Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NFL (American Football)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    "self destruction by the minnesota vikings" sehr passend vom kommentator :D

    Kommentar


      Haha Allen nice guy, gibt das Ei direkt zurück

      DOLPHINS :D Ohne Tua kein Grund mehr zu tanken^^
      Zuletzt geändert von Kamui; 17.11.2019, 20:36.

      Kommentar


        [email protected] :D

        Bei allem Respekt, aber das Spiel zwischen den Texans und Ravens wird seinem Hype 0 gerecht. Was ne traurige Leistung der Texans

        GEILES DING von Cousins auf Diggs <3
        Zuletzt geändert von VeNdettaw0w-; 17.11.2019, 21:36.

        Kommentar


          baltimore ist wirklich die nummer 1 in der afc in allen belangen.
          Offense / Defense meine fresse sind die stark
          sehe nicht wer in der afc die an dem superbowl hindern soll momentan
          fetter respekt

          Kommentar


            Zitat von ChriS8 Beitrag anzeigen
            baltimore ist wirklich die nummer 1 in der afc in allen belangen.
            Offense / Defense meine fresse sind die stark
            sehe nicht wer in der afc die an dem superbowl hindern soll momentan
            fetter respekt
            Warten wir mal ab, was die nächsten Wochen bringen. Patriots ja auch bekannt dafür in der Post-Bye-Zeit noch mal ne Schippe drauf zu legen, aber ja: aktuell sind die Ravens wohl das AFC-Maß aller Dinge, wobei Houston heute auch nicht viel gegenwehr leistet. Das soll aber nicht über die starke Leistung der Ravens hinwegtäuschen zumal Lamar sich langsam tatsächlich zu nem Dual-Threat QB entwickelt

            //e: Und auf einmal haben die Panthers n richtig dickes QB Problem. Newton gefühlt schon weg und Allen nicht so gut, wie viele dachten.
            Zuletzt geändert von VeNdettaw0w-; 17.11.2019, 22:00.

            Kommentar


              Zitat von ChriS8 Beitrag anzeigen
              baltimore ist wirklich die nummer 1 in der afc in allen belangen.
              Offense / Defense meine fresse sind die stark
              sehe nicht wer in der afc die an dem superbowl hindern soll momentan
              fetter respekt
              So wie die Chiefs letztes Jahr <3

              Dr. Minnesota und Mr. Vikings
              Zuletzt geändert von Kamui; 17.11.2019, 21:52.

              Kommentar


                Ey die Broncos. Das tut weh.

                Kommentar


                  Zitat von Kamui Beitrag anzeigen

                  So wie die Chiefs letztes Jahr <3
                  Schwachsinn. die chiefs D war nicht gut letztes jahr.
                  aber Watson 90% des Spiel bei 0 punkten zu halten ist ein verdammtes statement
                  Zuletzt geändert von Bernd_S; 17.11.2019, 21:59.

                  Kommentar


                    Zitat von ChriS8 Beitrag anzeigen

                    Schwachsinn. die chiefs D war nicht gut letztes jahr.
                    aber Watson 90% des Spiel bei 0 punkten zu halten ist ein verdammtes statement
                    Hat nix mit Fansein zu tun, aber dein ständiges Unterraten der Pats ist einfach süß. Aktuell sind die Ravens definitiv das heiße Team der AFC, dass kann man auch als NE-Fan so akzeptieren, keine Sorge. (Im Grunde sind wir da sogar einer Meinung.)
                    Nur müssen die Ravems dazu immer noch in Foxborough gewinnen, und das ist dann nochmal ne andere Geschichte.
                    Der Vergleich mit den Chiefs passt in daher, dass letztes Jahr GENAU die gleichen Sachen kamen. Klar hatten sie ne schwache Defense (die der Ravens war bis vor 2 Wochen aber auch nicht so auf dem Bildschirm), aber die Offense wurde halt als unstoppbar gesehen. Und am Ende kam es anders.

                    Übrigens wären die Texans wohl nicht bei 0 Punkten, wenn die Refs ihren Job machen würden :>

                    Und zum Thema "Anstrengende Fanboys" sollte man als Liverpool/PL-Supporter lieber still sein, dass ist MINDESTENS genauso schlimm. Aber man selbst empfindet es natürlich nicht so, nech ;)

                    Schön, dass die Colts direkt wieder in die Spur finden.
                    Zuletzt geändert von Bernd_S; 17.11.2019, 22:02.

                    Kommentar


                      Unterschied ist , dass ich seit 2004 liverpool anhänger bin aber seit wann bist du fan der patriots? 2016? :D
                      und jetzt mal ohne hate und wir sind mal erwachsen.
                      jedes team wird hier regelmäßig geflamed oder plays kritisiert und es ist eigentlich immer irgendwo gerechtfertigt. aber jedes mal wenn man auch nur ANSATZWEISE in die richtung geht die pats zu kritisieren ( ich habe gesagt die ravens sind das mit abstand beste team der afc , wie auch immer man daraus eine kritik an den pats interpretiert) schreit ihr beide drauf los und fühlt euch angegriffen wie nichts gutes obwohl ihr seit jahren die nfl bis zum letzten spiel genießen dürft während viele andere schon ab dezember fertig sind und bis zum nächsten september warten müssen.
                      halt anstengend
                      Zuletzt geändert von ChriS8; 17.11.2019, 22:15.

                      Kommentar


                        vikings magic

                        Kommentar


                          Probs an die Vikings. Solche Siege können ein Team ganz weit tragen. Sind für mich mittlerweile auch mehr als nur ein Playoff-Contender

                          Kommentar


                            ja wenn thielen mal wieder fit werden würde...

                            Kommentar


                              Seit Brady vs. Manning :> Also Manning bei den COLTS

                              Und da siehste schon: Ich hab ja nichtmal was zu den Pats geschrieben. Ich hab nur gesagt, dass man das gleiche über die Chiefs gesagt hat.

                              Die Liga wird halt nicht im November entschieden, sieht man jedes Jahr wieder. Die "Kritik" an den Pats muss man nicht interpretieren, weil du JEDE WOCHE nicht müde wirst (oder wurdest) zu erwähnen, dass die Pats ja hauptsächlich von ihrem leichten Spielplan profitierten. Dann musst du dich halt nicht wundern, dass man die Sachen entsprechend auslegt. Die Pats sind nunmal auch in der AFC, ergo sind sie "mit Abstand" hinter den Ravens angesprochen ;)

                              Ist ja auch egal, DIE CHAMPS fangen jetzt an :P

                              Kommentar


                                There is no place for catches on gilly-island<3

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X