Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wrestling (WWE, NJPW, AEW, ...)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Finde den Schritt einen neuen NXT-Titel einzuführen sehr gut und schon ne Weile überfällig. Das Match verspricht auch super zu werden und gibt dem Titel auch gleich einen Wert, da alle bis auf Sullivan, der brauch noch ne Weile, potentielle NXT-Champions sein könnten.
    NXT macht das einfach so übertrieben gut, wird Zeit das Vince abdankt (natürlich nur als Chairman etc.) und HHH mehr Verantwortung bekommt!

    Kommentar


      Zitat von SPRITZTOURIST
      Finde den Schritt einen neuen NXT-Titel einzuführen sehr gut und schon ne Weile überfällig. Das Match verspricht auch super zu werden und gibt dem Titel auch gleich einen Wert, da alle bis auf Sullivan, der brauch noch ne Weile, potentielle NXT-Champions sein könnten.
      NXT macht das einfach so übertrieben gut, wird Zeit das Vince abdankt (natürlich nur als Chairman etc.) und HHH mehr Verantwortung bekommt!
      Freue mich auch tierisch für Dain wie oben geschrieben, aber würde mir endlich Eric Young mal im Titelrennen wünschen.


      Aber apropos neue Titel. Bin schon gespannt wie es wird wenn sie wirklich bei 205Live die Tag Team Titel einführen.

      Kommentar


        wie kommt ihr auf die idee, dass neue titel gut sind?


        Heath Slater in 2019

        Kommentar


          Zitat von Rocky
          wie kommt ihr auf die idee, dass neue titel gut sind?
          Neue Titel sind nicht per se gut, hat auch keiner behauptet. Aber bei NXT könnte ein neuer Titel wirklich frischen Wind bringen. Auch wenn die Zeit dafür recht knapp in der Woche ist ... NXT ist mittlerweile zu groß für einen Einzeltitel.

          Du verfolgst doch aber eh NXT nicht so oder?

          Kommentar


            Zitat von Rocky
            wie kommt ihr auf die idee, dass neue titel gut sind?


            Heath Slater in 2019
            Weil NXT durch einen ähnlichen Titel wie den Intercontinental Titel nur aufgewertet. So können sich die Jungs die gerade nicht andere Fehden oder eine Fehde um den NXT Titel haben, um einen anderen wertvollen Titel fehden.

            Kommentar


              Zitat von DerKiLLa

              Du verfolgst doch aber eh NXT nicht so oder?
              such dir eine antwort aus :

              1.
              Spoiler: 
              Ist des nicht diese Farmliga?


              2.
              Spoiler: 
              Ist des nicht Triple H´s Vanity Project?


              3.
              Spoiler: 
              Ist des nicht WWE´s Version von Ring of Honor mit nem Budget?


              4.
              Spoiler: 
              Ist des nicht diese Liga wo Main Roster Wrestler auch ma gute Matches hatten?


              5.
              Spoiler: 
              btw. warum heißt jedes Special TakeOver? Was taken die over oder sind die schon overtaken?


              6.
              Spoiler: 
              Trivia könnte mich täuschen, aber bis auf Big E und Bo Dallas, waren alle NXT Champions ehemalige WorldChamps anderer Promotions (TNA,ROH,CMLL,DRAGON GATE)

              7.
              Spoiler: 
              Nein, gucke kein NXT und das Problem mit den vielen Titeln kreide ich auch anderen Promotions an.
              Insbesondere auch NJPW, die mindestens einen singles titel und ein paar Tag Titel zu viel haben.
              Egal wie man es herunter bricht, zu viele Titel verwässern den Effekt.
              Insbesondere wenn WWE Titel wie Wanderpokale booked so, dass sogar midcarder wie Kevin "T-Shirt wrestler" Owens world champ sind #fatshaming #bodyshaming
              Aber kann natürlich sein, dass es mehr Titel sinn machen bei NXT oder 205 Live. Generell tendiere ich eher dazu, dass wwe überall zu viele titel hat.

              Kommentar


                Insbesondere wenn WWE Titel wie Wanderpokale booked so, dass sogar midcarder wie Kevin "T-Shirt wrestler" Owens world champ sind #fatshaming #bodyshaming


                Musstest natürlich wieder einen total unnötigen Hate-Kommentar unterbringen. Wäre ja sonst auch kein klassischer "WWE ist scheiße-Post" von dir

                Kommentar


                  Werde Rockys Problem mit KO nie verstehen. Der Typ ist einfach Gold wert und zeigt einen genialen Wrestling-Stil.

