Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    schaue grad bisschen in nxt uk rein. das erste match ist schonmal sehr nett, aber die weekly shows werde ich trotzdem nicht schauen. tbh weiß ich nicht was sich die wwe von nxt uk erwartet, das wird halt noch weniger zuschauer als 205live haben...

    btw hat die wwe ein paar moves unbanned? nach dem canadian destroyer bei smack down gibts jetzt hier bei dem match direkt einen burning hammer.

    Kommentar


      Hat Finn nicht auch nen Brainbuster gemacht? Dachte die wären in der WWE auch verboten.

      Kommentar


        Zitat von DerFussballLehrer Beitrag anzeigen

        + Equal-Pay!!
        das gilt aber nur für "low" rank wrestler. in der spitze wird es den unterschied trotzdem geben. anders gehts auch gar nicht.

        Kommentar


          Zitat von kidi Beitrag anzeigen

          das gilt aber nur für "low" rank wrestler. in der spitze wird es den unterschied trotzdem geben. anders gehts auch gar nicht.
          Das war auf Frauen und Männer bezogen

          Kommentar


            Zitat von MagicJ Beitrag anzeigen
            Hat Finn nicht auch nen Brainbuster gemacht? Dachte die wären in der WWE auch verboten.
            Generell gibt es Moves, die zwar verboten sind, aber gewisse Wrestler dürfen sie ausführen, wenn sie bewiesenermaßen den Move perfekt beherrschen. Wie der Piledriver (Undertaker/Kane), 450 Splash, Shooting Star Press.

            Kommentar


              Zitat von DerFussballLehrer Beitrag anzeigen

              Das war auf Frauen und Männer bezogen
              Das weiß ich. Dennoch bezieht sich das in dem Fall ausschließlich auf Wrestler aus der under oder midcard

              Kommentar


                Zitat von kidi Beitrag anzeigen
                Das weiß ich. Dennoch bezieht sich das in dem Fall ausschließlich auf Wrestler aus der under oder midcard
                Nein. Die Aussage bezieht sich einzig und allein auf geschlechterlose Trennung und hat nichts mit dem Standing des jeweiligen Wrestlers zu tun. Also auch in der Uppercard wird eine Dame das gleiche bekommen, als wenn sie ein Mann wäre. Darum geht es.

                Zitat von Brandi Rhodes
                Equal pay means equal opportunity regardless of sex. It does not mean that everyone will be paid the exact same salary regardless of their position. It means the gender pay gap does not apply. An entry level woman won’t make less than an entry level man because of her gender.
                Roster aktuell:
                Cody Rhodes
                Chris Jericho
                The Young Bucks
                "Hangman" Adam Page
                Christopher Daniels
                PAC (Neville)
                Frankie Kazarian
                "The Bad Boy" Joey Janela
                Maxwell Jacob Friedman
                Scorpio Sky
                Cima

                Penelope Ford
                Britt Baker
                Brandi Rhodes
                Irgendwie schade, dass die WWE noch so viele geile Talente hat, die außerhalb von NXT falsch eingesetzt werden. Hoffe (und denke), dass da einige noch wechseln werden, wenn die Verträge auslaufen. Revival, Zayn, Ascension, Ziggler, Dillinger, etc ... Vielleicht interessiert sich die WWE dann endlich mal für Leute wie Nakamura und Co.

                Kommentar


                  Für mich sagt ihre Aussage eben genau das eben nciht aus. Sie spricht ja nur von Wrestlern die in der Card eben ncijt im ME stehen. Sie sagt ja selber dass nicht jeder gleich viel bekommt. Equal pay für mich ist dass alle gleich viel bekommen. Es wird aber weiterhin eine elite geben die mehr verdient.

                  Das man den Rest angleicht sollte eigentlich normal sein

                  Kommentar


                    Zitat von kidi Beitrag anzeigen
                    Es wird aber weiterhin eine elite geben die mehr verdient.
                    Ja, aber es ist egal, ob weiblich oder männlich.

                    In der WWE ist es so: Eine Frau an der Spitze bekommt nicht das gleiche wie ein Mann an der Spitze, auch wenn sie den gleichen Erfolg hat. Es geht hier nicht darum, dass im Under- oder Midcardbereich die Wrestler das gleiche Gehalt bekommen, sondern nur, dass nicht zwischen m/w unterschieden wird.

                    Kommentar


                      Zitat von kidi Beitrag anzeigen
                      Für mich sagt ihre Aussage eben genau das eben nciht aus. Sie spricht ja nur von Wrestlern die in der Card eben ncijt im ME stehen. Sie sagt ja selber dass nicht jeder gleich viel bekommt. Equal pay für mich ist dass alle gleich viel bekommen. Es wird aber weiterhin eine elite geben die mehr verdient.

                      Das man den Rest angleicht sollte eigentlich normal sein
                      Das war aber noch nie die Definition. Egal wen du im Berufsleben fragst , du wirst immer die klare Antwort bekommen das Equal Pay meint, dass Männer und Frauen das gleiche Geld bekommen und genau das sagt sie auch in dem Zitat von killa. Es ging dabei nie darum das Wrestler mit einem höheren Standing genau so viel kriegen wie Wrestler mit einem niedrigeren Standing.

