Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eishockey 2020/21

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dakaios
    antwortet
    gestern wurden noch die chl gruppen gelost
    leider ohne berlin, die in den letzten jahren mit abstand am erfolgreichsten waren in diesem wettbewerb...

    Spoiler: 
    Group A: Banska Bystrica, Grizzlys Wolfsburg, Red Bull Salzburg, Tappara Tampere.

    Group B: Stavanger Oilers, Malmo Redhawks, KalPa Kuopio, Kometa Brno.

    Group C: Neman Grodno, JYP Jyvaskyla, EV Zug, Vienna Capitals.

    Group D: Esbjerg Energy, Ocelari Trinec, Adler Mannheim, HV71 Jonkoping.

    Group E: Cardiff Devils, HC Davos, Bili Tygri Liberec, Vaxjo Lakers.

    Group F: Nottingham Panthers, Mountfield Hradec Kralove, TPS Turku, SC Bern.

    Group G: Comarch Cracovia, IFK Helsinki, Brynas Gavle, Red Bull Munich.

    Group H: Gap Rapaces, KAC Klagenfurt, ZSC Lions Zurich, Frolunda Gothenburg.


    würd sagen, alle deutschen teams haben eine realistische chance auf platz 2 ihrer gruppe

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kamui
    antwortet
    Naja, Ehrhoff ist aber auch nicht mehr der Jüngste und hat trotzdem mit die höchste Spielzeit. Das man dann am Ende des Spiels mal nen Schritt zu spät kommt ist jetzt nix besonderes, wenn auch natürlich unglücklich.

    USA - Finnland: Denke ich auch, dass die USA das machen. Haben den starken Eindruck gegen uns bestätigt.
    Schweiz - Schweden: Schweden zwar nicht so überzeugend wie vor ein paar Jahren, aber ich denke sie machens. Schweiz natürlich bewiesen, dass sie nach große Teams ärgern können.
    Russland - Tschechien: Russland kann denke ich noch zulegen. Tschechien natürlich nicht zu unterschätzen, aber ich denke für Russland reichts dann doch nicht ganz.
    Kanada - Deutschland: Wenn wir 60 Minuten 5vs4 spielen könnten wäre es vllt. ausgeglichen^^ Sollte Kanada eindeutig machen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • nineschakaL
    antwortet
    Knappe Kiste gestern... hatte bei Ehrhoff mal den Gedanken, dass er lieber in Urlaub will. Saudumme Strafe, welche dann zum 2:3 führte und dann auch noch danach/in der OT 1-2 Pässe gehabt, die abenteuerlich waren. Gut gekämpft dann nochmal von den Jungs. Penalty ist dann Glückssache... gut gehalten von Grubauer :).

    Einen Kommentar schreiben:


  • dakaios
    antwortet
    mit etwas abstand:
    sehr spannendes spiel, glückliches ende für uns...aber zum wiederholten male eine (klare) führung nicht verwalten können und durch dumme fehler den gegner zurück geholt..
    grubauer überraschend stark nach seiner pause und tiffels eiskalt beim abschluss

    nun also viertelfinale:
    USA - Finnland / sollten die Amis machen...haben sich gut gefangen und Finnland bei der WM irgendwie nicht auf der Höhe)
    Schweiz - Schweden / Coinflip..Schweiz schon seit Jahren für ne Überraschung gut bei WM Spielen..
    Kanada - Deutschland / alles andere als ein (deutlicher) Sieg von Kanada wäre eine Sensation
    Russland - Tschechien / denk mal die Russen werden ihren Frust freien Lauf lassen und im Zerstörer Modus unterwegs sein

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kamui
    antwortet
    Jup, er spielt noch Collegehockey. Wurde aber schon von den Penguins gedraftet und wird glaub ich nächstes Jahr dann NHL spielen.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X