Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NFL (American Football)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    @dosunoo Ja habe den Vergleich gezogen ohne Jones und das System von Shanahan haben gezeigt das Ryan nur auf einem Niveau wie Eli Manning spielt. Ebenso finde ich schon dass die NFC South auch nur so lalala ist. Oder möchtest du behaupten dass die Bucs, Saints und Panthers diese Season wirklich so viel besser waren als die Bills, Jets oder Dolphins? Finde ich etwas gewagt.

    @silv

    Habe Brees ja nicht zum Schluss beim Post als besser bezeichnet sondern nur genannt als es um die Stats ging. Brees hat ja wieder am meisten Yds geworfen. Du hast mit dem System von den Saints auch vollkommen recht aber Brees hat ja auch öfters sein Können bewiesen wenn er außerhalb der Box war.

    Kommentar


      Aber wo würde denn Eli ohne OBJ sein? Dieses Wochenende auf jeden auf der Couch.
      Wann ist denn die Veröffentlichung? Vorm super bowl oder?

      Kommentar


        Finde die Argumentation so lächerlich. Wäre so als würdest du sagen, dass ein mmafighter der durch sehr gutes boxen gewinnt, schlecht ist, weil er kein Wrestling anwendet. Football halt kein Einzelsport.

        Wenn jemand seine Stärken perfekt ausspielt und das dazu führt dass man gewinnt, sollte man die Leistung anerkennen.

        Kommentar


          Zitat von Dosunoo
          Aber wo würde denn Eli ohne OBJ sein? Dieses Wochenende auf jeden auf der Couch.
          Wann ist denn die Veröffentlichung? Vorm super bowl oder?
          Er hat ohne ihn ja auch schon so 2 Super Bowls gewonnen. Und auch bewiesen das er nicht konstant gut sein kann. Aber mit Shanahan und den ganzen anderen Möglichkeiten die Ryan hat würde ich Manning auch so eine gute Season zutrauen.

          Der MVP wird am Samstag vorm Super Bowl mit dem Rookie, DPOY und OPOY sowie den HoFlern bekannt gegeben.

          Zitat von Stallion
          Finde die Argumentation so lächerlich. Wäre so als würdest du sagen, dass ein mmafighter der durch sehr gutes boxen gewinnt, schlecht ist, weil er kein Wrestling anwendet. Football halt kein Einzelsport.
          Dann hast du aber die Position des QBs nicht verstanden wo es auch. Also darum geht out of the Box zu denken und aus einer schwierigen Position ein gutes Play zu machen.

          Wenn man sagen würde Football ist ein Teamsport hat man vollkommen recht aber man muss auch immer die einzelnen Spieler betrachten und gucken warm sie so gut sind. Siehe die Season mit RGIII und Shanahan bei den Skins. Das lag nicht daran das RGIII so gut war sondern das Shanahan die einfachste Spielzüge und Bubble Screens angesagt hat.

          Kommentar


            Zitat von Cooki
            Spoiler: 
            Zitat von Kamui
            Ich hab nirgendwo gesagt, dass Ryans MVP-Buzz ein Grund ist, um ihn zum Allpro zu machen.

            Aber seine Saison war scheinbar gut genug, um MVP zu werden. Oder zumindest der Favorit. Und die Journalisten sehen das wohl ähnlich, sonst hätten sie nicht Ryan over Brady gewählt.

            Was genau ist denn die Erfahrung? Das Ryan nix kann und alle ausser du keine Ahnung von der Materie haben?

            Brady hätte es sicher auch verdient, aber es gibt nunmal nur einen Spot. Und das man dann den statistisch besten QB hinter der besten Offense, der alle Spiele gemacht und gegen einen schwerere Schedule gespielt hat, ist nun wirklich keine Überraschung.

            Der MVP-Buzz ist kein Argument, sondern nur ein weiterer Punkt, wie gut die Saison von Ryan war.


            Du hast es so mitbegründet. Dieses Rückrudern ist jetzt mehr als komisch.

