Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NFL (American Football)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Ezio Auditore Beitrag anzeigen
    Dann könnte ich ja doch noch Chiefs gegen die Saints live im Stadion sehen :))))
    Nicht dass du noch Fieber bekommst und krank geschrieben wirst!

    Kommentar


      Zitat von Ezio Auditore Beitrag anzeigen
      Dann könnte ich ja doch noch Chiefs gegen die Saints live im Stadion sehen :))))
      Dazu müssten beide Teams ins Finale kommen. Und nach diesem Wochenende sehe ich die Patriots definitiv vor den Chiefs und die Rams auch vor den Saints

      Kommentar


        Zitat von VeNdettaw0w- Beitrag anzeigen

        Dazu müssten beide Teams ins Finale kommen. Und nach diesem Wochenende sehe ich die Patriots definitiv vor den Chiefs und die Rams auch vor den Saints
        rams ja.. aber warum pats vor saints
        .

        Kommentar


          Zitat von Var]i[ous Beitrag anzeigen

          rams ja.. aber warum pats vor saints
          .
          Weil die Saints nicht gegen die Pats spielen können, wenn sie vorher gegen die Rams verlieren?^^

          Kommentar


            Zitat von Kamui Beitrag anzeigen

            Weil die Saints nicht gegen die Pats spielen können, wenn sie vorher gegen die Rams verlieren?^^
            jaja meinte pats vor chiefs ;-)

            Kommentar


              Chiefs Saints wäre bestimmt am interessantesten für den wenig involvierten Zuschauer. Saints Patriots natürlich das bestmögliche Spiel.

              Ich freue mich auf Sonntag. Ich hoffe einfach nur, dass die Saints weniger schlafmützig starten und nicht wie in den letzten Partien das 1st Quarter gar nicht aufwachen. Wenn sie die Leistung auch im 1st Quarter bringen könnten, haben die Rams keine Chance.

              Ich muss außerdem sagen, dass ich am Anfang der Saison gedacht habe, dass die Rams D so disfunktional ist, dass es nie was werden kann. Dass sie jetzt nicht funktioniert, weil die Spieler einfach nicht gut genug sind (hi @Talib & Peters) hätte ich auch nicht gedacht.

              Kommentar


                Meiner Meinung nach sind die Pats einfach das komplettere Team. Starke und vor allem variable Offense. (Bei KC dreht sich alles nur um Kelce und Hunt) Sie haben definitiv die bessere Defense und auch die Specialteams sind stärker. Die Playoffzahlen sprechen ebenfalls für die Pats und Brady ist halt Brady...Wenn er auf seinem normalen Level spielt ist er nach wie vor einer der Besten, auch wenn das viele mittlerweile abstreiten. Das Einzige was mir etwas Sorgen macht ist Arrowhead. Aber ich sehe es ähnlich wie einige Experten. Die Pats sind so erfolgsgesättigt, dass sie die Season kaum noch ernst nehmen...Playoffs sind nochmal ein ganz anderes Mindset.
                Zuletzt geändert von VeNdettaw0w_-; 15.01.2019, 09:40.

                Kommentar


                  Zitat von VeNdettaw0w- Beitrag anzeigen
                  Meiner Meinung nach sind die Pats einfach das komplettere Team. Starke und vor allem variable Offense. (Bei KC dreht sich alles nur um Kelce und Hunt) Sie haben definitiv die bessere Defense und auch die Specialteams sind stärker. Die Playoffzahlen sprechen ebenfalls für die Pats und Brady ist halt Brady...Wenn er auf seinem normalen Level spielt ist er nach wie vor einer der Besten, auch wenn das viele mittlerweile abstreiten. Das Einzige was mir etwas Sorgen macht ist Arrowhead. Aber ich sehe es ähnlich wie einige Experten. Die Pats sind so erfolgsgesättigt, dass sie die Season kaum noch ernst nehmen...Playoffs sind nochmal ein ganz anderes Mindset.
                  Wenn sie sich auf Hunt verlassen müssen, sehe ich schwarz ^^