                      Kommentar


                        Zitat von Cooki Beitrag anzeigen

                        Das war aber noch nie die Definition. Egal wen du im Berufsleben fragst , du wirst immer die klare Antwort bekommen das Equal Pay meint, dass Männer und Frauen das gleiche Geld bekommen und genau das sagt sie auch in dem Zitat von killa. Es ging dabei nie darum das Wrestler mit einem höheren Standing genau so viel kriegen wie Wrestler mit einem niedrigeren Standing.
                        Genau das habe ich doch gesagt in meinem OP?

                        Die Bezahlung ist von allen gleich (also je nach Standing), außer bei den Top Stars. Da wird eine Top Frau nicht so viel bekommen wie ein Top Mann. Weil entweder bezahlen sie gnadenlos zu viel für das weibliche Talent oder der Top Star geht woanders hin.

                        Es ist nun mal so, dass es keinen so großen weiblichen Star gibt, der solche Summen rechtfertigt und deshalb muss es an der Spitze einen Unterschied geben. Ansonsten schaufelt man sich sein eigenes Grab. Weil am Ende gehts immer darum wie viel Zuschauer kann der Superstar drawen und das können die männlichen immer noch besser.

                        Kommentar


                          exactly.

                          Brandi hat von relativem equal pay gesprochen und nicht absolutem equal pay.

                          Bezahlung ist abhängig von der drawing power (oder perceived drawing power) in form von tickets, merch, tv ratings etc. .

                          Alles was damit gesagt wurde ist, dass wenn ein Mann und eine Frau in den Augen der company exakt gleich drawen, werden sie auch exakt gleich bezahlt.

                          Unterschiede werden wohl aber in der Tat im unteren Bereich der Card gemacht werden müssen. Da die dort angesiedelten Worker (egal ob Mann/Frau) noch keine drawing power haben können. Dementsprechend werden (da Männer historisch eine höhere drawing power haben (auch wenn diese von den promotions künstlich geschaffen wurde i.e. männer werden gepusht, Frauen haben Bra&Panty Matches)) wohl Frauen überdurchschnittlich davon profitieren.

                          Aber ... es ist trotzdem erstmal nur PR. Wir wissen nicht wie Frauen in WWE bezahlt werden und können daher nur Vermutungen anstellen.
                          Wie gesagt, für eine neue Promotion ist es jedenfalls etwas was sie sich auf die Fahne schreiben können, ohne viel dafür zu tun. (AEW hat bisher 0 Draws in Form von Frauen und ich wage die Aussage, dass sich niemand ein Ticket für Double or Nothing kauft um Ford/Baker zu sehen)

                          Kommentar


                            Zitat von kidi Beitrag anzeigen
                            Da wird eine Top Frau nicht so viel bekommen wie ein Top Mann.
                            Doch. Wenn die Frau das gleiche Standing hat (was natürlich unwahrscheinlich ist wie Rocky schon schreibt), dann bekommt sie das gleiche Geld.

                            Genau das ist mit Equal-Pay gemeint.

                            Sagen wir einfach mal, es gibt eine Skala von 1-10 in Sachen Drawing-Power. Kenny Omega wäre beispielsweise eine 10. Keine Frau der Welt würde aktuell eine 10 erreichen. Wenn aber doch, dann bekommt die das gleiche.

                            Strowman nun raus aus dem Fight gegen Lesnar ... meine Güte, man lernt einfach nichts. Auch wenn ich den Platz Balor gönne ...

                            Kommentar


                              Zitat von kidi Beitrag anzeigen

                              Genau das habe ich doch gesagt in meinem OP?

                              Die Bezahlung ist von allen gleich (also je nach Standing), außer bei den Top Stars. Da wird eine Top Frau nicht so viel bekommen wie ein Top Mann. Weil entweder bezahlen sie gnadenlos zu viel für das weibliche Talent oder der Top Star geht woanders hin.

                              Es ist nun mal so, dass es keinen so großen weiblichen Star gibt, der solche Summen rechtfertigt und deshalb muss es an der Spitze einen Unterschied geben. Ansonsten schaufelt man sich sein eigenes Grab. Weil am Ende gehts immer darum wie viel Zuschauer kann der Superstar drawen und das können die männlichen immer noch besser.
                              Nein hast du nicht und der Post zeigt, dass du es nicht korrekt verstanden hast. Aber Rocky und Killa haben ja nochmal dargestellt wie es gemeint ist.

                              Kommentar


                                Zitat von Cooki Beitrag anzeigen

                                Nein hast du nicht und der Post zeigt, dass du es nicht korrekt verstanden hast. Aber Rocky und Killa haben ja nochmal dargestellt wie es gemeint ist.
                                ok, habe ich nicht.

                                genau aus diesem grund gibt mir rocky recht :D

                                wenn man nicht verstehen will was ich schreibe, dann kann man natürlich diese aussage treffen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X