Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    irgendwie ein seltsamer summerslam. nichts katastrophal schlecht, aber ein richtiger showstealer hat auch gefehlt.
    dass rollins den gürtel jetzt direkt wieder gewinnt ist zwar irgendwie gut, aber andererseits hätte er ihn dann auch direkt verteidigen können und hätte ihn nicht erst abgeben müssen.

    Kommentar


      Hm ... was der Plan dahinter war, versteh ich auch nicht so ganz, aber bin froh, dass Lesnar den Titel los ist.

      Im Mai lässt man Lesnar das MitB Match gewinnen, im Juli holt er sich damit den Titel und verliert ihn jetzt wieder. Vielleicht hat Heyman andere Pläne.

      Zitat von MagicJ Beitrag anzeigen
      Wird er ziemlich sicher nicht. War ihm "zu lang"
      Aha ... das macht zwar keinen Sinn, aber irgendwie muss er es ja verteidigen, dass er da keine Überwertung gibt. Sein Highlight aller Zeiten ging fast 20 Minuten länger ...
      Zuletzt geändert von DerKiLLa; 12.08.2019, 16:03.

      Kommentar


        Mehr als 4 1/2 Sterne wird es für das Match nicht geben, wenn man sich Meltzer´s Aussagen zum Match anhört.



        An dem Match scheiden sich die Geister anscheinend auch etwas mehr als bei anderen TakeOver Matches.
        https://www.cagematch.net/?id=111&nr=11329


        Mal davon abgesehen, was ist denn das Problem mit Meltzer´s Wertungen was NXT angeht? Ist er nicht mehrmals über 5 Sterne gegangen in letzter Zeit?

        Kommentar


          Zitat von CockyRocky Beitrag anzeigen
          An dem Match scheiden sich die Geister anscheinend auch etwas mehr als bei anderen TakeOver Matches.
          https://www.cagematch.net/?id=111&nr=11329
          So ziemlich jede Seite hat es mit A+ bewertet und 5-6 Sternen. In meinen Augen klar das beste Match aus den drei Aufeinandertreffen ... und 46min finde ich für ein 2 out of 3 Falls auch nicht zu lange ... im Gegenteil. Jeder Fall war etwas eigenes.

          Zitat von CockyRocky Beitrag anzeigen
          Mal davon abgesehen, was ist denn das Problem mit Meltzer´s Wertungen was NXT angeht? Ist er nicht mehrmals über 5 Sterne gegangen in letzter Zeit?
          Ja, in meinen Augen (und so ziemlich allen Seiten) war es das beste Match der beiden ... da müsste er halt nochmal über seine 5,5 Sterne gehen.

          Kommentar


            Ich kann dir ehrlich gesagt nicht ganz folgen. Das von mir gepostete video hast dir angehört oder?
            Meintest du mit deinem zweiten Absatz, dass Meltzer sich an der Meinung anderer orientieren sollte?

            Ich hab natürlich hier nur von cagematch.de gesprochen da ich, wie du ja weißt, die meisten der von dir besuchten seiten nicht bevorzuge. Denke cagematch hat als aggregator seite da immer einen Vorteil und ist am besten zum messen wie gut ein Match/Event etc. ankommt. Natürlich muss man zusätzlich erwähnen, dass hier wohl eine leichte Verschiebung eintritt in Richtung der hardcore fans, da casuals sich kaum anmelden und bewerten.
            Aber wie gesagt nur leicht, da z.b. WWE Matches meist mehr Bewertungen als z.b. NJPW matches haben.

            Andererseits kann man bestimmt auch das Argument aufstellen, dass so exotische Matches wie das 3-stages of hell match eher abhängig sind vom jeweiligen Geschmack des Zuschauers.

            offtopic :

            Ich möchte *hust* hier auch gleich mal Werbung für reddit machen. Denn gerade die seiten an denen du dich orientierst (+ Seiten wie cultaholic, wrestlezone etc.) nehmen ihre news und "Kolumnen" oft von reddit.
            r/squaredcircle z.b.

            Habe es schon öfter erlebt Dinge auf reddit zu lesen und 24h später scheinen artikel wie "top 5 reasons ..." und die Argumente sind dann oft von reddit "kopiert".

