Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NFL (American Football)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    naja hat hightower gegen mahomes auch gemacht

    Kommentar


      Zitat von Dosuno. Beitrag anzeigen

      Schalt am besten aus
      Besser wärs, sonst bekomm ich noch n Herzkasper :D

      Zitat von ChriS8 Beitrag anzeigen
      naja hat hightower gegen mahomes auch gemacht
      Mahomes war Runner und darf demnach getacklet werden. Nur halt nicht zu spät, was da der Fall war, geb ich dir Recht. Aber Vollmer hats ja auch gesagt: Ziehst du nicht durch, rennt er dir davon. Also riskierst du die Flagge

      Auf der anderen seite ist watkins mit gilmore fast auf dem Parkplatz und stürtzt sich wie n Bekloppter auf ihn...
      Zuletzt geändert von VeNdettaw0w-; 09.12.2019, 01:20.

      Kommentar


        Du hast schon gesehen das Gilmore ihn auch festgehalten hat oder? Quasi bis sie auf dem Boden lagen

        Kommentar


          Hahaha die Schiris :DD

          Kommentar


            tom brady laufen zu sehen ist viel zu lustig auch wenn das play das game gerettet hat für sie evtl

            Kommentar


              HAHAHA und die NÄCHSTE klare PI nicht gegeben. Wie kann man ein Spiel so verpfeifen...so n Witz ey

              Kommentar


                Haha die PI :D

                Muss Brady die Gazelle es eben erledigen

                2. HZ sah deutlich besser aus, aber die Ref-Defense der Chiefs war dann zu stark.
                Zuletzt geändert von Kamui; 09.12.2019, 01:39.

                Kommentar


                  N eigentlich schönes Footballspiel komplett zerstört...das schlimmste ist, dass diese Crew nächste Woche wsh wieder irgendwo unterwegs sein darf....Wir reden hier ja nicht von 50/50 calls die unlucky ausgefallen sind sondern von spielentscheidenen Calls. Glückwunsch dazu.
                  Zuletzt geändert von VeNdettaw0w-; 09.12.2019, 01:48.

                  Kommentar


                    BAM steelers-D schlägt wieder zu.. duck schlägt den first pick dieses jahr und letztes jahr (auch wenns hauptsächlich die def is xD)..

                    Kommentar


                      hab mir schon gedacht, dass man nach den beiden calls hier einiges von 1-2 pats fans lesen darf. wurde nicht enttäuscht xD die letzte "PI" war in meinen augen keine. ball war nichtmal catchable. kontakt kommt, als der ball schon 2 meter im rücken vorbeisegelt.

                      der pfiff beim fumble und der nicht gegebene td natürlich komplett fail. muss allerdings zugeben, dass es mir als nicht pats fan nicht soviel ausmacht wie bei anderen teams

                      Kommentar


                        Mehr als verdiente Siege sowohl von den Chiefs als auch von Rams. Traurig dass hier 1 oder 2 Pats-Experte die Niederlage an den Refs festmachen wollen. An denen lag es definitiv nicht. Es gab 2-3 fragwürdige Calls, aber die gibt es wie gesagt in jedem Game und die Pats haben sich Niederlage selber zuzuschreiben. Mehr nicht!
                        The Patriots had some calls go against them in Sunday's loss to the Chiefs, including a ruling that wide receiver N'Keal Harry stepped out of bounds before scoring a touchdown in the fourth quarter of the game.

