Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jericho?

    Kommentar


      Werden einige vielleicht anders sehen aber Kenny vs Penta war für mich n 5* Match. Genau mein Style, meine Länge und von beiden einfach nur wahnsinnig gut. Penta Jr. hat nen neuen Fan. Hat mir hier sogar noch mehr gefallen als Kenny und das ist schwer.

      Keine Ahnung wie Okada und Marty das direkt followen wollen aber wenn ichs wem zutraue dann Okada.

      Kommentar


        5 Sterne vllt ein wenig hoch, aber definitiv bisher Match of the Night und hat alle anderen Matches lame aussehen lassen.
        Und gebe dir Recht, dieser Penta sah fantastisch aus. Hat auch einen coolen Look, hat mir sehr gefallen.

        Okada so over. I love it.

        Kommentar


          Okay man konnte sogar über die Mics hören dass da nicht genug Zeit für das eigentlich geplante Match war und sie die Show schneller nach Hause fahren müssen. War dafür trotzdem ein sicker Abschluss.

          Insgesamt sehr nettes Event. 1 Stunde weniger hätte nicht geschadet aber das ist dann sicher auch Geschmackssache.

          Kommentar


            ya man konnte erst hören :
            "I tell you when to go home"

            und dann iwie

            "You have to go home RIGHT NOW"

            :P und dann unterbricht der eine auch noch den pin... :P

            crazy event, erstmal sacken lassen.

            Okada Scurll war btw. ebenfalls fantastisch. Okada ist einfach ein Genie.

            Schade um das Ende, aber das sind nunmal Sachen die man mit der Zeit lernen muss. Insgesammt ging das Event gut über die Bühne. Die Bucks sind sicher mad as fuck, aber wat soll man machen.

            Kommentar


              Die letzten 3 Matches darf man sich aufjedenfall alle geben. Die Matches davor waren alle okay aber auch nicht mehr. Vielleicht noch den Women 4er. Den fand ich noch ganz solide gegen Ende hin.

              Wie gesagt geiles Event. Bitte mehr davon.

              /e Das Event hat mir auch nochmal deutlich gezeigt dass die WWE sehr unter ihren Kommentatoren bzw. den aufgezwungenen Kommentatorenstyle leidet.

              /e² Ich hab Janela und Page vergessen. Für mich auch mehr als okay gewesen. Kann man sich auch angucken ohne es zu bereuen.

              Kommentar


                Overall fand ich AllIn gelungen! Mal ne schöne Abwechslung zur WWE.

                Kommentar


                  e: sorry für den mass edit post. editier hier immer wieder meine gedanken rein während ich mir die show grad anschaue :D

                  bin zwar erst beim 3. match aber ich muss jetzt schon feststellen dass die kommentatoren um WELTEN besser sind als bei der wwe. und das obwohl es ein 1 tna, 1 pwg und 1 roh kommentator sind und nicht wöchentlich mitteinander kommentieren :D

                  Zitat von Rocky
                  btw. tessa blanchard ist third generation, hot, 23 jahre alt und sieht aus wie eine wrestlerin.

                  wieso hat wwe die gehen lassen? what the fuck is going on? Die ist ein Superstar.
                  das war 1 zu 1 mein gedanke. hot, gute wrestlerin und powerhouse. das ist eigentlich 100% wwe material.

                  Zitat von MKStyles
                  Kannte Nick aldis vorher nicht , muss aber sagen er ist mir jetzt schon sympatisch und bin bisschen hyped und das obwohl ich ihn wie gesagt nicht kannte :D
                  war mal tna world champ unter dem namen "magnus" (muss ca zu der zeit gewesen sein als aj/joe/daniels gegangen sind), hat sich seitdem aber deutlich verbessert. fun fact: ist mit mickie james verheiratet. also auch net komplett ausgeschlossen dass er mal bei der wwe landet.

                  alterrrrrrrr der burning hammer auf die leiter. das ist ein move den ich echt nicht sehen muss, da bin ich jedes mal nur am beten dass nix schief geht. und der rite of passage von der leiter auf den tisch, uff das war schon echt hart. jetzt weiß ich auch warum melzer vor all in meinte er hat angst dass die 2 sich killen.

                  alter die package piledriver im omega match sahen teilweise richtig übel aus. vorallem bei den auf den apron hat omega glaub ich ordentlich viel davon gefressen ;S

                  OMEGA LUL, mit jericho hätte ich nicht gerechnet. da wird vince gar nicht erfreut sein. und die tna is jericho teases gehen weiter.

                  okada scurll anfangs bisschen zäh, aber ca ab der mitte gings richtig ab.

                  schade dass am ende die zeit schon so knapp war. videopackages hat man dann irgendwann einfach weggelassen. und der mainevent ist auch sehr kurz geraten, da wäre mit 10 minuten mehr noch viel drinnen gewesen. man hat gemerkt wie sie in der kurzen zeit rausballern wollten was geht und nur von spot zu spot gehetzt sind.

                  insgesamt muss ich meinen hut ziehen vor cody und den young bucks. da haben sie wirklich was großartiges geschaffen. rein wrestlerisch wäre sicher an der ein oder anderen stelle mehr drinnen gewesen, aber als gesamtprodukt hat es auf allen ebenen delivered. sie haben es geschafft die besten wrestler aus den verschiedensten promotions zu holen, einen echt sehenswerten ppv zu veranstalten und ein klares zeichen richtung wwe zu schicken.
                  man muss sich mal auf der zunge zergehen lassen wer da alles aufgetreten ist: jericho, omega, okada, ibushi, rey mysterio, pentagon jr, christopher daniels, stephen amell, dreamer, jeff jerett etc etc.
                  interessant wird es auch wie es jetzt in der wrestling welt weitergeht. die wwe wir da in richtung einiger leute mit richtig vielen geldscheinen winken. die frage wird sein wer nachgibt und wer lieber weiter in den indies sein geld verdient. mit impact wrestling auf dem aufsteigenden ast, dem wiederformierten wos wrestling die in great britain traumquoten im tv einfahren und der roh/njpw koalition die auf dem nordamerikanischen markt angreifen will, spürt die wwe sicher langsam die konkurrenz.
                  all in 2 wird auch eine ganz spannende angelegenheit. der 1st time effect ist weg, aber nach diesem mega erfolg sind sie eigentlich gezwungen beim nächsten mal noch größer zu gehen (15k? 20k?).

