Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NFL (American Football)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ist schon heftig was da abgegangen sein soll, aberglaube nicht das Snyder deswegen sein Team verkaufen muss. Es wird dem Team und ihm schaden, aber es ist noch kein Fall wie bei Donald Sterling als Owner von den Clippers.
    Fifteen women who previously worked for the Washington Redskins' organization have alleged sexual harassment and verbal abuse by former scouts and members of owner Daniel Snyder's inner circle, the Washington Post reported Thursday.

    Kommentar


      Stand nicht mal Washington Predators zur Auswahl?
      Fände ich jetzt schwierig

      Kommentar




        Kennt den jemand, bzw. verfolgt jemand seinen weg !?

        Kommentar


          Zitat von Luka4MVP Beitrag anzeigen


          Kennt den jemand, bzw. verfolgt jemand seinen weg !?
          hab Anfang des Jahres gegen ihn Flag Football gespielt, wir haben gewonnen :)

          Hat für das Alter eine imposante Statur, bin gespannt wie er sich bei TCU schlägt

          Kommentar


            The NFL’s latest proposal to players includes just one preseason game, rather than two, sources say. Players still want no preseason games and a longer acclimation period. But a sign the sides are working and getting closer to a plan for 2020.
            Under the NFL’s proposal, the one preseason game would be played in what normally is the third preseason week, the week of Aug. 27. That’d provide an extra week of preparation, though not the full 21 days of strength and conditioning players want.


            Hört sich nach einem soliden Plan. Mal gucken ob das so klappt und wie sich bis dahin die Coronasituation in den USA weiterentwickelt.

            Zu dem Deutschen: Er sieht schon sehr imposant aus. Aber es heißt wirklich abwarten wie er sich beim College schlägt. Ist halt immer schwer die Qualität eines Spielers einzuschätzen wenn es nur Highlights aus der GFL und so gibt.

            Kommentar


              Der "Plan" der NFL zielt halt nur auf den Faktor Zeit. Für die Sicherheit/Gesundheit der Spieler wird quasi nichts unternommen.

              Kommentar


                Zitat von snookdawg Beitrag anzeigen
                Der "Plan" der NFL zielt halt nur auf den Faktor Zeit. Für die Sicherheit/Gesundheit der Spieler wird quasi nichts unternommen.
                Football ist halt nen Kontaktsport, entweder du spielst und hast ein Infektionsrisiko oder du spielst eben nicht.

                Kommentar


                  Zitat von bumbumquietsch Beitrag anzeigen

                  Football ist halt nen Kontaktsport, entweder du spielst und hast ein Infektionsrisiko oder du spielst eben nicht.
                  Gibt ja dazu auch die passende Aussage von Drew Brees:

                  [We need Football! We need sports! We need hope! The NFL’s unwillingness to follow the recommendations of their own medical experts will prevent that. If the NFL doesn’t do their part to keep players healthy there is no football in 2020. It’s that simple. Get it done @NFL

                  Kommentar


                    Zitat von bumbumquietsch Beitrag anzeigen

                    Football ist halt nen Kontaktsport, entweder du spielst und hast ein Infektionsrisiko oder du spielst eben nicht.
                    Oder man nimmt als NFL einfach Geld in die Hand und testet jeden Spieler täglich. Formel 1 testet auch täglich, wo ist das Problem

                    Kommentar


                      Zitat von bumbumquietsch Beitrag anzeigen

                      Football ist halt nen Kontaktsport, entweder du spielst und hast ein Infektionsrisiko oder du spielst eben nicht.
                      Ist ja eh nur eine Grippe. MAKE AMERICA GREAT AGAIN

                      Die NFL hat natürlich durch die schiere Anzahl an Spielern ein schweres Los. Dennoch kann es nicht sein, dass man die Spieler einfach nur in den Ring schickt ohne groß nachzudenken. Es ist ja auch nicht so, dass die NFL ausschließlich aus gesunden Modellathleten besteht. Da ist das Risiko ganz schön groß.

                      Kommentar


                        Sind ja allein 1664 Spieler, inkl. Staff kommt man da sicherlich auf >2000 Personen.

                        Kommentar


                          Peter King hat das ganze bei Football Morning in America bei den Vikings unter die Lupe genommen.
                          https://profootballtalk.nbcsports.co...ter-king-fmia/

                          Bei denen sind es 180 Personen inkl. Spieler, die als Essential jeden Tag getestet werden müssten

                          Kommentar


                            Zitat von bumbumquietsch Beitrag anzeigen
                            Sind ja allein 1664 Spieler, inkl. Staff kommt man da sicherlich auf >2000 Personen.
                            Sehe trotzdem nicht warum man da nicht einmal täglich durchtesten kann. Die Spieler sind ja eh täglich bei den Teams (außer am WE) und die Teams haben ja alle einige Doktoren im Staff. Dann stellt man halt von mir aus noch nen Zusatz-Krankenpfleger ein der die Abstriche macht und schickt alles an ein Labor. Das muss doch machbar sein für n NFL Team?

                            Ist halt so ein Witz das man jetzt Monate lang Zeit hatte sich nen Plan zurecht zulegen und trotzdem einfach gar nichts hat

                            Kommentar


                              Ist schon eine Leistung als einzige Sportliga weltweit Monate zum Planen zu haben und nichts hin zu bekommen

                              Kommentar


                                Zitat von snookdawg Beitrag anzeigen

                                Ist ja eh nur eine Grippe. MAKE AMERICA GREAT AGAIN

                                Die NFL hat natürlich durch die schiere Anzahl an Spielern ein schweres Los. Dennoch kann es nicht sein, dass man die Spieler einfach nur in den Ring schickt ohne groß nachzudenken. Es ist ja auch nicht so, dass die NFL ausschließlich aus gesunden Modellathleten besteht. Da ist das Risiko ganz schön groß.
                                This! Und zusätzlich hast du ja auch noch den ganzen Staff, wo die Coaches und Co oft genug auch noch zu den Risikogruppen gehören. Es sind ja nicht nur die Spieler und aufgrund der Menge ist es wohl wirklich schwer ein Konzept zu erstellen.

                                Aber die NFL stellt sich vom Management natürlich möglichst doof an. Wieder mal typisch Goodell.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X