Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Freut mich für Drew aber mal ernsthaft diese BrockFinisherspam Matches müssen jetzt mal aufhören. Was ist das bitte zu der fehlenden Crowd bitte für ein Rotz Main Event?

    Kommentar


      Charlotte vs Ripley hat mir sehr gut gefallen. Beide sind klasse im Ring, Ripley hat eine beeindruckende Statur und einfach das gewisse etwas und Charlotte ist halt Charlotte. Hätte mich über einen Sieg von Ripley gefreut und das eigentlich auch erwartet, aber ich denke gegen den GOAT des Womens Wrestling zu verlieren wird ihr nicht Schaden. Vince will wohl gegen AEW so langsam die großen Geschütze auffahren, deswegen muss Charlotte zu NXT.

      Black vs. Lashley war technisch ordentlich. Mehr ist mit Lashley, der halt leider keinerlei Ausstrahlung besitzt, nicht drin. Würde den gerne in der Tag Team Division sehen weil er imo nie ein wirklich brauchbarer Singles Wrestler sein wird. Da hilft auch Lana nichts, die für mich sowieso nur mit Rusev funktioniert.

      Black ist der richtige Sieger. Mag ihn sehr. super Midcarder.
      Ziggler vs. Otis war, wie die ganze Storyline, gar nichts. Ohne Crowd hat dieser "Feel Good Moment" auch keinerlei Impact.

      Edge vs. Orton hat die Stipulation sehr gut getan. Bin kein Fan von Last Man Standing Matches aber im Rahmen der Story hat das gut gepasst, konnte mit Sicherheit Ringrost überdecken und Orton ist im Ring sowieso nicht mein Fall. Stimmung und Action hat für mich gepasst, hätte aber auch gerne ein par Minuten kürzer sein dürfen.

      Smackdown Womens Title Fight war in Ordnung, hat mich aber vorher nicht groß interessiert und hat sich während dem Match auch nichts dran geändert.

      Das Firefly Fun House hat all meine Erwartungen weit übertroffen. Völlig over the top und komplett abgedreht. Denke viele können damit gar nichts anfangen aber mich hat es grandios unterhalten. Hat eine super Mischung zwischen Klamauk, Irrsinn und auch ein paar ernsten Tönen, wie das John Cena is a Bully Thema, gefunden.

      Auf die Lesnar Matches hab ich in der Form keinen Bock mehr. Hoffe der bleibt jetzt auf dem Titlepicture mal eine Weile raus. Das war die ersten 1-2 mal interessant und beeindruckend weil es frisch war und mit Leuten wie Goldberg zB kann man nichts anderes machen aber mittlerweile hat es sich komplett abgenutzt und ist auf Dauer einfach nur scheiße. Keine Ahnung ob die das jedes mal so booken weil die das immer noch geil finden oder ob Lesnar zu mehr nicht mehr in der Lage ist bzw kein Bock auf mehr hat. Ein richtig richtig guter Wrestler war er ja durchaus, davon ist aber nicht mehr viel zu sehen.

      Ich weiß nicht in wie fern es logistisch möglich ist, aber mir würde eine normale Wrestlemania auch in Zukunft auf zwei Tage verteilt deutlich besser gefallen. Zwei mal drei Stunden geht doch deutlich besser als einmal 6-7 Stunden.
      Im großen und ganzen war das Event in Anbetracht der Rahmenbedingungen in Ordnung. Nicht besonders gut aber besser als ich es erwartet hatte. Der Untertaker hat ein würdiges Ende bekommen (die Promos sowie die Doku lassen zumindest darauf schließen)., das Firefly Fun House war super und die Haupttitel werden endlich nicht mehr von Part-Timern und Rentnern gehalten. Ist für mich genug upside um zumindest nicht mit einem negativen Gefühl raus zu gehen (hat die WWE in letzter Zeit eher selten geschafft :D)

      Kommentar


        Zitat von Wan-Chrissaka Beitrag anzeigen
        Das Firefly Fun House hat all meine Erwartungen weit übertroffen. Völlig over the top und komplett abgedreht. Denke viele können damit gar nichts anfangen aber mich hat es grandios unterhalten.
        Lese überall nur Lob ... und kann das bestätigen. Fand das ganze dermaßen gut.

