Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    weiß gar nicht warum ihr euch so aufregt? In WWE zählen wins/losses und Titel doch eh nix? Das ist doch kein newsflash.

    Nähste Woche wird noch herauskommen, dass Becky die ganze Zeit ein Verhältnis mit Seth Rollins hatte, Ronda aber glaubt er sei ihr Stecher. Charlotte findet ihn auch süß.
    Deswegen wird es dann noch die "Seth on a Pole" Stipulation geben.
    Aber glaubt ihr das sei alles? ne ne ne
    Nachdem dann alle drei Damen im Ring sind kommt Vince raus um das Comeback einer ehemaligen Woman´s Championesse zu verkünden.
    Heraus kommt Santina Marella und squasht alle drei mit seiner Cobra.
    Danach bittet er Seth um seine Hand zur Ehe und Hornswoggle kommt heraus als Pfarrer...besiegelt die Ehe und tanzt um die beiden herum.

    Am Tag darauf wird dann verkündet, welch epischer Kampf das Match war und die Woman´s Revolution sei endlich angekommen.

    Es gibt einfach keine Hoffnung mehr.
    Genau ein Match interessiert mich:
    Batista vs. Triple H ... Nostalgie + spartanischer Aufbau + 99% Batista´s Retirement

    Rest ....peinlich.

    Kommentar


      Ich übergehe den post einfach mal.

      Geiles tag team match in nxt, wer es noch nicht gesehen hat oder es nicht vorgehabt hätte.

      Kommentar


        Vince McMahon Sells Roughly $270M in WWE Stock to Fund XFL, Alpha Entertainment

        The shares sold by Mr. McMahon represent approximately 4.1 percent of the Company’s total outstanding shares of Class A and Class B common stock. After the sale, Mr. McMahon beneficially owns 28,682,94 shares of the Company’s Class B common stock, which represents approximately 80.1 percent of the Company’s total voting power and approximately 36.8 percent of the Company’s total outstanding shares of common stock.
        Naja, hat ja noch 3 Milliarden ungefähr. Bisher hat er ca 400 Millionen in Alpha gepumpt.

        Kommentar


          Ich war halt so unglaublich hyped auf Becky und Ronda im ME und als Charlotte dann mit reingenommen wurde dachte ich mir "ja, ok. immerhin ne Gute." Das Match wurde aber so kaputt gebooked, dass es mich einfach nur noch ankotzt. Total überzogen und sogar müllig, Woche für Woche. Heelturn hier, Heelturn da, nach WWE Logik wären es jetzt 3 Heels gegeneinander. Das WWE Universe feiert Becky, deswegen denkt man sie ist Face, dennoch spielt sie quasi den Heel.

          Es gibt genau 2 Matches, die mich noch interessieren und das sind Kofi vs. Bryan, wo ich den Aufbau wirklich noch "okay" finde und Batista vs. HHH, aber dieses auch nur, weil der Aufbau hier gepasst hat und es nostalgisch ist.

          Ich habe für mich auch entschlossen alles andere von WM zu skippen. Ich war wirklich oft von der WWE enttäuscht und auch dermaßen enttäuscht, dass ich zig PPVs nicht geschaut habe, aber eigentlich haben sie es immer wieder geschafft zumindest die Road to WM gut zu gestalten. Diesmal aber gibt es wirklich nur noch Müll Bookings. Ich finde keins der Top-Matches, außer die beiden oben genannten sind gut gebookt. So viele Wrestler stehen ohne Storys da und werden in die sinnfreie Battle Royal gesteckt. Von der Women's Revolution sind genau 3 Frauen da, der Rest juckt einfach keinen (siehe Asuka, Riott Squad, etc.) neben dem ME gibt es keine sinnvolle Women's Storyline und die WWE soll bloß aufhören ihre Frauen Revolution in den Himmel zu loben, denn was die mit dem Talent an Leuten machen ist eine Katastrophe. Man braucht nicht einmal zu den Frauen schauen, wenn ich sehe wie ein AJ Styles vs. Randy Orton Match aufgebaut wird, kommt mir die Galle hoch. Was man mit Samoa Joe, Balor, Kevin Owens und Strowman anstellt geht wirklich gar nicht. Ich freue mich zwar für Roman Reigns, dass er Reaktionen zieht und auch über seine Genesung, aber das Ganze geht mir wieder viel zu schnell vonstatten. McIntyre wird verlieren, da brauchen wir uns nichts vormachen und dann ist der mit Abstand geilste männliche, AUFSTREBENDE Heel auch wieder in der Versenkung, oder die Fehde wird ins unendliche gezogen, statt sie bei WM zu beenden. RR wird sehr schnell wieder im Titelrennen sein und dann geht das selbe Spiel, das es die letzten Jahre zu sehen gab, wieder los.

          Ich hoffe wirklich keiner von Euch hat noch ein WWE Network Abo und ich hoffe auch wirklich, dass keiner von Euch den PPV rechtens schaut. Die WWE soll endlich kapieren, dass ihr Produkt nicht nur Müll ist, sondern wirklich das Allerletzte!

