Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich finde es gut das Raw und Smackdown jetzt bei DAZN sind

    Kommentar


      Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
      Nur weil die WWE sagt, dass die Zahlen enttäuschen, heißt es nicht, dass es kein erfolgreicher Schachzug war.

      Das Network bringt konstant 150 - 200mio pro Jahr. Die drei Saudi Shows haben 2018 ungefähr 70 - 80mio eingebracht.
      naja und 1 mio. buys für wrestlemania sind 60mio usd. :X

      alle anderen ppv´s dazugerechnet und ist das network dann noch so erfolgreich?

      wwe schon ne gute shitshow.

      aber auch aew trollt sich gut durch mit dem hardy stuff. als ob das money drawen würden... ;(

      Kommentar


        Zitat von Rocky1337 Beitrag anzeigen

        naja und 1 mio. buys für wrestlemania sind 60mio usd. :X

        alle anderen ppv´s dazugerechnet und ist das network dann noch so erfolgreich?

        wwe schon ne gute shitshow.

        aber auch aew trollt sich gut durch mit dem hardy stuff. als ob das money drawen würden... ;(
        Das mit Hardy ist halt Geschmackssache. Wrestling muss halt nicht immer ernst sein und Feier es momentan bei den Aktionen zwischen Hardy und Jericho. Allein die "Release the Hounds" Aktion :D

        Kommentar


          Zitat von Cooki Beitrag anzeigen
          Das mit Hardy ist halt Geschmackssache. Wrestling muss halt nicht immer ernst sein und Feier es momentan bei den Aktionen zwischen Hardy und Jericho. Allein die "Release the Hounds" Aktion :D
          Da bin ich ganz bei dir. Wrestling darf auch durchaus mal lockere, lustige Unterhaltung bieten.

          Btw was meint ihr wie hart die aktuelle Generation heute und morgen beerdigt wird?
          Potential ist ja einiges da mit Goldberg vs Strowman, Lesnar vs McIntyre und Cena vs Fiend.

          Fiend Sieg ist eigentlich ein Muss. McIntyre würde ich mir sehr wünschen. Bei Strowman sehe ich bestenfalls 50/50 Chancen.

          Kommentar


            Gegen Strowman kann Goldberg ja nichtmal nen vermurksten Jackhammer zeigen....

            Kommentar


              McIntyre wird mit Sicherheit gewinnen. Fiend wird denke ich von Cena begraben und Wyatt darf sich wieder ein neues Gimmick ausdenken.

              Strowman vs. Goldberg ist schwierig. Ich persönlich tippe auf einen schnellen Squash und Goldberg ruft "Who's next", Lesnar kommt und nimmt ihm den Titel ab.
              Aber wie MightyJohnson schon sagt ist Goldberg halt so limitiert, dass er gegen Strowman ja nicht einmal sein aus zwei Moves bestehendes Moveset durchziehen kann

              Kommentar


                bezwefeil dass der fiend verliert. dass kann man sich eigentlich nicht erlauben

                Kommentar


                  Zitat von Wan-Chrissaka Beitrag anzeigen
                  McIntyre wird mit Sicherheit gewinnen. Fiend wird denke ich von Cena begraben und Wyatt darf sich wieder ein neues Gimmick ausdenken.
                  dachte man damals bei reigns vs lesnar auch :D
                  bei lesnar kann man sich nie sicher sein.

                  dass der fiend verlierte halte ich zwar auch für unwahrscheinlich, aber falls vince mental schon mit dem gimmick abgeschlossen hat würde ich es nicht ausschließen. klassiches babyface gewinnt gegen alle odds gegen das böse monster.
                  Zuletzt geändert von Manking; 04.04.2020, 16:28.

                  Kommentar


                    Zitat von Cooki Beitrag anzeigen

                    Das mit Hardy ist halt Geschmackssache. Wrestling muss halt nicht immer ernst sein und Feier es momentan bei den Aktionen zwischen Hardy und Jericho. Allein die "Release the Hounds" Aktion :D
                    ^^ vorneweg: möcht nicht diskutieren oder so!