        Forbes.com: A+
        CBSSports: A+
        sportskeeda: A+
        ESPN: 4,25
        Bleacherreport: A+++++
        DailyDDT: B+

        Kommentar


          fands auch super. war zwar kein richtiges match, aber hat mich extrem unterhalten :D

          Kommentar


            Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
            Lese überall nur Lob ... und kann das bestätigen. Fand das ganze dermaßen gut.

            Forbes.com: A+
            CBSSports: A+
            sportskeeda: A+
            ESPN: 4,25
            Bleacherreport: A+++++
            DailyDDT: B+
            Alvarez hat es richtig hart gehatet. Wurde halt als Match angekündigt und war dann ein reines Segment,. Verstehe schon, dass man da auch anderer Meinung sein kann.

            Für den Benoit Spot bekommen sie auch einen harten Shitstorm. Hab das irgendwie komplett verpasst beim schauen.

            Kommentar


              Zitat von Wan-Chrissaka Beitrag anzeigen
              Alvarez hat es richtig hart gehatet. Wurde halt als Match angekündigt und war dann ein reines Segment,. Verstehe schon, dass man da auch anderer Meinung sein kann.

              Für den Benoit Spot bekommen sie auch einen harten Shitstorm. Hab das irgendwie komplett verpasst beim schauen.
              Was denn für ein Benoitspot? Habe mir nur die Highlights angeschaut und da habe ich nichts gesehen.

              Kommentar


                Edge and Orton did a spot in the gym of the WWE Performance Center where Orton wrapped weight-lifting equipment around Edge’s neck and he attempted to hang him. This was very close to what happened with Chris Benoit.

                Kommentar


                  Mir wäre das nicht einmal aufgefallen, wenn ich es hier nicht gelesen hätte. Da wird aber auch jedes Haar gespaltet.

                  Kommentar


                    Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen
                    Mir wäre das nicht einmal aufgefallen, wenn ich es hier nicht gelesen hätte. Da wird aber auch jedes Haar gespaltet.
                    finds tbh auch nicht schlimm. er hat zu keinem zeitpunkt versucht ihn irgendwie hoch zu hieven. er hat ihn einfach bewegungsunfähig gemacht. wird imo zu viel hineininterpretiert

                    Kommentar


                      Zitat von kidi Beitrag anzeigen

                      finds tbh auch nicht schlimm. er hat zu keinem zeitpunkt versucht ihn irgendwie hoch zu hieven. er hat ihn einfach bewegungsunfähig gemacht. wird imo zu viel hineininterpretiert
                      Bin ich ganz bei dir. Wenn er jetzt ne typische Geste dazu von Benoit gemacht hätte, dann wäre die Kritik für mich nachvollziehbar. Aber so hat er halt die Dinge genommen die halt so in einem Performance Center vorhanden sind. Glaube auch das Edge sich nie auf sowas eingelassen hätte.

                      Kommentar


                        Hatte mMn überhaupt nichts von Hängen sondern war lediglich der Versuch auf den Nacken von Edge zu gehen. Da wird mal wieder viel zu viel hineininterpretiert.

                        So ganz kann ich den Hype um das Firefly Funhouse Match nicht nachvollziehen. War schon unterhaltsam, aber hatte mit einem Match einfach gar nichts mehr zu tun.
                        Zuletzt geändert von Manking; 06.04.2020, 19:46.

                        Kommentar


                          Was für mich einfach nicht der mehr sein kann ist dass die zwei wichtigsten Titel der WWE so beim größten Event des Jahres und auch sonst gerne mal den Rest des Jahres behandelt werden wie sie behandelt wurden.

                          Braun vs Goldberg und dazu Brock vs Drew sind einfach zwei Matches beim größten Event des Jahres um die größten Titel der WWE die wieder einmal in gefühlten Sekunden beendet wurden mit Finisher Spam. Das ist mittlerweile so alt und ausgelutscht. Generell sollte es nicht das Ziel sein und doch haut die WWE jetzt seit Jahren mit solchen Matches um sich. Das geht einfach nicht mehr.

                          Und auch Reigns hätte hier dran nichts geändert. Dumme Spear vs Spear Scheisse mit Coles Gebrülle hätte mich wahrscheinlich nur noch mehr angekotzt.

