Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    lol get fucking real. in 15 jahren ist taker ....was... 70?
    wann war der undertaker das letzte mal der undertaker? wm 29?

    Wie hat wwe damals wcw geschlagen? U.a. mit einer erzwungenen verjüngungskur und der schaffung neuer stars.

    jeder wrestlingfan wird auf nem gewissen level den undertaker respektieren... aber ...lol come on.

    Aber hey, in einer weltweiten krise wo selbst tna es schafft ihre leute zu bezahlen und nicht zu feuern kann man sowas natürlich mal durchziehen.

    kidi : dir ist aber klar, dass die ganzen leute gefeuert wurden um den quartalsbericht zu schönigen. WWE hat trotz allem, und hätte auch ohne die entlassungen, noch ein plus erwirtschaftet. Noch einmal, mir ist keine andere Promotion bekannt, die so verfahren ist. Selbst wenn es so wäre, bis auf New Japan ist mir keine Promotion bekannt, die finanziell so gut dasteht... auch in der Krise. Vielleicht ist frech das falsche Wort, aber kannst ja mal die entlassenen dudes fragen, was die sich denken.

    VeNdettaw0w- das würde ich erstens bezweifeln (wer drawed in 2020?) und zweitens, wie können die jungen Wrestler drawen? Sag mir bitte, wie junge wrestler in wwe in 2020 überhaupt drawen können? Das ist nicht polemisch sondern eine ernstgemeinte frage? Dazu kommt auch noch, dass solange die rentner im ring stehen und die topspots bekommen... können die jungen auch nicht wirklich aufsteigen oder?

    CP3 das hat undertaker schon 2002 gesagt und ich hab das video mehrmals hier verlinkt. zufälligerweise war das die zeit, wo Leute wie Hogan zurück kamen. Aber hey, Mark Calaway mag halt geld. Wer kann´s ihm verübeln.



    17:18min , aber das gesamte interview ist auch interessant.


    Aber nochmal zum eigentlich Vertrag, kenne die details nicht, aber ist auch nicht schwer zu analysieren.
    Ich bin mir sicher, dass es wwe nicht darum geht taker für 15 jahre im ring stehen zu lassen. Sondern, um zu verhindern, was der Undertaker die letzten Jahre versucht hat. Bookings (nicht wrestling... duh) außerhalb wwe´s anzunehmen. Conventions, shoot interviews etc. Ich glaube WWE möchte Undertaker im eigenen Haus behalten. Wahrscheinlich mit hier und da paar Auftritte und vllt typische Undertaker Rentnermatches... also 80% entrance und 20% bissl brawlen ..blaaa und auf wiedersehen.
    Also niemand sollte davon ausgehen, dass Undertaker in den nähsten Wrestlemania Main Events steht.
    Vielleicht ist auch was an den Vermutungen von Jim Cornette dran, dass WWE in Zukunft vermehrt auf solche "Matches" wie das Boneyard Match setzen wird. Jetzt wo die Schleusen geöffnet wurden (und die nicht sehr klugen fans solche matches feiern... lol :D) ist der weg für sowas offen. Dann kann man auch nen ü60 Undertaker noch halbwegs mystisch darstellen.

    tl:dr wwe´s gonna wwe. im westen nix neues.
    Zuletzt geändert von Rocky1337; 20.05.2020, 13:21.

    Kommentar


      Muss sagen dass die Show von AEW vor Double or Nothing richtig gut war. Habe richtig Bock auf PPV am Samstag. Da sind richtig gute Matches dabei.

      Nur bitter für AEW dass sich wohl Fenix als auch Baker verletzt haben.

      Kommentar


        Zitat von Rocky1337 Beitrag anzeigen
        Jetzt wo die Schleusen geöffnet wurden (und die nicht sehr klugen fans solche matches feiern... lol :D) ist der weg für sowas offen.
        Bist einfach der geilste. Hoffentlich hast du im privaten Umfeld auch genug Leute, die das wissen und dich entsprechend feiern.

        NXT war diese Woche auch mal wieder eine bessere Ausgabe.