                  Kommentar


                    Zitat von Rocky
                    Aber kann natürlich sein, dass es mehr Titel sinn machen bei NXT oder 205 Live. Generell tendiere ich eher dazu, dass wwe überall zu viele titel hat.
                    Hauptsache vorher erstmal kritisieren, dann zugeben dass du es gar nicht schaust und dann sagen, dass es vielleicht doch passt. Top.

                    Und man kennt ja die NXT Wanderpokale. In 5,5 Jahren gab es ja immerhin 14 Titelwechsel. 4 davon über 200 Tage. Ziehen wir doch mal einen Vergleich zu NJPW (IWGP Intercontinental Title):
                    14 Titelwechsel
                    4 über 200 Tage

                    Schauen wir uns doch mal den IWGP Junior Heavyweight Title an:
                    17 Titelwechsel
                    2 mit 200+ Tagen

                    Aber der NEVER Openweight Title?
                    18 Titelwechsel
                    2 mit 200+ Tagen

                    Tag Team Bereich:

                    IWGP Junior Heavyweight Tag Team Titles
                    23 Titelwechsel
                    1 mit 200+

                    IWGP Tag Team Titles
                    18 Titelwechsel
                    2 mit 200+

                    NXT Tag Team Titles
                    14 Titelwechsel
                    2 mit 200+

                    Kommentar


                      Auf Kurz oder Lang wird NXT auch seine Länge anpassen müssen.
                      Man hat so viel Potenzial dass 45 Minuten / Woche einfach nicht mehr ausreichen werden und man auf 90 Minuten gehen muss.

                      Fänd ich persönlich ziemlich gut und würde mich extrem freuen.
                      Die Promo von Sanity am Mittwoch war ziemlich geil und auf das Ladder Match um den NA Champion-Titel freue ich mich auch enorm - Ladder Matches bei NXT waren bisher immer wahnsinnig stark!

                      Finde einen 2. Solo-Titel für NXT auch gut und wird auch dazu führen dass das Format länger gestaltet werden muss.

                      Kommentar


                        90 Min für den Anfang vielleicht etwas viel ... 60 Minuten wären aber auf jeden Fall ne gute Idee.

                        Kommentar


                          trigger warning !

                          seriöse antwort :
                          Spoiler: 
                          du hast nxt ins spiel gebracht, ich hab sowohl nxt als auch 205 live mit neuen titeln gemeint und die gesamtsituation mit zu vielen titeln bei wwe angesprochen.(Heath Slater main roster wrestler) hab also mit meinem vorletzten post neutral gefragt warum allgemein mehr titel gut sein sollen?Hab dann im letzten post anerkannt, dass es schon sein kann dass vllt nxt ein neuer titel gut bekommen könnte, sich das problem der vielen titel aber auch promotion übergreifend negativ bemerkbar macht und hab da insbesondere auch njpw herausgehoben, die einfach zu viele Titel haben.
                          Dementsprechend hab ich auch gar nix exklusiv zu nxt geschrieben und da iwie gesagt ein neuer Titel wäre per se schlecht.
                          Dementsprechend hab ich in meinem letzten post auch nix zu euren argumenten geschrieben, warum ihr nen neuen nxt titel gut findet. Weil ich nxt nicht schaue und dazu nix zu sagen habe. :X
                          Ganz davon abgesehen, dass njpw ihre Titel besser booked, aber argumente dafür würdest du eh nix akzeptieren:

                          Hier kannste bissl was zu lernen :







                          unseriöse antwort :
                          Spoiler: 

                          Kevin Owens v Food

                          Beweismittel Nr. 1

                          Wenn selbst Scott Steiner sagt, dass Kevin ein paar Kilos zu viel halt ...

                          Beweismittel Nr. 2 : timecue 00-08


                          Hier sehen wir, meine Damen und Herren wie der catering bereich aussieht, wenn man ihn alleine lässt mit Kevin Owens.

                          Hey aber np, wenigstens ist Kevin im Vergleich zu den anderen midcardern wie ambrose oder zayn ........ larger .... than life.



                          Kommentar


                            Gerade ROH 16th Anniversary gesehen und war nen guter PPV, kann ich nur weiterempfehlen.

                            Kommentar


                              Zitat von SPRITZTOURIST
                              Gerade ROH 16th Anniversary gesehen und war nen guter PPV, kann ich nur weiterempfehlen.
                              ROH ist einfach so genial. Ist momentan neben Lucha Underground meine Lieblingsliga.

                              Kommentar


                                sollte sich heute nacht jemand fastlane anschauen wollen, dann bitte darauf achten, dass in den USA dieses wochenende schon auf sommerzeit umgestellt wird. heißt, dass die preshow um 0uhr beginnt und das event um 1uhr. selbiges gilt für raw und sd

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X