Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hut ab, das ist wirklich ein schöner Move!

    Btw endlich Double or Nothing nachgeholt. Meine Meinung zu empty arena matches ist ja mittlerweile bekannt, aber das Match im Stadium fand ich richtig gut! Genau soetwas Kreatives will ich derzeit sehen. In normalen Zeiten gibt es nämlich genau das nicht.

    Kommentar



      Oh Gott, diese hässliche..****** . Lol, wie kann die noch nen job haben....meine Güte.

      Kommentar


        meanwhile on twitter

        Kommentar


          die hogan familie ey...

          Kommentar


            Auch wenn es Empty-Arena-Shows sind, aber ich kann diesbezüglich nur Impact empfehlen. Die haben sich seit 1,5 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und haben momentan ein sehr starkes Programm. Kann nur empfehlen mal einzuschalten. Ist definitiv zum lahmen Programm der WWE und ergänzt das bereits interessante Programm von AEW nochmal sehr gut.

            Kommentar


              Hallo jungs,

              euer liebster WWE hater hier.

              Vor einiger Zeit wurde Heyman ja in´s creative team integriert. Wie immer bei solchen Nachrichten gab es auch hier positive Stimmen (wie überall online) und negative Stimmen, die besagten, es würde sich eh nichts ändern etc. .

              Heyman ist nun wieder raus:

              https://www.wwe.com/article/raw-smac...bruce-prichard

              Ich möchte nicht nachtreten, jedoch darauf hinweisen: Wie immer hat sich 0,0 gar nichts geändert (eher schlimmer geworden). Oder anders ausgedrückt: was hat sich geändert???

              Es geht mir darum, dass diejenigen, die sich von sowas blenden lassen verstehen, dass sich bei WWE nichts ändern kann/wird solange die Führung die selbe ist. WWE kann im creative team (Heyman) oder bei den producern (Pritchard, Bischoff) noch so viel herumprobieren. Solange sich die Führung (oder das Geschäftsmodell) nicht verändert ... usw. ihr kennt meine Position.

              Zu Bischoff wurde vermutet, dass er als Marketinggimmick angeheuert wurde um den Shareholdern jemand hinzustellen, der Erfolg hatte (Nitro) und bekannt ist als jemand, der mit TV Stations umgehen kann (hat ja neben WCW noch andere TV-Shows produziert). Dunno, aber bin mir sicher es im Observer gelesen zu haben.

              Also für die Zukunft: Lasst euch nicht von sowas blenden. WWE wird ihren Weg solange gehen bis Vince abdankt oder das Geschäftsmodell wegbricht (z.b. TV-Verträge). Jede Hoffnung auf Änderungen sind komplett sinnfrei.



              New Japan nimmt am 16.06. den Betrieb wieder auf mit dem New Japan Cup.
              Zuerst shows ohne Zuschauer und zum Finale dann 1/3 Hallenauslastung.

              Übrigens hab ich ja WWE verurteilt und New Japan gelobt im Hinblick auf den Umgang mit dem Coronavirus.
              Wollte nur darauf hinweisen, dass die Unterschiede auch in den unterschiedlichen Kulturen zu finden ist.
              z.b. Nintendo hat ja auch die Gehälter der Führungsriege mal gekürzt als es nicht lief. Die Maßnahmen galten neben New Japan ja auch für alle Bereiche von Bushiroad (Mutterkonzern).

              Soll heißen: Nicht New Japan war so geil, sondern die Mentalität der Japaner generell. (Übrigens im Kern ähnlich dem eher deutschem Prinzip der Kurzarbeit).

              Allerdings ist WWE natürlich auch so wie immer der letzte Laden. Denn immerhin haben selbst die chronisch finanziell schwachen Promotions wie TNA,ROH etc. überlebt, ohne die Wrestler zu feuern. Wie gesagt, eine absolute Frechheit seitens WWE. No shame.

              Kommentar


                AEW und Impact haben wieder eine klasse Show hingelegt. Mag bei Impact vor allem die Frauen und TT-Division. Die liefern einfach jede Woche ab.