            Weiß nicht inwiefern dass z.b. auf Bleacher Report zutrifft, aber das ist mir bei cultaholics und what culture extrem aufgefallen. Habe stark das gefühl, dass die auf reddit mitlesen und einfach argumente/ideen etc. übernehmen.

            Was ich damit sagen will, diese Seiten sind oft ein Filter und eine unnötige Barriere.
            Dazu kommt, dass viele user auf reddit einfach funny as fuck sind, besonders in den live comments.

            Kommentar


              bei dem match gehen die geschmäcker eben ordentlich auseinander.
              mir war es auch deutlich zu lange und es hat sich irgendwie so angefühlt als wollten sie mit aller gewaltiger einen klassiker raushauen.
              hatte ja auch schon im vorfeld geschrieben dass ich hoffe dass es nicht so lange geht.

              garganos takeover mainevents gehen grundsätzlich immer ziemlich lange (da gabs mittlerweile etliche 30 min+ matches). das ist mir persönlich einfach too much und ich habe lieber was kürzeres wie gargano vs black in 20 minuten. für mich waren deshalb weder die matches vs ciampa noch die vs cole über 4,5 und haben sich ziemlich gezogen.

              e: vince zu gargano nachdem er ins mainroster kommt.
              We’re gonna call ya Johnny Garganzola and put you on 205. Fiery Italian that’s good shit.

              ist aus einem youtube kommentar. fands ziemlich gut und wollte es euch nicht vorenthalten :D
              Zuletzt geändert von Manking; 12.08.2019, 20:45.

              Kommentar


                Zum G1 Finale:

                SPOILER


                Man muss die Finals gesehen haben um anerkennen zu können wie meisterhaft es gebooked wurde.
                Ibushi schlägt wie erwartet Okada in einem tollen Match indem sich beide zurückgehalten haben. Ist da etwa ein Rematch in naher Zukunft geplant?

                Die B Block Finals gingen für Naito Fans nach Plan bis zur 18. Minute des Main Events. Naito fiel und die Fans waren nicht amused.
                Die Kommentare sagen alles:
                https://www.reddit.com/r/SquaredCirc...sh_to_tetsuya/
                https://www.reddit.com/r/SquaredCirc...ch_discussion/

                Während sich die LIJ Fans noch die tränen vom Gesicht wischen verhöhnt Jay White Naito (und damit indirekt seine Fans) und ruft Ibushi raus.
                Mehr heat. mehr heat.


                Der mit einer Fußverletzung ins Turniere gestartete Ibushi wird attackiert. Heat wir brauchen Heat.
                Die Gesichtsausdrücke von Jay White in der Szene und der Postmatch Promo sind ganz große Klasse.

                Am Abend vor dem Finale twittert Tama Tonga, dass er ein neues Mitglied für den Bullet Club hat.

                G1 Final

                Das dritt letzte Match.
                Yoshi-Hashi, Kenta, Ishii vs. Tama Tonga, Tanga Loa und Bad Luck Fale

                Dave Meltzer sagt, es sei eines der besten Angles der letzten 30 Jahre gewesen. Das find ich übertrieben, aber seht selbst :
                https://streamable.com/sjjew

                Spoiler: 



                Semi Main Event

                Hiroshi Tanahashi und Kazuchika Okada vs. Zack Sabre Jr. und Minoru Suzuki

                Minoru Suzuki hat den coolsten Entrance in Wrestling. Kaze Ni Nare im Budokan zu hören <3
                Dieser pinnte Okada clean in einem tollem Finish wo der 51 Jahre alte Minoru Okada mit La Mistica austrickst.
                Goldberg eat your heart out. Auch hier gilt wieder, Suzuki´s Gesichtsausdrücke, seine Ausstrahlung und Promo
                waren simpel, stylisch. Toll!
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: kjv0ukcuq2g31.jpg?width=960&amp;crop=smart&amp;auto=webp&amp;s=17166a82114b030c2e912e9dbf522c5c846747e8.jpg
Ansichten: 12
Größe: 81,9 KB
ID: 11411604
                Schaut euch das Match, besonders das Finish und die post match Szene in der Suzuki Okada um den Titel herausfordert, wahrscheinlich in England.





                Das Finale war dann einfach unglaublich. Hört euch die Crowd an. Jay White ist 18 Monate nach seinem Debut der Top Heel und ein echter Heel. Hat Omega, Tanahashi, Naito und Okada geschlagen.
                Ibushi hat den G1 Climax gewonnen, aber der wahre Sieger war Jay White.

