht schafft, FTs zu ziehen (bzw. es nicht mal probiert). 28 FT/Spiel für den Gegner zeigt doch offensichtlich, dass man damit zum Erfolg kommt, weil der Gegner nicht gerade klug verteidigt.

          Kommentar


            Man kämpft defensiv zumindest, das ist aber auch das einzig Positive bisher. Mit etwas mehr Feuer und Mut in der Offensive mit Zug zum Korb gewinnt man so ein Trollspiel halt. Beide Teams sind ja momentan in nem Tief, offensiv geht nichts, also man muss nur angreifen und das Spiel über FTs erzwingen.

            /Edith: Muss ehrlich sagen, dass ich mit der bisherigen Offensivleistung in 2016/2017 enttäuscht bin. Die Ausfälle und andauernden Lineupwechsel sollten keine Entschuldigung sein, Rick & Dallas hat seit 10< Jahren in allerlei Kombinationen schönen und effizienten Offensivbasketball gespielt mit viel Ballmovement, völlig egal wer auf dem Parkett steht. Momentan sehe ich davon sehr wenig, obwohl man mit Barea, Wes oder Bogut genug Veterans und im Fall von Barea auch erfahrene Leute von Mavs-Basketball hat. Natürlich schmerzen die Ausfälle von DWill, Dirk, Harris und man muss neue Leute wie Barnes, Seth etc integrieren, doch das war wie gesagt oft der Fall.

            Ein Typ wie RayRay würde in dieser Phase extrem helfen und sein Fehlen schmerzt imo.

            PS: Wie auch immer, den dreckigen Sieg heute einfahren wäre dennoch schön. :X

            Kommentar


              Oh man... Das sah aus wie damals bei Wes :/

              Kommentar


                JJ :*(

                Devin, DWill & JJ, alle Playmaker raus. RayRay weg. Nun muss Seth den PG machen, wovon ich noch nicht 100% überzeugt bin.

                Kommentar


                  PointSimba

                  Ach Bogut ... Jedes mal, wenn es so ne Art von Momentumshift geben könnte...

                  Kommentar


                    Barnes läuft immerhin heiß und Boston hat niemanden, der ihn verteidigen könnte.

                    Kommentar


                      Und das wars. Es ist einfach zum kotzen. Dürften jetzt so bei 0:5 in knappen Spielen stehen.

                      Und dazu hat man dann nach heute wohl nur einen fitten und gesunden PG im Kader.

                      Oh, und auch mal wieder ne Fehlentscheidung :D

                      Nicht nur, dass wir scheisse spielen, es läuft auch so gut wie alles gegen Dallas, was geht :D

                      Kommentar


                        Immerhin hat man im 4th Quarter mal ordentlichen Basketball gespielt, wenn man damit früher angefangen hätte, gewinnt man so ein Spiel.

                        Kommentar


                          Das Play zum Ende wird natürlich auch wieder super für Andersons Selbstbewusstsein.

                          Naja, immerhin läuft Barnes' MIP-Kampaign weiterhin erste Sahne xD Und Matthews nimmt hoffentlich auch was raus aus dem Match.

                          Aber die PG-Situation suckt jetzt natürlich, hoffentlich wird zumindest Dirk dann am Freitag wieder dabei sein.

                          Und es werden sich jetzt mögliche Draftbusts angeguckt, weil die Mavs 100% einen ziehen werden

                          Kommentar


                            Rw übertreibt mal wieder

                            Kommentar


                              Würde das gerne sehen :D

                              Kommentar


                                Nächster Mavs-Schock! Barea fehlt wochenlang
                                Das Verletzungspech der Dallas Mavericks geht weiter. Point Guard J.J. Barea verletzte sich bei der Niederlage gegen die Boston Celtics am linken Bein und fehlt für über einen Monat. Derweil wurde Quincy Acy entlassen und bereits ersetzt.

                                Quelle
                                tankmode #on

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X