                          Man stelle sich also vor die haben wenigstens Owens und Rollins Matches um diesen Belt und dann wirkt Wrestlemania und die WWE auch wieder ganz anders. Auch Owens vs Rollins hätte nochmal einen Tacken an Bedeutung dazu gewonnen.

                          Zu Bryan vs Sami möchte ich hier auch noch etwas hinterherwerfen. Solche Wrestler zusammen welche für viele Dreammatches sind so auseinanderzuhalten und dann wenn sie mal aufeinander treffen beim größten Event des Jahres dann so eine Scheisse mit Sami abzuziehen ist einfach so verdammt typisch für diese WWE. Immer muss irgendn Scheiss passieren der solche Dreammatches komplett unnötig kaputt macht.

                          Einzige Ausrede die ich hier zulasse ist dass Sami vielleicht einfach nie wieder aufgrund seiner Verletzung der Alte sein werden kann.

                          Für mich auch wenn es hier und da Lichtblicke gibt und dazu sogar 1-2 Knaller ist das für mich absolut nicht Wrestlemaniawürdig was da rein an Matchqualität abgeliefert wurde. Vorallem nicht bei den Matches die eigentlich am "wichtigsten" sein sollten...
                          Zuletzt geändert von CP3; 07.04.2020, 00:13.

                          Kommentar


                            Zitat von Manking Beitrag anzeigen

                            So ganz kann ich den Hype um das Firefly Funhouse Match nicht nachvollziehen. War schon unterhaltsam, aber hatte mit einem Match einfach gar nichts mehr zu tun.
                            Cena hat ja (kayfabe) auch ein Match erwartet und sich auf die Klausel eingelassen, aber er wurde durch so einen Höllentrip gebracht, dass er nie eine Chance hatte. Ich fand das für die Story rundum der Figur von Bray brutal gut.

                            Kommentar


                              Zitat von CP3 Beitrag anzeigen
                              Was für mich einfach nicht der mehr sein kann ist dass die zwei wichtigsten Titel der WWE so beim größten Event des Jahres und auch sonst gerne mal den Rest des Jahres behandelt werden wie sie behandelt wurden.

                              Braun vs Goldberg und dazu Brock vs Drew sind einfach zwei Matches beim größten Event des Jahres um die größten Titel der WWE die wieder einmal in gefühlten Sekunden beendet wurden mit Finisher Spam. Das ist mittlerweile so alt und ausgelutscht. Generell sollte es nicht das Ziel sein und doch haut die WWE jetzt seit Jahren mit solchen Matches um sich. Das geht einfach nicht mehr.

                              Und auch Reigns hätte hier dran nichts geändert. Dumme Spear vs Spear Scheisse mit Coles Gebrülle hätte mich wahrscheinlich nur noch mehr angekotzt.

                              Man stelle sich also vor die haben wenigstens Owens und Rollins Matches um diesen Belt und dann wirkt Wrestlemania und die WWE auch wieder ganz anders. Auch Owens vs Rollins hätte nochmal einen Tacken an Bedeutung dazu gewonnen.

                              Zu Bryan vs Sami möchte ich hier auch noch etwas hinterherwerfen. Solche Wrestler zusammen welche für viele Dreammatches sind so auseinanderzuhalten und dann wenn sie mal aufeinander treffen beim größten Event des Jahres dann so eine Scheisse mit Sami abzuziehen ist einfach so verdammt typisch für diese WWE. Immer muss irgendn Scheiss passieren der solche Dreammatches komplett unnötig kaputt macht.

                              Einzige Ausrede die ich hier zulasse ist dass Sami vielleicht einfach nie wieder aufgrund seiner Verletzung der Alte sein werden kann.

                              Für mich auch wenn es hier und da Lichtblicke gibt und dazu sogar 1-2 Knaller ist das für mich absolut nicht Wrestlemaniawürdig was da rein an Matchqualität abgeliefert wurde. Vorallem nicht bei den Matches die eigentlich am "wichtigsten" sein sollten...
                              Bin da ganz bei dir. Wenn das Highlight von Wrestlemania die zwei speziellen Matches vom Taker und Wyatt waren und die Titel-Matches nur hingerotzt wurden, dann ist da was schief gelaufen.

                              Kommentar


                                Big Show im Main Event um den Titel? Im Jahr 2020? Und hält quasi genauso lange mit wie Brock Lesnar?

                                lolierte komplett :D:D:D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X