                  Kommentar


                    Zitat von VeNdettaw0w- Beitrag anzeigen
                    Meiner Meinung nach sind die Pats einfach das komplettere Team. Starke und vor allem variable Offense. (Bei KC dreht sich alles nur um Kelce und Hunt) Sie haben definitiv die bessere Defense und auch die Specialteams sind stärker. Die Playoffzahlen sprechen ebenfalls für die Pats und Brady ist halt Brady...Wenn er auf seinem normalen Level spielt ist er nach wie vor einer der Besten, auch wenn das viele mittlerweile abstreiten. Das Einzige was mir etwas Sorgen macht ist Arrowhead. Aber ich sehe es ähnlich wie einige Experten. Die Pats sind so erfolgsgesättigt, dass sie die Season kaum noch ernst nehmen...Playoffs sind nochmal ein ganz anderes Mindset.
                    Naja da haben die Chiefs aber die letzten Wochen seit der Suspendierung von Hunt das Gegenteil bewiesen. Klar war viel auf Kelce und Hunt ausgelegt. Aber wie sie bewiesen haben haben sie genug gute Alternativen um gut voranzukommen. Dazu muss man nur Hill und die beiden Williams nennen.

                    Auch ist es nicht korrekt dass sie die bessere Defense haben. Sie profitieren nur stark davon, dass sie eine sehr variantenreiche D haben. Von dem Ranking her heben sie sich nicht großartig von den anderen Ds ab, BB ist halt ein Genie was die D angeht. Das Arrowhead sollte einem als Pats-Fan nicht als einziges Sorgen machen. Auch muss die O-Line der Pats es erstmal hinkriegen Houston und Ford zu stoppen, wenn dies nicht gelingt hat Brady ein sehr großes Problem.

                    Kommentar


                      Das hat man bei den passrushern der Chargers auch gesagt und die waren kein Faktor...und verdammt...ich verwechsle Hunt und Hill andauernd...-.- Es gab diese Saison eigentlich kaum Situationen in denen die O-Line underperformed hat. Lassen wir mal das Flaggenfestival von Brown aus xD

                      Kommentar


                        Zitat von VeNdettaw0w- Beitrag anzeigen
                        Das hat man bei den passrushern der Chargers auch gesagt und die waren kein Faktor...und verdammt...ich verwechsle Hunt und Hill andauernd...-.- Es gab diese Saison eigentlich kaum Situationen in denen die O-Line underperformed hat. Lassen wir mal das Flaggenfestival von Brown aus xD
                        Du kannst halt nicht die Chargers mit den Chiefs vergleichen. Jedes Spiel ist anders. Zusätzlich musst du betrachten dass die Jungs schon in der Regular Season Druck auf Brady ausgeübt haben. Es war natürlich trotzdem ein High-Scoring-Game, aber so viel deutlich besser, wie du es darstellst, sind die Pats nicht als die CHiefs.

                        Kommentar


                          zumindest von den Temperaturen sollten es die Pats ja zumindest einigermaßen gewohnt sein. Rivers hat in seiner Karriere ganze 7 Spiele bei denen die Temperatur unter 0° war, Brady über 40. Kannste halt schlecht in LA/SD trainieren. Das ist auch ein Vorteil unter diesen Bedingungen zu funktionieren.
                          Natürlich keine Erklärung für den grottigen Defense Gameplan gegen Brady fast nur Zone zu spielen...

                          Kommentar


                            Zitat von Dosuno. Beitrag anzeigen
                            zumindest von den Temperaturen sollten es die Pats ja zumindest einigermaßen gewohnt sein. Rivers hat in seiner Karriere ganze 7 Spiele bei denen die Temperatur unter 0° war, Brady über 40. Kannste halt schlecht in LA/SD trainieren. Das ist auch ein Vorteil unter diesen Bedingungen zu funktionieren.
                            Natürlich keine Erklärung für den grottigen Defense Gameplan gegen Brady fast nur Zone zu spielen...
                            na gut hydranten hätten besser verteidigt als die chargers vs. die pats

                            Kommentar


                              Bin heiss wie Frittenfett. Endlich sehen wir die Championship Round. Bin schon gespannt wen wir im Super Bowl sehen werden. Werden sicherlich zwei spannende Matches sehen dürfen,

                              Kommentar


                                Kanns jetzt auch nicht mehr abwarten. Wer auch immer das AFC-Game gewinnt, ist für mich absolut der Favorit im Superbowl. Die Rams haben meiner Meinung nach den schwächsten QB und die Saints haben sich viel zu schwer gegen Philly getan, als dass ich sie vor den AFC-Teams sehen würde. Auch bin ich mal gespannt ob Mahomes heute sowas wie Nervenflattern bekommt. Denn jetzt bekommt er n richtigen Gegner :D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X