                    Matt hat sich in seiner Karriere zweifellos als einer der kreativsten Köpfe bewiesen und auch ich find/fande vieles im Broken Universe sehr lustig und unterhaltsam. aber ich würde behaupten, dass das nicht bedeutet, dass Menschen 60$ oder so für Hardy vs. Jericho ausgeben. Das ist der entscheidende Unterschied. Jericho war eben noch der Topheel AEW´s und ist jetzt in comedy segmenten. Das mag unterhaltsam sein, aber strategisch für AEW sehe ich es als nachteilhaft an. Da ist halt der entscheidende Unterschied. TNA hatte mit Broken Matt so viele tolle Segmente etc. gebracht, aber hat es TNA wirklich geholfen? Wird es AEW jetzt helfen? Ist es nicht viel eher so, dass diejenigen die das jetzt gut finden eh schon AEW verfolgen? Wie sollen damit neue Leute angelockt werden, die sich sicherlich mit Recht fragen warum Jericho gegen eine Drone kämpft? Da sehe ich die Probleme mit dem Broken Matt Charakter. Funny doesn´t draw money. Im Gegenteil werden dadurch eher potenzielle Fans abgeschreckt. Für uns, die wir eh schon wrestling fans sind, ist es egal, aber nicht für diejenige Gruppe, die AEW versuchen muss zu Käufern zu machen. Dies ist auch die gleiche Zielgruppe, die aus einer underground promotion eine mainstream promotion machen kann.

                    Kommentar


                      Gebe ich dir prinzipiell recht, aber ich glaube auch nicht dass Hardy und seine Segmente der Grund sind der Zuschauer abschreckt. Es darf halt nur einen Teil der Show ausmachen und nicht überhand nehmen. Auf die Dosierung kommt es an.
                      Und gerade in der aktuellen Lage, in der Shows ohne Zuschauer aufgezeichnet werden müssen, finde ich kann man sehr gut mit dem Hardy Charakter experimentieren.

                      Sind wir mal ehrlich, momentan geht es nur darum die Zuschauer irgendwie zu halten. Eine klassische Wrestling Show ohne Zuschauer wird kaum neue Fans generieren. Da finde ich es deutlich geiler was alternatives zu versuchen anstatt das was die WWE macht (keine Ahnung ob sie es geändert haben, habe nur Teile der ersten 1-2 Shows ohne Zuschauer gesehen und das war um Welten schlechter als AEW)

                      Kommentar


                        Jericho war eben noch der Topheel AEW´s und ist jetzt in comedy segmenten
                        Das ist er hier und da von Anfang an immer gewesen?!? Keine Ahnung warum du schon wieder hier den Wrestlingdoktor raushängen lassen willst wenn du offensichtlich nichts anderes als NJPW guckst.
                        Zuletzt geändert von CP3; 04.04.2020, 22:42.

                        Kommentar


                          Was war das für ein Match, Cesaro gewinnt auf einmal nach nem airplane spin?!:D

                          Kommentar


                            MATCHES FOR TONIGHT:

                            (Pre-Show) Drew Gulak vs. Cesaro
                            Kevin Owens vs. Seth Rollins
                            Elias vs. King Corbin
                            Kabuki Warriors (c) vs. Alexa Bliss & Nikki Cross
                            John Morrison (c) vs. Jimmy Uso vs. Kofi Kingston
                            Sami Zayn (c) vs. Daniel Bryan
                            Becky Lynch (c) vs. Shayna Baszler
                            AJ Styles vs. The Undertaker
                            Goldberg (c) vs. Braun Strowman

                            Scheinbar dachten diese unfähigen Vollhonks dass man noch mehr Kameracuts einbauen kann wenn es Prerecorded ist. Junge mir wird gerade übel bei dem ersten Match. soviele Cuts und zooms.
                            Zuletzt geändert von CP3; 05.04.2020, 00:20.

                            Kommentar


                              feier ja den trashtalk von kairi und asuka

                              Kommentar


                                JBLs Mic ist so leise dass man ihn kaum hört. Wie kann eine so große Marke so beschissen sein in solchen Dingen?

                                Der Cut bei Kairis Elbow...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X