          Ich habe fertig.

          Kommentar


            Becky wird aufgezogen wie Austin damals. Sie ist weder Heel noch Face.

            Kommentar


              Zitat von kidi Beitrag anzeigen
              Becky wird aufgezogen wie Austin damals. Sie ist weder Heel noch Face.
              Ich sags dir ganz ehrlich, ich sehe das nicht so.

              Kommentar


                Zitat von saschx Beitrag anzeigen

                Ich sags dir ganz ehrlich, ich sehe das nicht so.
                finde schon, dass sie wie austin aufgezogen wird. sie cared nicht was die authority sagt, verhält sich nicht wie ein typischer face, weil sie auch heel moves bringt und ist in einem no care modus unterwegs.

                finde schon, das all diese dinge dafür sprechen, dass sie wie austin aufgezogen werden soll.

                Kommentar


                  lol. oberflächlich hast du schon recht kid, dass es der plan ist sie ähnlich wie austin zu booken. aber nur an der oberfläche. Irgendwo vor paar Wochen wurden die beiden und deren Verhalten gut verglichen. Mir fällt aber gerade nicht ein wo es war... .
                  Damn... ich find es grad nicht... . Ist ja auch egal ... .
                  Der ganze Aufbau ist sowieso einfach...dunno. Wenn es stimmt was Meltzer sagt, hat Vince sich den Titelwechsel Montag Nachmittag überlegt.
                  Was gibt es da noch zu sagen?
                  Wo geht die Reise mit Becky eigentlich hin nach Wrestlemania? Welche Contender hat man irgendwie aufgebaut? Hat man nicht alle anderen Damen begraben bzw. geopfert für den Aufbau?
                  Ich hab es vor Ewigkeiten hier mal geschrieben : Der logische Weg wäre Ronda vs. Becky und Charlotte vs. Asuka gewesen mit dem Ziel Becky vs. Charlotte/Asuka für die Zeit nach Wrestlemania.
                  Aber wie schon so oft gesagt, warum drüber aufregen oder zu sehr darüber nachdenken, wenn WWE selbst kaum drüber nachdenkt? Es macht ja am Ende keinen Unterschied für WWE.

                  Deswegen werden Promotions die ein gutes Produkt zwingend (!) benötigen um Geld zu erwirtschaften immer das superiore Produkt anbieten, weil sie sonst untergehen. Damit meine ich nicht nur NJPW, sondern auch die ganzen aufstrebenden Indypromotions wie z.b. MLW, RevPro etc.

                  Saschx, ich gebe dir mit allem Recht. Der einzige Unterschied für mich ist, dass es mir fast egal ist, wen WWE pusht. WWE hat da ein Luxusproblem. Alles was ich mir wünsche, wäre eine klare Rangordnung im Roster und langfristiges konsequentes Booking. Ich mein, wer im Roster steht besser dar, als vor einem Jahr? Aber .. egal egal egal.

                  Wenn Kofi den Titel gewinnt, wird WWE alles ausfahren um zu zeigen wie bedeutungsvoll der Sieg ist und was ein feel good moment es ist. Aber die Realität ist, dass Kofi sich einreiht in ein Roster wo die Hälfte bereits World Champion war ... er den Titel innerhalb von 3 Monaten wieder verliert und danach für den Rest seiner Karriere wieder in der Comedy Midcard verschwindet. Es geht nicht um Kofi, sondern nur um den Moment... in einem Jahr wird Kofi dann wieder in der Preshow sein... who cares?


                  btw. zu meinem post oben auf der Seite, so unrealistisch die einzelnen Parts auch waren, fast alles davon hat WWE Jahre tatsächlich abgezogen.
                  z.b. :


                  und natürlich vergessen wir mal nicht dieses Schmankerl :


                  das Highlight bei 1:13min "This is the home of Austin 3:16"

                  Kommentar


                    es geht dabei gar nicht um die umsetzung, sondern um den versuch.

                    Kommentar


                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: D2rpeHwXgAATQcX.jpg
Ansichten: 7
Größe: 246,4 KB
ID: 11347975

                      Kommentar


                        Zitat von kidi Beitrag anzeigen
                        es geht dabei gar nicht um die umsetzung, sondern um den versuch.
                        da widerspreche ich dir in keinster Weise. Der Versuch ist schon da/da gewesen, aber ich finde die Umsetzung persönlich nicht annähernd so, dass es wirkt als ob Becky die Rolle einnimmt, die Austin hatte. Becky wird für mich wie ein Heel dargestellt, genau wie Charlotte und nun auch Ronda.

                        Kommentar


                          Becky geht mir ehrlich gesagt sogar inzwischen auf die Nerven. Hätte ich auch nicht gedacht, dass das so schnell geht.

