Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NFL (American Football)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von danne
    Zitat von highkickharald
    Hauptsach der eine Wrestlingkommentator ist Mod bei DAZN :D
    hauptsache keine Ahnung haben. Günter "Indersäbdschän" Zapf ist ne Legende als NFL Kommentator. Pro7 Maxx hätte den mal lieber anstatt Stecker oder Buschi mit ins Boot geholt. Dazu noch Andreas Renner und man hätte ine mega professionelles Team aufstellen können. Aber Show geht halt vor.
    Triggered. Guck erst seit dieser Season Football :*

    Zitat von Cooki
    Zitat von highkickharald
    Hauptsach der eine Wrestlingkommentator ist Mod bei DAZN :D
    Ist halt aber eine Ikone, hat früher ja selber bei den Munich Cowboys gespielt, war da Präsident und hat schon für Premiere und Sport1 US die Spiele der NFL kommentiert. Auch wenn ich immmer nur US-Kommentatoren höre, so habe ich Zapf Anfang der 2000er als sehr kompetent kennen gelernt. Ist einer der wenigen Kompetenten neben Schenk und Esume.
    Ah. Gut dass ich das nun auch weiß.

    Kommentar


      liegt vielleicht eher an der miserablen Einstellung zu Schiedsrichtern im Fußball. In den anderen Sportarten, die ich so begleite, ist der Schiedsrichter immer hoch angesehen.
      Man sieht schon öfters, dass Headcoaches(je nach Persönlichkeit, z.B. Carroll) manche Entscheidungen stark anzweifeln, sieht aber immer wie ne Diskussion mit ner Wand aus.

      Manchmal fliegen auch Flaggen nach dem ein Receiver um PI oder ein D-Liner um Holding gebettelt haben, meistens stimmt das dann aber auch.

      e:will damit natürlich nicht sagen, dass es keine Fehlentscheidungen gibt. Sind halt auch nur Menschen

      Kommentar


        Meiner Meinung nach sollte es auf dem Feld beim Fußball eh noch einen weiteren Schiri geben, der einen anderen Winkel als der 1. läuft aber genauso wie er agiert. Aber Fußball ist leider so ärgerlich konservativ.

        Kommentar


          @Dosuno: Alleine gestern haben die Schiris mit 2,5 Fehlentscheidungen die Bengals das Spiel gekostet. Alleine dass ein TD nicht gegeben wurde.

          Ansonsten finde ich es aber gut, dass die Refs mit mehr Respekt behandelt werden. Im Fußball sollen die "de-eskalierend" einwirken. Finde ich Blödsinn. Die sollten ihre Linie fahren und jeder der dumm kommt (ob zum Spieler oder Ref) bekommt ne Karte.


          Zitat von highkickharald
          Meiner Meinung nsch sollte es auf dem Feld beim Fußball eh noch einen weiteren Schiri geben, der einen anderen Winkel als der 1. läuft aber genauso wie er agiert. Aber Fußball ist leider so ärgerlich konservativ.
          Spontan klingt das seltsam. Dann doch lieber Videobeweis u/o Torrichter mehr Rechte.

          Kommentar


            Videobeweis würde natürlich alles klären, wobei wir über den auch schon geschmeidige 20 Jahre reden.

            Kommentar


              Zitat von Mystery 167
              @Dosuno: Alleine gestern haben die Schiris mit 2,5 Fehlentscheidungen die Bengals das Spiel gekostet. Alleine dass ein TD nicht gegeben wurde.
              Fehler passieren nun mal, auch wenn es trotz des Videobeweises nicht sein sollte, die schlechte Leistung mancher Refs liegt halt aber auch zum Teil an dem echt schwammigen Regelwerk der NFL -> siehe die Catch-Rule.

              Sehe gestern aber eigentlich nur den Fumble-Call als wirklich schlimm an. Der ungültige TD von Uzomah war zwar strittig, aber das war auf jeden Fall kein absoulter falscher Call. In der Situation muss man nicht den TD geben.

              Kommentar


                Zitat von Mystery 167
                @Dosuno: Alleine gestern haben die Schiris mit 2,5 Fehlentscheidungen die Bengals das Spiel gekostet. Alleine dass ein TD nicht gegeben wurde.
                ich sag ja, Fehlentscheidungen passieren. Bei der Geschwindigkeit die das Spiel hat, ganz normal oder? und dann noch ohne instant replay und 10 Perspektiven. Außerdem sind viele Entscheidungen stark nach Ermessen. Wann ist es eine Pass-Interference. Zum Beispiel bei dem Lions Spiel, Ebron drückt sich nicht wirklich vom Defender weg, bekommt den TD aber doch aberkannt deshalb.

                Als würde beim Fußball der Schiri Elfmeter bei ner guten Schwalbe pfeifen. Und manchmal eben bei einer nicht so guten (zumindest was das TV-Bild sagt).


                Kommentar


                  Bin ein Football-Noob. Ich dachte die Refs können alle Zeitlupen sehen, die wir sehen? Also wenn ein Coach einen Review eines Calls der Refs beantragt.

                  Da hätte man ja ganz klar sehen müssen, dass das Knie auf dem Boden war. Den Fumble fand ich pers. schwierig zu sehen! Gab keine Einstellung, wo man es wirklich erkennen konnte.

                  Dahingegen war die eine Szene schwach, wo zu früh gepfiffen wurde. Das darf wirklich nicht passieren. Das sind ja Profis.

                  Ansonsten habt ihr natürlich recht. Aber dafür gibt es eben diese Instant Reviews in Slow-Mo. Um die Fehler auf ein Minimum zu begrenzen.

                  Kommentar


                    Mit Instant-Replay kannst du keine Strafen reviewen lassen. Du kannst nur den Call anzweifeln lassen, z.B. war es ein Catch. Wenn es zum Replay kommt, muss das Video (da haben sie dann zeitlupe und alle Einstellungen) eindeutig zeigen, dass der Call falsch war. Ansonsten indisputable video evidence. Turnover und TDs werden automatisch reviewed.

                    Kommentar


                      Hm. Warum haben dann z.B. die Lions den Call gegen Ebron nicht angezweifelt? Oder ging das nicht, weil er ihn ja gefangen hat? Check nicht so ganz, wann man contesten kann und wann nicht.

                      Kommentar


                        Es gab meines Wissens eine Strafe gegen Ebron (offensive PI oder illegal use of hands oder sowas). Strafen sind nicht reviewable. Also kann man da keine Challenge werfen o.ä.

                        Reviewable wäre gewesen, ob der Catch complete war und damit ein Touchdown. Also ob er Possession bis zum Schluss hatte und beide Füße in Bounds und sowas.

                        Macht Sinn?

                        Hier auch ganz gut erklärt.

                        Kommentar


                          Danke.

                          Kommentar


                            Ah, jetzt raff ich's auch. Danke dir :)

                            Kommentar


                              0-20 gegen Browns im ersten Quarter.... Das Spiel gestern hat mir meine Nerven für die ganze Saison schon gekostet...

                              Kommentar


                                was machen eigentlich kuhn und werner so?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X