                        Kommentar


                          also fand die beiden fehlentscheidungen nicht "fragwürdig" - glaub die meinung hat cooki exklusiv :D
                          aber die pats haben trotzdem dadurch verloren, dass sie offensiv zu schwach sind

                          Kommentar


                            muss da leider auch widersprechen, von Harry war ein Score und das Abpfeifen beim Fumble sollten die jetzt auch langsam mal gelernt haben. Das war jetzt aber nicht allein entscheidend für die Niederlage.
                            Trotzdem sind die Pats nicht abzuschreiben, mit der Defense und den Special Teams (bis auf den Kicker) haben die in jedem Spiel ne Chance. Vor allem wenn noch schlechtes Wetter dazu kommt

                            Kommentar


                              Zitat von dakaios Beitrag anzeigen
                              also fand die beiden fehlentscheidungen nicht "fragwürdig" - glaub die meinung hat cooki exklusiv :D
                              aber die pats haben trotzdem dadurch verloren, dass sie offensiv zu schwach sind
                              Naja es ist eher exklusiv dass man hier jede Woche auf die Refs eindrischt und so tut als wären spielentscheidene Entscheidungen gewesen. Auch gestern waren die 1-2 Calls/Nichts-Calls zu hinterfragen bzw. falsch. Mehr aber auch nicht. Die Pats haben nicht wegen den Refs verloren. Diese Meinung haben hier im Thread eher paar Fans exklusix. Wie ich schon im Post vor dir sagte, die Pats haben sich die Niederlage selbst zuzuschreiben.

                              Kommentar


                                Dein ernst? Falls ja, ist dir noch weniger zu helfen, als mir...

                                Das waren zwei spielentscheidene Calls, die den Ausgang KLAR beeinflusst haben. Das waren ja keine 50/50 Calls die man so oder so auslegen kann. Das war einfach stümperhaft. Fast jede Woche wird n Fumble zu früh abgepfiffen, statt die Wirkung ab zu warten und DANN zu entscheiden. Wann lernt man es? Beim TD war harry mehr als deutlich im Feld. Das war nicht mal knapp. Es geht hier nicht mal um die PI. gegen Dorsett am Ende. Da muss belichick sich ankreiden, dass er die erste Challenge gewastet hat um eine Spot zu hinterfragen. (War n klares Firstdown. Vllt nicht so deutlich wie die Refs es gaben, aber schon klar.)

                                Aber wenn du mir sagen willst, dass ein Pick6 und ein TD danach, (was mindestens zum Ausgleich gereicht hätte) nicht spielentscheidend sind, dann weiss ich auch nicht. Chiefs waren statistisch gesehen vllt das stärkere Team, aber sämtliches Momentum der Pats wurde durch die Refs zerstört, nicht durch die Chiefs. Und In der zwoten HZ haben Mahomes und Co auch nicht viel gebacken bekommen.
                                In den letzten Wochen werden so viele Spiele regelrecht verpfiffen. Nicht mal die Pats, sondern generell...und ich rede wie gesagt nicht von 50/50 Calls. Die NFL sollte schleunigst was tun, denn so schlimm wie dieses Jahr, hab ich es schon lange nicht mehr erlebt.

                                Kurz noch zu der Leistung der Pats: ich bin absolut bei Euch, dass die Offense es wieder ein mal nicht gebacken bekommt, konstant zu scoren bzw. mal Drives zu produzieren, die Vertrauen erwecken. Die O-Line kann Brady nicht die Zeit geben, die er braucht und Brady selbst, scheint auch mehr Zeit zu benötigen, als man es von ihm kannte, was wiederum an den bestenfalls durchschnittlichen Receivern liegt, die sich einfach nicht freilaufen können. Und wenn sie dann mal frei sind, sind die Würfe entweder zu ungenau oder sie lassen die Bälle fallen. Michel findet auch nicht so wirklich in die Saison, ähnlich wie Barkley dieses Jahr bei den Giants. Es fehlt halt auch der FB oder ein TE wie Gronk, der zusätzlich Wege freiblockt. Overall läufts halt nicht. Ich kann aber auch das Frontoffice nicht verstehen, wieso sie nicht noch mal auf dem Markt aktiv wurden. Abgesehen von AB hätte man es mit Dez Bryant durchaus mal versuchen können. Ich würde die Saison nicht abhaken, denn die Pats sind die Pats und irgendwas fällt denen immer ein. Aber die Offseason wird lustig und da werden viele Plätze frei werden im Lockerroom. Da bin ich mir sicher :D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X