                Könnt mich als fanboy betiteln, aber ich bin von den Finals hin und weg. Ganz große Klasse und an Spannung kaum zu überbieten.

                Kommentar


                  Der arme Strowman darf den Save machen...

                  Kommentar


                    Muss sagen dass ich RAW solide fand, habe mich aber echt über das Heel-Comebach von Banks gefreut. Hoffe sie verkacken das Ganze jetzt nicht. Dann kommt sie an ihre Heel-Glanzzeiten von NXT heran. McIntyre vs. Alexander war auch super. Habe mich aber auch wieder über das Booking der Raiders, Revival und Kabuki Warriors mehr als aufgeregt.

                    Kommentar


                      Zitat von Cooki Beitrag anzeigen
                      Muss sagen dass ich RAW solide fand
                      Kann ich nur zustimmen ...

                      Für paar Leute hat man anscheinend gar keine Ideen, wie Ziggler/Miz, Ricochet, Raiders (weiterhin), Roode,

                      Das Match zwischen McIntyre & Alexander war super! Banks war super und ME war solide, Rollins ebenfalls.

                      Kommentar


                        Ich hatte vor ein paar Wochen mal erwähnt, dass ein von mir erstellter skit evt. bei Botchamania auftaucht.
                        Hat sich leider nicht ergeben.

                        Jedenfalls Minoru Suzuki wurde für das G1 Turnier nicht berücksichtigt und hielt ne Promo in der er die Fans aufforderte zu revoltieren.

                        Hab meine nicht vorhandenen editing skills (erste video was ich je gemacht hab) hierfür benutzt :

                        https://streamable.com/o8q5x

                        Hat vielen gefallen auf reddit und wurde mehrmals drauf hingewiesen, das Video an Maffew zu schicken. Gesagt, getan und Maffew meinte ihm gefalle es sehr.
                        Aber leider wurde es nicht in Botchamania aufgenommen. Natürlich wären ein paar Anpassungen in Sachen editing nötig gewesen.

                        Kommentar


                          Muss sagen, dass die Ausgabe von SD auch solide war. Man hat Moon gegen Flair gut aussehen lassen und Murphy vs. Reigns war auch gut.

                          Hoffe bloß, dass das Creative team jetzt aus Shane vs. KO nicht das Neue Vince vs. Austin machen möchte.

                          Auch geht die Story mit den Attacken auf Reigns hoffentlich nicht so aus, wie damals mit Rikishi.

                          Ich sagen nur "I did it for the Rock" :D

                          Kommentar


                            buddy murphy: zeigt bei 205 jahrelang richtig geile matches. wird nach mania ins mainroster geholt. hat bis zum summerslam keinen auftritt. feiert in der preshow sein debüt und das match endet nach 4 minuten mit dq. danach erster auftritt bei den wochenshows und darf sich direkt hinlegen.

                            oh boy...
                            wwe in a nutshell.

                            Kommentar


                              Zitat von Manking Beitrag anzeigen
                              buddy murphy: zeigt bei 205 jahrelang richtig geile matches. wird nach mania ins mainroster geholt. hat bis zum summerslam keinen auftritt. feiert in der preshow sein debüt und das match endet nach 4 minuten mit dq. danach erster auftritt bei den wochenshows und darf sich direkt hinlegen.

                              oh boy...
                              wwe in a nutshell.
                              Du darfst ja nicht nur schauen, dass er sich hinlegen durfte sondern musst das ganze Match betrachten und da hat die WWE ihn gut aussehen lassen und das ist das Wichtige. Es war ja kein Squash-Match. Dann hätte man deine Kritik verstehen können.

                              Kommentar


                                Buddy Murphy hat sich in dem Match besser geschlagen, als viele andere. Seh das überhaupt nicht negativ für ihn. Hat den Superman-Punch hingenommen und danach einem Spear ausgewichen.

                                You don't get much bigger in modern WWE than having your first match on SmackDown Live against The Big Dog. Those who have not followed his 205 Live run may not know who Murphy is yet, but this was a great preview of how good he can be.
                                SmackDown war solide. Moon mit einem guten Match, aber wird wohl als nächstes wieder nicht in einer Topfehde sein, da wird Bayley landen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X