Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NFL (American Football)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Cooki Beitrag anzeigen
    Die Chargers haben sich also von Ken Whisenhunt verabschiedet.

    Zusätzlich eine sehr bittere Verletzung für die RBs der Steelers. Haben jetzt doch ein Problem!
    hoffe bei conner is es nicht soo schlimm sonst is es echt noch mehr seuchen season als eh schon (nachdem er endlich in tritt kommt).. samuels sollte wieder zurück kehren (hoffentlich)..

    Kommentar


      wenn man es sich aussuchen kann, dann doch lieber in einer season die eh schon verloren ist =/

      Kommentar


        Zitat von Nase Beitrag anzeigen
        wenn man es sich aussuchen kann, dann doch lieber in einer season die eh schon verloren ist =/
        nur dass die season noch ned verloren is...

        Kommentar


          Zitat von Var]i[ous Beitrag anzeigen

          nur dass die season noch ned verloren is...
          Hast Du das erste Quarter gegen Miami gesehen?! xD

          Kommentar


            Zitat von Bullfinch Beitrag anzeigen

            Hast Du das erste Quarter gegen Miami gesehen?! xD
            du hast die 2te Hälfte gesehen?

            klar läuft da nicht alles rund (wär auch überraschend)..

            man darf aber nicht vergessen das 3 loses gg pats/49er (ungeschlagen) und hawks waren.. der schedule macht es möglich das die playoffs durchaus möglich sind (schwer aber möglich).. vor allem is die def seit Spieltag 3 (vermutlich seit der Addition von fitzpatrick und dem aufblühen von bush) richtig stark (glaube stat technisch top 10 oder höher wenn man ab spieltag 3 heranzieht)..

            also over is die season sicher nicht.. die nächsten 2 Wochen werden zeigen wo die reise hingeht dann kann man mehr sagen..

            von den neg. teams trau ichs den steelers am meisten zu

            Kommentar


              Zitat von Var]i[ous Beitrag anzeigen

              du hast die 2te Hälfte gesehen?

              klar läuft da nicht alles rund (wär auch überraschend)..

              man darf aber nicht vergessen das 3 loses gg pats/49er (ungeschlagen) und hawks waren.. der schedule macht es möglich das die playoffs durchaus möglich sind (schwer aber möglich).. vor allem is die def seit Spieltag 3 (vermutlich seit der Addition von fitzpatrick und dem aufblühen von bush) richtig stark (glaube stat technisch top 10 oder höher wenn man ab spieltag 3 heranzieht)..

              also over is die season sicher nicht.. die nächsten 2 Wochen werden zeigen wo die reise hingeht dann kann man mehr sagen..

              von den neg. teams trau ichs den steelers am meisten zu
              true. auch wenn playoffs hart wird, wenn man sich mal die anderen die anderen wildcard teams anschaut. da müssten teams wie bills / texans gut einbrechen. aber traue den steelers schon ne 9-7/10-6 season zu. den raiders btw auch.

              Kommentar


                Zitat von lib_ Beitrag anzeigen
                true. auch wenn playoffs hart wird, wenn man sich mal die anderen die anderen wildcard teams anschaut. da müssten teams wie bills / texans gut einbrechen. aber traue den steelers schon ne 9-7/10-6 season zu. den raiders btw auch.
                10-6 wird vermutlich zum div. title reichen (Ravens haben noch nen harten schedule)... aber wie gesagt die nächsten Wochen werdens zeigen..

                Kommentar


                  jimmy LOCKED IN heute. viel glück an den rest, wenn die niners jetzt auch übers passspiel spiele gewinnen.

                  defense komplett kollabiert und JIMMY FUCKING G carried sie!
                  Zuletzt geändert von High_; 01.11.2019, 04:32.

                  Kommentar


                    FInde den Lauf der 49ers auch beeindruckend und habe sowas in der Art vor der Saison schon für letztes Jahr kommen sehen. Allerdings frag ich mich, warum alle so auf die 49ers und ihre Serie fappen, wenn deren Spielplan im Grunde nicht wesentlich schwerer war als der, der Pats :D (Rams mal ausgenommen) Freue mich schon auf das Duell gegen die Seahawks nächste Woche. Wenn sie da bestehen, kann ich sie wirklich ernst nehmen.

                    Gordon zu den Seahawks :O

                    Haben doch schon einen Bodybuilder als Receiver. Aber freut mich, dass er direkt irgend wo untergekommen ist. Mal sehen ob/wie er performt.
                    Zuletzt geändert von VeNdettaw0w_-; 02.11.2019, 14:51.

                    Kommentar


                      rams, panthers, cards und sogar bucs schon besser als alles aus dem pats schedule. deine fanbrille ist echt der hammer :D

                      Kommentar


                        Panthers, cards und bucs besser als die bills?

                        Kommentar


                          Zitat von Sezzo Beitrag anzeigen
                          Panthers, cards und bucs besser als die bills?
                          Die Panthers definitiv. Mal den bills Spielplan gesehen? Die hatten 2 Gegner beide verloren, der Rest ist das gleiche Programm wie die Pats.

                          Kommentar


                            finde die bills auch massiv überbewertet. glaube viele unterschätzen wie schlecht team wie die jets bengals oder die dolphins wirklich sind
                            muss auch gut lachen wenn colin cowerd ( auch wenn ich ihn irgendwie cool finde) die bills defense als die beste in der nfl ansieht nachdem sie gegen die jets bengals dolphins und die dieses jahr nicht gerade überragende patriots o dominiert
                            Zuletzt geändert von ChriS8; 02.11.2019, 13:58.

                            Kommentar


                              Zitat von lib_ Beitrag anzeigen
                              rams, panthers, cards und sogar bucs schon besser als alles aus dem pats schedule. deine fanbrille ist echt der hammer :D
                              Richtig lesen! Ich habe die Rams bewusst ausgeklammert und der Rest ist nun mal in meinen Augen nicht wesentlich schwerer. Der BackupQB der Panthers ist imo genau so overhyped wie Minshew und TB bekommt auch nicht viel gebacken.

                              Will die 49ers ja auch gar nicht schlecht reden, aber da ists nun mal ähnlich wie bei den Pats. N wirklicher Gegner der sie gefordert hat, war noch nicht da. Rams dieses Jahr auch nicht so furchteinflössend wie bisher.

                              Hier im übrigen noch was für die Hater:

                              Kommentar


                                nice , eine von 61 statistiken wo er vorne liegt :D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X