        Kommentar


          jajajaja hast ja recht. ich hab mich selbst nach dem post gefragt was das sollte. Jeder darf natürlich gut finden was er möchte. Ich drücke mich oft eher schlecht aus ; ( ... Mir geht es bei vielen Sachen (u.a. dem boneyard match) weniger um das match selbst, als um die Implikationen. Das lustige ist ^^ , dass ich im "realen" Leben eigentlich hyperliberal bin. Glaube ich bin einfach verbittert was WWE aus dem Wrestling Business gemacht hat und der Tatsache, dass viele es nicht erkennen, mitschwimmen und nicht sehen wie Pro-Wrestling zerstört wird.

          Aber nochmal ganz klar:

          Ich entschuldige mich für meine Ausdrucksweise, sowohl in dem Post als auch oft in der Vergangenheit. Jeder soll gucken was er gut findet. Aber ich nehme keine Kritik an WWE als company zurück. Das sind zwei unterschiedliche Dinge.

          Kommentar


            uff, der TNT titel ist echt krass hässlich :D

            Kommentar


              Zitat von kidi Beitrag anzeigen
              uff, der TNT titel ist echt krass hässlich :D
              Haben ja aber während des Kampfes noch gesagt, dass das nur der Übergangstitel wegen Corona ist und der Richtige sobald wie möglich gezeigt wird.

              Kommentar


                Zum Glück. Dachte gestern ich seh nicht richtig :D

                Event an sich war ganz okay. Für mich allerdings nur der ME (in der Football Arena) richtig gut. Der Rest leider eher durchschnitt.

                Kommentar


                  Zitat von kidi Beitrag anzeigen
                  Zum Glück. Dachte gestern ich seh nicht richtig :D

                  Event an sich war ganz okay. Für mich allerdings nur der ME (in der Football Arena) richtig gut. Der Rest leider eher durchschnitt.
                  musste auch oft lachen :D waren schon gute szenen bei

                  Kommentar


                    Muss sagen dass ich den Event sehr gut fand bis auf das Ladder Match und das Match zwischen Cody und Archer. Da war ich mehr als enttäuscht und die Matches hatten überhaupt kein Rythmus.

                    umso besser waren dann aber die 3 Matches zum Schluss. Musste auch sehr oft Lachen beim Football Match.

                    Kommentar


                      Wisst ihr welches Match uns durch Corona entgangen ist?

                      Orange Cassidy vs Minoru Suzuki

                      Rocky wird mich für diese Aussage hassen, aber ich hätte dieses Match liebend gerne gesehen. Ich glaube es gibt im Wrestling keine größeren Gegensätze und das Cassidy in solchen Matches glänzen kann hat er zb. gegen Steiner gezeigt.

                      Kommentar


                        lol, ich war hyped :P

                        Kommentar


                          Bin verwundert dass die WWE jetzt erst auf die gleiche Machart wie AEW setzt und als Publikum nun auf Nachwuchswrestler setzt. Das macht die Show durch die Reaktionen doch schon mal besser. Auch wenn ich immer noch ragen könnte, dass man jetzt auf Asuka vs. Jax geht. Hätte Asuka lieber gegen andere Wrestlerinnen gesehen.

                          Kommentar


                            Zitat von Rocky1337 Beitrag anzeigen
                            lol, ich war hyped :P
                            ok, das hätte ich tatsächlich nicht erwartet :D

                            vielleicht kommt es ja irgendwann doch noch zu stande.

                            Kommentar


                              Zitat von Manking Beitrag anzeigen
                              Wisst ihr welches Match uns durch Corona entgangen ist?

                              Orange Cassidy vs Minoru Suzuki

                              Rocky wird mich für diese Aussage hassen, aber ich hätte dieses Match liebend gerne gesehen. Ich glaube es gibt im Wrestling keine größeren Gegensätze und das Cassidy in solchen Matches glänzen kann hat er zb. gegen Steiner gezeigt.
                              ich finde cassidy extrem unterhaltsam :D
                              aber hat natürlich nichts in irgendeinem titelgeschehen zu suchen

                              Kommentar


                                Es geht auch anders:

                                https://www.reddit.com/r/SquaredCirc...utives_no_one/

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X