Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NFL (American Football)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verkehrte Welt bisher, Dallas D dominiert, O noch im Stocken. :D Jaylon/Sean Kombo in der Mitte direkt mal im Einsatz, freut mich für ersteren besonders, hoffe er bleibt (und wird noch) fit.

    /e: Damn, der dünne CB Core bei Dallas nun mit der Scandrick Verletzung noch enger geworden. :(

    Kommentar


      Und wieder mal eine lächerliche PI die dafür sorgt das der TD leicht gemacht wird.

      Kommentar


        WITTEN

        Kommentar


          Schöner Drive noch zum Abschluss.

          Kommentar


            Dieser Catch von Beasley :D

            Kommentar


              Kommentar


                Nach dem Spiel bleibt festzuhalten dass die D der Giants stärker ist als gedacht, aber man die O ohne OBJ vergessen kann. Da müssen sich Sullivan und McAdoo was einfallen lassen. Auch wenn man sich überlegt das jemand wie Marshall nur drei Mal angespielt wurde.

                Verdienter Sieg der Cowboys, die Offensiv solide waren und vor allem in der D überzeugt haben.

                Kommentar


                  Zitat von Cooki
                  Nach dem Spiel bleibt festzuhalten dass die D der Giants stärker ist als gedacht, aber man die O ohne OBJ vergessen kann. Da müssen sich Sullivan und McAdoo was einfallen lassen. Auch wenn man sich überlegt das jemand wie Marshall nur drei Mal angespielt wurde.

                  Verdienter Sieg der Cowboys, die Offensiv solide waren und vor allem in der D überzeugt haben.
                  Kann dir zustimmen, doch warum hast du die Giants D schwächer eingestuft als heute gesehen? Es war doch bekannt, dass sie eine der beste Defense stellen werden, wie schon letzte Saison. Die D hat es Dallas schon schwer gemacht.

                  Ansonsten sicherer Sieg, wenn auch die Offense von Dallas noch nicht so flüssig lief, wie erhofft. Switzer noch nichts zeigen können, die Defense dagegen überraschend gut nach den vielen Wechseln & Verletzungen in der Preseason.

                  Die deutsche Kommentation bei DAZN auch immer mit Highlights, neben der falschen Aussprache einiger Spieler war die Bemerkung über Flowers mit "großartiger LT" schon diskutabel. :D

                  Kommentar


                    Habt ihr eigentlich alle Spät- / Nachtschicht (an die, die selbst das Cowboys vs. Giants Spiel gesehen haben)?

                    Kommentar


                      Schlechtester Fantasyspieltag bei mir ever. Texans D null Punkte, Olsen, Benjamin, Vinatieri quasi null Punkte....Jeeeesus

                      Kommentar


                        erste fantasy woche eine reine katastrophe.
                        - newton 13 punkte (stafford auf der bank mit 27)
                        - obj 0. (dachte ich könnte nen spieler von montag einwechseln wenn er nicht spielt, aber geht wohl nicht mehr)
                        - jordan reed: 3 Punkte
                        - kicker 3 Punkte
                        - Pats defense 1 Punkt

                        Falls Keenan Allen gegen denver nicht 20 punkte holt wirds nen loss im ersten spiel^^

                        Kommentar


                          Zitat von lib
                          - newton 13 punkte (stafford auf der bank mit 27)
                          kleiner Tipp. Newton laboriert immer noch an einer Schulterverletzung. Würde mich nicht darauf verlassen, dass der dir in den nächsten Wochen massig Punkte holt. Also ab auf die Bank mit ihm.

                          Kommentar


                            Zitat von highkickharald
                            Schlechtester Fantasyspieltag bei mir ever. Texans D null Punkte, Olsen, Benjamin, Vinatieri quasi null Punkte....Jeeeesus
                            Jaguars D 29 Punkte

                            I like.

                            Kommentar


                              hmm ich hätte nicht gedacht dass die steelers so schwer tun..

                              def war mE ganz ok aber offensiv war da bis auf antonio nicht alle zu viel zu sehen.. wie schätzt die elite es ein?

                              Kommentar


                                Eagles waren ganz ok, einen Sieg in Washington nimmt man natürlich mit. Die Darby Verletzung ist halt sehr bitter, eh schon die schwächste Position. Heute ist sein MRI, man kann nur hoffe das mit den Bändern nichts passiert ist, was ich bei den Bildern nicht denke. Falls es wirklich nur ein ausgrenkter Knöchel wäre, könnte er die Season noch mal zurück kommen. Wentz mit höhen und tiefen, der TD Pass zu Nelly war natürlich brutal stark, wie er sich da retten kann. Allerdings hat er immer noch das Problem gehabt das er manchmal einfach zu hoch wirft. Der Sieg war wichtig, jetzt gehts nach Kansas da wird es nicht einfach.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X