                  e: erstmal done nach dieser rocky like wall of text. vielleicht schreib ich morgen nochmal etwas besser strukturiertes :D

                  Kommentar


                    btw noch kurzer nachtrag warum der mainevent so kurz war: anscheinend ging das okada scurll match 12 minuten länger als geplant :D (fast 27 statt 15)
                    die minuten hätten noch in den mainevent gehen sollen und es war noch ein segment geplant für dass aber wohl sowieso keine zeit mehr gewesen wäre. das gabs dann nur für die leute in der halle.

                    Kommentar


                      war mir stellenweise etwas zu viel comedy aber ansonsten wusste die show zu unterhalten. besser als die letzten wwe ppv's (ausgenommen nxt). hoffe so etwas gibt es nun öfters.

                      kann mit dem joey ryan penis kram einfach nichts anfangen. findet das noch irgendwer lustig ?

                      jericho wird gefühlt immer dicker ^^

                      Kommentar


                        Zitat von SamoaJoe
                        war mir stellenweise etwas zu viel comedy aber ansonsten wusste die show zu unterhalten. besser als die letzten wwe ppv's (ausgenommen nxt). hoffe so etwas gibt es nun öfters.

                        kann mit dem joey ryan penis kram einfach nichts anfangen. findet das noch irgendwer lustig ?

                        jericho wird gefühlt immer dicker ^^
                        Feiere Joey Ryan. Mochte ihn vor allem als World's Cutest Tag Team mit Candice LeRae. Und er ist auch so ein guter Performer.



                        Kommentar


                          Zitat von Manking
                          und die tna is jericho teases gehen weiter.
                          Jericho hat im Wrestling Observer Radio erst wieder gesagt, wie es aktuell steht.

                          Da sagt er gar nichts von TNA und glaube auch nicht, dass Jericho zu TNA will.

                          And that's a how you can truly make it as a secondary choice and a secondary option behind the WWE. You don't want to be WWE lite. We've seen that happen with old TNA and all these other promotions. They're just trying to provide what WWE provides. New Japan provides something completely different, and that's why it's working. That's why it has become, like I said, a secondary option if you're a hardcore wrestling fan.
                          Falls es wen interessiert: All In Results: Winners, Grades, Reaction and Highlights from Chicago Event

                          Zusammenfassung: 6 mal B, 5 mal A

                          Besonders das Frauenmatch wurde gelobt (A), Cody/Aldis (A+), Omega/Pentagon (A+).

                          Die Matches werde ich mir nochmal anschauen + Okada und ME.

                          Kommentar


                            Hoffe das bringt Pentagon Jr. noch weiter nach vorne. Habe ihn bei Lucha Underground ziemlich abgefeiert und bei TNA ist er jetzt auch wieder bock stark. Steht sich halt selber mit seinem Charakter im Weg. Und sein Brunder Fenix ist ja auch sau stark.

                            Kommentar


                              Zitat von DerKiLLa
                              Zitat von Manking
                              und die tna is jericho teases gehen weiter.
                              Jericho hat im Wrestling Observer Radio erst wieder gesagt, wie es aktuell steht.

                              Da sagt er gar nichts von TNA und glaube auch nicht, dass Jericho zu TNA will.
                              wann war das?
                              bei seinem interview mit meltzer kurz vor all in meinte jericho noch er könne sich auch vorstellen für eine nordamerikanische promotion zu arbeiten (was er davor immer ausgeschlossen hatte) wenn die story und situation passt. und bekanntlich sind don callis und er gute freunde. ausschließen würde ich es also nicht tbh. muss ja auch nix längeres sein, aber ein match gegen pentagon/callihan oder sowas ist bei den derzeitigen dynamiken in der wrestlingwelt durchaus möglich mmn.
                              jericho hat ja auch seine kreuzfahrt (http://www.chrisjerichocruise.com/) wo ein paar tna leute am start sind, vielleicht hat er also im gegenzug einem tna auftritt zugestimmt.

                              Kommentar


                                werde demnähst wenn ich zeit hab ne ganze menge zu ALL IN schreiben,
                                und im Gegensatz zu Trump wird meine Wall ....of Text auch tatsächlich errichtet werden.

                                Zu der Sache mit der Zeit.

                                Ich Zweifel die Aussage von Meltzer an, dass es nur am Scurll Okada Match lag. Das macht vom Timing her nicht wirklich Sinn.
                                1. Selbst wenn die beiden 12 min über der Zeit waren, fehlen trotzdem noch ein paar Minuten für die laut Meltzer geplanten 28min für den Main Event.
                                2. Okada und Scurll werden niemals 14 min für ihr Match bekommen haben, während fast alle anderen wichtigen Matches 20 hatten.

                                Glaube es war eher eine Sache, wo das sich alles über den Event verteilt gezogen hat. Sicherlich hat damit auch der PPV Opener zu tun, der ja in letzter Minute hinzugefügt wurde.

                                Als Gegenargument könnte man aber anführen, dass nach der Show alle Being the Elite guys im Ring waren außer Scurll.
                                Vielleicht hatte er heat deswegen :X

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X