            Nein aber das man logische Konsequenzen zieht und nicht Punkte wie den MVP-BUZZ ranzieht um dazu zu zeigen wie gut die Season war und damit zu rechtfertigen das er ins First All-Pro-Team gehört. Diese Argumentation ist quatsch. Mit Erfahrung meine ich auch nach einer Zeit erkennen zu können wie gut einer Spieler wirklich ist oder ob das System des OCs ihn einfach so gut macht. Siehe die Arbeit von Shanahan bei den Skins mit RG3. Ryan wäre so nie ein MVP oder All-Pro Kandidat. Er ist ein guter QB und das möchte auch niemand bestreiten aber von seiner Art zu spielen gehört er auch diese Season nicht ins MVP Rennen wenn man nur die wahren Werte nehmen würde. In denen waren meistens Brady als auch Brees besser.

            http://www.nfl.com/players/search?category=position&playerType=current&akmobi le=android&akcarrier=other&d-447263-p=2&conference=ALL&filter=quarterback&conferenceAb br=null

            Dazu musst du dir dieses Stats nur anschauen und den Schedule da ranzuziehen ist auch keine Argumentation die keiner der Journalisten gefolgt ist. Den Schedule ranzuziehen ist bei der Entscheidung ein Anfängerfehler.
            Das hat nix mit zurückrudern zu tun. Zugegebenermaßen hab ich mich vllt. unklar ausgedrückt., aber du hast natürlich auch wieder das reininterpretiert, was gerade für dich gepasst hat. Genauso wie ich letztens geschrieben habe, dass ich die Seattle-Defense nicht mehr überragend finde seit der Thomas-Verletzung und du das dann als "Die Defense ist schlecht" interpretierst.

            Ich glaub so eine ähnliche Diskussion hatten wir letztes Jahr schon mal. Ich glaube niemand bezweifelt hier, dass du Ahnung von Football hast. Mehr als ich auf jeden Fall und sicher auch mehr als die meisten hier. Aber du lässt es halt sehr sehr oft so wirken, als ob du DIE Ahnung hast. Und alles andere ist erstmal falsch. Das fängt schon damit an, dass du selten mal Sätze anfängst mit "Ich denke" oder "Meiner Meinung nach", sondern stattdessen mit "Nein, stimmt nicht", oder "Nein, das ist so und so".

            Ich frage mich z.B. ernsthaft, wie du auf den Gedanken kommst, dass du so viel mehr Ahnung hast als
            the nationwide panel of 50 sports writers and broadcasters who regularly cover the NFL
            Klar, Journalisten müssen nicht zwingend mehr Ahnung haben als Fans, aber das ist genau diese Arroganz, die bei dir sehr oft mitschwingt. Ryan ist eigenlicht nur so lala, Brady hat nur Durchschnitt um sich herum und das ist so, weil ich Erfahrung hab. Ich glaube wenn du die sogenannten Experten fragen würdest würde da niemand sagen, dass Edelmann nur Durchschnitt ist. Klar, er ist vllt. kein Superstar auf seiner Position, aber er macht das, was er machen muss verdammt gut in den letzten Jahren.

            Genauso die Sache mit dem Schedule. (Meiner Meinung nach) spielt der Schedule da natürlich mit rein. Die Leute gucken sich an: "Gegen wen hat Person X diese Leistung erbracht". Wenn Brady 200y gegen die 49ers wirft und Ryan die 200y gegen Seattle kannst du doch nicht mit "Ja, aber Ryan hat bessere Mitspieler" argumentieren. Und vor allem nicht über eine komplette Saison. Natürlich ist das nicht das Hauptargument, aber eben auch ein Teil davon, wie die Leistung von Ryan zu Stande kommt. Dass die Falcons "nur" 11:5 stehen wäre z.B. ein Argument, was gegen ihn als MVP spräche, aber die Allpro-Wahl zielt ja (so wie ich das sehe) eher auf individuelle Leistung.

            Du hast halt deine "Pappenheimer" hier und auf den Rest siehst du herablassend herunter, wie s1lv schön geschrieben hat.