                          Kommentar


                            rocky übertreibt ja gerne mal, aber in letzter zeit ist das 50-50 booking und die wertlosigkeit der titel wirklich auf ein neues level gehoben worden.

                            bis auf den wwe titel von bryan und den frauen titel von rousey sind sämtliche titel derzeit komplett wertlos. nakamura/revival und lashley werden zu einem absoluten witz gemacht und verlieren quasi alles während sie die titel tragen. so stellt man die "top" leute seiner promotion einfach nicht dar.

                            e: ach ist ja schon joe us champ oder? sagt alls über den titel wenn ich nichtmal weiß wer ihn trägt ;D

                            das "give the fans what the want" der "new era" war wohl auch nicht mehr als leere floskel wie man atm an charlotte und asuka sieht. bin im moment echt am überlegen ob ich die wwe nach wm absetze und mehr in die indis reinschaue. wenn es da bei wm oder den ersten paar ausgaben danach nicht einen richtigen knall gibt bin ich wohl raus.
                            Zuletzt geändert von Manking; 29.03.2019, 12:03.

                            Kommentar


                              ja wie gesagt, ich übertreibe oft ein wenig und benutzte superlativen. eine macke die eigentlich in den marotten-thread gehört. Dahinter, so würde ich behaupten, liegt aber meist ein wahrer Kern.
                              Mal ganz im Ernst :
                              So zynisch wie WWE ihr eigenes Roster und Universum behandelt : Wie man einfach zwei wochen vor Wrestlemania Asuka (die von den allermeisten fans geschätzt wird) den Titel abnimmt, mit der Begründung man möchte ihr nicht ein random match auf der riesigen Card geben.
                              WWE hat dann einfach auch nichts anderes verdient, als dass man es ebenso zynisch behandelt.
                              Die eingeschleischten fans, auch hier im forum, werden dann die einzelnen Highlights (die es immer bei WWE gegeben hat) rauspicken und meine Posts ignorieren, aber konstruktiv drauf eingehen ist halt einfach nicht drin... .

                              Eigentlich ist es bei mir auch Tradition Wrestlemania zu gucken, egal wie gut/schlecht ich das Produkt finde und ich glaube letztes Jahr gefiel mir Wrestlemania zum größten Teil auch recht gut, aber ebend nur auf einer oberflächlichen (ich fühle mich im moment unterhalten und 3 tage später hab ich alles vergessen) Ebene.
                              Ich kann ohne scheiss, mich gar nicht erinnern was letztes Jahr bei Wrestlemania war, aber ich kann mich an jeden NJPW Main Event der letzten Jahre erinnern... weil da ebend eine emotionale Verbindung ist.
                              Jedenfalls hab ich 0 Plan wie ich das durchhalten soll, 7h Wrestlemania zu schauen, wenn ich tags zuvor einen PPV sehen werde, der viel besser, emotionaler usw. sein wird.

                              Manking : ob du WWE weiterschaust oder nicht, solltest du anderen Promotions auch so eine Chance geben. Nicht nur NJPW (welches wie bekannt meine #1 ist... mit Abstand), sondern einfach quer durch die Landschaft gucken. Gibt so viel gutes Wrestling.

                              edit :

                              in Erwartung dass Kazuchika Okada, der beste Wrestler aller Zeiten, am 06.04.2019 im Madison Square Garden seinen IWGP Heavyweight Title zurückgewinnen wird, hier nochmal die besten 12 Minuten des modernen Wrestlings

                              https://www.reddit.com/r/SquaredCirc...p_heavyweight/

                              man beachte auch das Vorurteil : NJPW Crowds sind immer leise etc.
                              Zuletzt geändert von Rocky1337; 29.03.2019, 14:31.

                              Kommentar


                                Zitat von Manking Beitrag anzeigen
                                rocky übertreibt ja gerne mal, aber in letzter zeit ist das 50-50 booking und die wertlosigkeit der titel wirklich auf ein neues level gehoben worden.

                                bis auf den wwe titel von bryan und den frauen titel von rousey sind sämtliche titel derzeit komplett wertlos. nakamura/revival und lashley werden zu einem absoluten witz gemacht und verlieren quasi alles während sie die titel tragen. so stellt man die "top" leute seiner promotion einfach nicht dar.

                                e: ach ist ja schon joe us champ oder? sagt alls über den titel wenn ich nichtmal weiß wer ihn trägt ;D

                                das "give the fans what the want" der "new era" war wohl auch nicht mehr als leere floskel wie man atm an charlotte und asuka sieht. bin im moment echt am überlegen ob ich die wwe nach wm absetze und mehr in die indis reinschaue. wenn es da bei wm oder den ersten paar ausgaben danach nicht einen richtigen knall gibt bin ich wohl raus.
                                Probier es einfach mal mit ROH oder Lucha Underground. Da wird dir gutes Wrestling mit gutem Storytelling erzählt. Gucke auch immer die beiden Ligen, wenn ich mal wieder paar Wochen kein Bokc auf den Mist der WWE habe.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X