                Und AEW liefert einfach auch momentan mit der TT-Div sowie Leuten wie Jungle Boy und MJF ab. Die Frauen-Div hat sich auch etwas besser etabliert, wenn man sich z. B. momentan die Fehde zwischen Big Swole und Britt Baker anschaut. Nur habe ich immer noch ein Problem mit "The Dark Order". Irgendwie hängt das Ganze in der Luft.

                Kommentar


                  Heftig was da gerade aufkommt.

                  Infolge der Missbrauchsanschuldigungen gegen zahlreiche Wrestler hat WWE Jack Gallagher entlassen. Auch andere Promotions reagieren auf die Ereignisse.

                  Kommentar


                    Höre gerade zum ersten Mal davon. Scheinen ja eine Menge Wrestler quer durch verschiedene Promotions betroffen zu sein? :O
                    Woher kommt das plötzlich?

                    Kommentar


                      Irgendein Fall war der Stein des Anstoßes und hat die Hexenjagd hervorgerufen. Die letzten 48h auf reddit zu lesen wie schnell die Leute dort urteilen ist absolut verrückt. Richtiges Gruppendenken in Aktion und auf die Eckpfeiler der Justizsysteme wie due process oder in dubio pro reo wird komplett verzichtet. Bin wirklich schockiert.
                      Kommt dem #believeallwomen sehr nahe. Ein Trauerspiel.

                      Kommentar


                        Ja wie siehts denn aus mit der Glaubwürdigkeit? Sind das schon alles Fälle die bewiesen worden oder wurde aufgrund von Anschuldigungen reagiert?

                        Edit: https://www.bild.de/unterhaltung/leu...6918.bild.html

                        Kommentar


                          Das ist ja das Problem. Anschuldigungen und keine Beweise (in einigen Fällen gibt es Beweise und Zeugen).
                          Es sieht derzeit danach aus, als wäre Matt Riddle komplett unschuldig (Anschuldigung stammen von Ex-Freundin mit Stalking Vergangenheit).
                          ...

                          Ich hab auch keine Antwort darauf was eine Person machen soll die missbraucht wurde und keine Beweise hat.
                          Einfach paar Tweets raushauen geht einfach nicht in Ordnung. Viele Anschuldigungen stammen ja auch von anonymen twitter/reddit accounts und noch dazu throw away accounts die extra dafür gemacht wurden.

                          So viele auf reddit sind auf den Zug aufgesprungen und beweisen sich als sjw´s die jetzt alles durchforsten und Sachen posten, bei denen es überhaupt keine Beweise...nicht mal Indizien gibt.

                          Dazu kommt ja, dass Wrestler nicht durch Gerichte verurteilt werden müssen um deren Karriere zu ruinieren. Enzo wurde ja auch als rapist beschuldigt und er war unschuldig.
                          Eine Verurteilung durch den court of public opinion genügt um eine Karriere zu zerstören.

                          Personen (Frauen) die falsche Beschuldigungen verbreiten gibt es in der Geschichte zu genüge. Siehe enzo, siehe amber heard, siehe mattress girl etc. .

                          Ich habe keine Antwort auf das Problem, aber ich glaube niemandem solch schwere Anschuldigungen ohne Beweise. Denn dies erscheint mir als der einzig ehrliche Weg. Jeder, der einen bestimmten Typ Frau kennen gelernt hat weiß, dass Tränen und Schluchzen gar nichts beweisen. Echt problematisch... .

                          Kommentar


                            In der letzten Folge von der Last Ride Doku hat der Undertaker sein Karriereende verkündet. Fucking Legende. Einer der größten allerzeiten. Hat sich den Ruhestand mehr als verdient

                            Kommentar


                              in 2 Jahren nimmt er dann wieder das Saudi Geld.

                              Kommentar


                                SpeakingOut zieht ja immer weitere Kreise.

                                Sami Guevara wurde suspendiert, weil er 2016 gesagt hat, dass er Sasha Banks gerne vergewaltigen will (i mean wtf?)
                                Joey Ryan hat quasi zugegeben dass die Anschuldigungen stimmen und ist untergetaucht.
                                David Starr wohl auch tiefer drin in der ganzen Sache.

                                Einzig bei Riddle scheint das ganze eher von einer Stalkerin zu kommen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X