Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Das Roster ist schon krass ... Und an einem Abend mal eben Adam Cole, Bryan Danielson, Ruby Soho und Minoru Suzuki präsentieren ... Dazu das Debut von Punk.

    Wie kidi schon schreibt, gefühlt hast du eigentlich nur noch Maineventer. Und in der WWE hast du Goldberg, Lashley, Lesnar und Reigns.

    Kommentar


      Fand All Out auch richtig stark, mich hat eigentlich nur Punk vs. Darby, QT vs. Big Show und Christian vs. Omega aufgeregt. Das waren drei schlechte Matches, die auch keinen Rythmus oder irgendwas anderes hatten. Umso sehr habe ich mich natürlich über AC und DB gefreut, fand jetzt auch nicht, dass AC gegenüber DB total untergegangen ist. JEder hatte seinen Moment und konnte ihn genießen.

      Die Kritik mit dem ME-Material verstehe ich nicht ganz. Wäre deswegen begeistert, wenn ihr das nochmal erläutern könntet.

      Kommentar


        Zitat von Cooki Beitrag anzeigen
        Fand All Out auch richtig stark, mich hat eigentlich nur Punk vs. Darby, QT vs. Big Show und Christian vs. Omega aufgeregt. Das waren drei schlechte Matches, die auch keinen Rythmus oder irgendwas anderes hatten. Umso sehr habe ich mich natürlich über AC und DB gefreut, fand jetzt auch nicht, dass AC gegenüber DB total untergegangen ist. JEder hatte seinen Moment und konnte ihn genießen.

        Die Kritik mit dem ME-Material verstehe ich nicht ganz. Wäre deswegen begeistert, wenn ihr das nochmal erläutern könntet.
        Das war keine Kritik. Das ist natürlich was gutes. Glaube aber das es für die vorhandenen Talente immer enger wird.

        Kommentar


          Zitat von kidi Beitrag anzeigen
          Das war keine Kritik. Das ist natürlich was gutes. Glaube aber das es für die vorhandenen Talente immer enger wird.
          Das hat man ja schon an der Card gesehen, dass es da etwas eng wird für Talente. Bis auf das Damenmatch und das (hervorragende) TT-Match hattest du in jedem Match jemanden, der zuletzt bei der WWE war. Und bis auf Christian Cage haben alle gewonnen.

          PAC ist ja auch noch da, Cody Rhodes, dazu Adam Page ... Wrestler wie Sammy Guevara, Jungle Boy, Eddie Kingston werden da wohl etwas runterfallen.

          Kommentar


            Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen


            PAC ist ja auch noch da, Cody Rhodes, dazu Adam Page ... Wrestler wie Sammy Guevara, Jungle Boy, Eddie Kingston werden da wohl etwas runterfallen.
            Das glaube ich nicht unbedingt, weil die Leute ja auch auch alle bei den Medieninterviews gesagt haben, dass sie auch dafür da sind die Leute wie Jungle Boy, Darby Allin oder OC zu pushen. Kingston ist ja als Veteran auch dafür da die Leute hochzuziehen und deswegen werden wir mMn zwar im jedem Match einen ehemaligen WWEler sehen, aber sie werden sicherlich auch genug dafür tun um die jungen Leute dann entsprechend zu pushen.

            Kommentar


              ihr könnt mir sagen was ihr wollt, aber hätte nie gedacht, dass man reigns je so over bekommt.

              sein gimmick und wie er es rüber bringt ist einfach unfassbar stark. ist so mit das beste was es derzeit so gibt. unglaublich, dass man jahrelang dieses talent nicht erkannt hat und uns diesen mist präsentiert hat. reigns spricht zwei sätze in seiner promo und er ist over as fuck.

              hat bisschen rock vibes von damals.

              alleine seine ausstrahlung ist mittlerweile so unfassbar

              bin froh das er bei sd bleibt. da hat gefühlt vince weniger einfluss.

              ko wohl wirklich weg. sonst würde man ihn da nicht so halb squashen.
              Zuletzt geändert von kidi; 02.10.2021, 02:35.

              Kommentar


                Zitat von kidi Beitrag anzeigen
                ihr könnt mir sagen was ihr wollt, aber hätte nie gedacht, dass man reigns je so over bekommt.

                sein gimmick und wie er es rüber bringt ist einfach unfassbar stark. ist so mit das beste was es derzeit so gibt. unglaublich, dass man jahrelang dieses talent nicht erkannt hat und uns diesen mist präsentiert hat. reigns spricht zwei sätze in seiner promo und er ist over as fuck.

                hat bisschen rock vibes von damals.

                alleine seine ausstrahlung ist mittlerweile so unfassbar

                bin froh das er bei sd bleibt. da hat gefühlt vince weniger einfluss.

                ko wohl wirklich weg. sonst würde man ihn da nicht so halb squashen.

                ist es, wenn du so über Reigns denkt, der logische Schluss, dass es in den letzten 20 Jahren ne ganze Menge talentierter worker gab, deren Talente ebenso versteckt wurden wie bei Reigns.

                Er mag der offensichtlichste Fall von Mismanagement sein, aber sicher kein Einzelfall.

                Finde allerdings auch, dass er zu früh gepushed wurde und für den ersten singles run einfach auch noch nicht so weit war. Jetzt ist er ja auch abgehärtet und nicht mehr mit dem "Deer in the headlights" look.

                Kommentar

                Lädt...
                X