            Um jetzt mal ein Beispiel zu nennen: (srry mettone, dass es jetzt dich trifft xD)

            Mettone schreibt, dass Brady nur 75 % der Spiele gespielt hat und das das natürlich ein Argument bei den Journalisten ist. Das nennst du dann "fundiert"

            Als ich es so ähnlich geschrieben habe hieß es "Die Anzahl der Spiele darf da nichts Aussagen"



            Das soll es aber jetzt auch zu dem Thema von mir gewesen sein, freuen wir uns einfach auf ...oh wait, verdammt es spielt ja gleich Brock Osweiler gegen Connor Cook.

            Kommentar


              Gleich spielen die Raiders .... in den fucking Playoffs!!!!

              Seid ihr auch so gehyped, dass die Playoffs jetzt losgehen???!?! HYPUUUU!!!!

              Kommentar


                Du hast halt bisher noch nichts fundiertes geschrieben und siehst den Fehler dann auch nicht ein. Siehe die Argumentation letztens mit danne über die Raiders. Ich gucke auch auf niemanden herab und habe auch nie behauptet mehr Ahnung als die Journalisten zu haben. Trotzdem sollte man dieses All-Pro Team diskutieren wenn man alleine guckt das Vernon und Clowney im Second Team sind und um mehr geht es nicht. Und den Schedule darf man nicht betrachten sondern dann betrachten wie die Spieler individuell gespielt haben. Wie gesagt hat der Schedule auch nie groß eine Rolle bei der Wahl zur MVP gespielt hat.

                Zitat von Bullfinch
                Gleich spielen die Raiders .... in den fucking Playoffs!!!!

                Seid ihr auch so gehyped, dass die Playoffs jetzt losgehen???!?! HYPUUUU!!!!
                Jo, habe Bock und endlich sind die Giants auch wieder dabei.

                Kommentar


                  Brock gegen Cook ist auch echt harte Kost

                  Kommentar


                    Over/under wann Brock das erste mal ausgepfiffen wird? :D

                    Kommentar


                      Kamui und Cooki ihr habt ständig solche Diskussion um Kleinigkeiten (nichts gegen Diskussionen im Allgemeinen). Da gehören auch immer zwei dazu. Das ist echt unangenehm zu lesen, sonst klärt es halt einfach per PM, wenn euch der Wortlaut vom anderen stört. Da könnt ihr dann seitenlang reinchatten bis euch schwindlig wird.

                      Freu mich auf jeden Fall riesig auf die Playoffs

                      Kommentar


                        Ich hoffe einfach mal, dass Mack heute richtig eskaliert. Kann doch nicht sein, dass sich die Texans so einen Playoff Sieg ergaunern.

                        HOU 0-30 OAK.
                        Hoffnung stirbt zuletzt!

                        Dazu noch PIT / DET / GB. Irgendwann muss der Playoff-Fluch gegen die Giants abgelegt werden!

                        Kommentar


                          Zitat von Kamui
                          Over/under wann Brock das erste mal ausgepfiffen wird? :D
                          Na beim warmup bestimmt, schon vorbei

                          Kommentar


                            Texans < Raiders
                            Seahawks > Lions

                            Steelers > Dolphins
                            Packers > Giants

                            Traue den Texans einfach nicht.
                            Packers vs Giants ist nen Coinflip, Rest sollte klar sein

                            Kommentar


                              Überrascht mich bisschen dass Texans gepuntet haben und nicht auf FG aus sind. Die Punkte werden sie brauchen.

                              Kommentar


                                Zitat von highkickharald
                                Überrascht mich bisschen dass Texans gepuntet haben und nicht auf FG aus sind. Die Punkte werden sie brauchen.
                                wären 54yards gewesen. novak mit 53 als längstes diese season und nur 50% für 50+.
                                hätte da auch lieber den rookie an die eigene 5 gestellt und den mal machen lassen.

                                king hat sich den wohl besten zeitpunkt für den schlechtesten punt der saison ausgesucht.

                                //okok 50yard FG geht dann wohl :D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X