Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Laufsport/Radsport/Triathlon/Fitness

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jo, vor allem weil er zu eng an dem einen Zaun lang gelaufen ist.
    War kurz nach der 55km Marke.
    1h 15min noch

    Wahnsinn was auch die Frauen da abreißen. Richtige Maschinen!
    Zuletzt geändert von nAg; 23.01.2021, 20:08.

    Kommentar


      85km und er läuft immer noch easy auf dem Vor-/Mittelfuß.. so krank :D

      Kommentar


        Das wird knapp

        Kommentar


          holy moly

          Kommentar


            Wie bitter :XXXXXXXX
            Trotzdem geiler Run. Um 11 Sekunden den Rekord verpasst.

            Kommentar


              fuck man

              Kommentar


                das muss einfach so bitter sein

                Kommentar


                  moin partypeople,

                  kurze frage, das internet konnte mir nicht wirklich weiterhelfen und vllt. kennt sich ja einer hier damit aus.
                  Fahre seit nem halben Jahr recht regelmäßig MTB. dabei habe ich das problem, dass in den ersten 5-10 mins meine Oberschenkel sich anfühlen, als ob die gleich den geist aufgeben: sprich ich spüre ein starkes brennen und verspannungen, nach ca 5-10 mins ist alles weg und ich kann locker beliebig viele stunden powern ohne probleme. dabei ist es egal, ob es berg auf geht oder einfach nur gerade strecke ist. habe diese beschwerden auch, wenn ich mit dem rad mal eben zum bäcker fahre, auch hier verschindet es nach einer gewissen zeit ... und ich kann ohne beschwerden radeln. es ist ziemlich nervig und frustrierend am start direkt mit sonem gefühl in den beinen zu starten =(

                  Was könnte das problem sein und wie behebe ich es?

                  Magnesiummangel? Sauerstoffmangel?

                  schonmal danke, falls jmd weiterhelfen kann,
                  euer admiralpenis

                  Kommentar


                    Zitat von Admiral_Penis Beitrag anzeigen
                    moin partypeople,

                    kurze frage, das internet konnte mir nicht wirklich weiterhelfen und vllt. kennt sich ja einer hier damit aus.
                    Fahre seit nem halben Jahr recht regelmäßig MTB. dabei habe ich das problem, dass in den ersten 5-10 mins meine Oberschenkel sich anfühlen, als ob die gleich den geist aufgeben: sprich ich spüre ein starkes brennen und verspannungen, nach ca 5-10 mins ist alles weg und ich kann locker beliebig viele stunden powern ohne probleme. dabei ist es egal, ob es berg auf geht oder einfach nur gerade strecke ist. habe diese beschwerden auch, wenn ich mit dem rad mal eben zum bäcker fahre, auch hier verschindet es nach einer gewissen zeit ... und ich kann ohne beschwerden radeln. es ist ziemlich nervig und frustrierend am start direkt mit sonem gefühl in den beinen zu starten =(

                    Was könnte das problem sein und wie behebe ich es?

                    Magnesiummangel? Sauerstoffmangel?

                    schonmal danke, falls jmd weiterhelfen kann,
                    euer admiralpenis
                    Vielleicht mal mit der sattelhöhe etwas spielen. Würde zu tief vermuten. Dann gehts in den oberschenkel.

                    Kommentar


                      STATE OF FLORIDA OFFERS TO HOST 2021 OLYMPICS SHOULD TOKYO CANCEL THEM
                      Präfektur Tokio
                      Fälle insgesamt
                      98.507
                      98.507
                      +868
                      Genesen
                      81.767
                      81.767
                      +2.207
                      Todesfälle
                      861
                      861
                      +17
                      Japan
                      Fälle insgesamt
                      384.180
                      384.000
                      +3.536
                      Genesen
                      320.092
                      320.000
                      +5.814
                      Todesfälle
                      5.597
                      5.597
                      +94
                      Florida
                      Fälle insgesamt
                      1.698.562
                      1.700.000
                      +10.976
                      Genesen
                      -
                      Todesfälle
                      26.253
                      26.253
                      +219
                      big fucking LOL

                      weils ja eh schon egal ist ¯\_(ツ)_/¯
                      Zuletzt geändert von s. angello; 30.01.2021, 11:56.

                      Kommentar


                        Passt zum Gouverneur (rep.) Ron DeSantis. Der hat sich während der ganzen Covid-19 Pandemie 0 mit Ruhm bekleckert.


                        Bin gestern spontan und eigentlich auch viel zu früh meinen ersten Ultra Marathon (50km) gelaufen und bis auf die Müdigkeit in den Beinen und Magenkrämpfe ab dem ~37km durch den zu kalten Durstlöscher (:'D) lief es ganz gut.
                        Habe jetzt schon Bock einen Backyard Ultra Zuhause zu laufen! Aber erst im März, wenn die Temperaturen wieder angenehmer sind.

                        Kommentar


                          Der Neuschwander hat schon ordentlich einen an der Murmel xd

                          Kommentar


                            Zitat von Admiral_Penis Beitrag anzeigen
                            moin partypeople,

                            kurze frage, das internet konnte mir nicht wirklich weiterhelfen und vllt. kennt sich ja einer hier damit aus.
                            Fahre seit nem halben Jahr recht regelmäßig MTB. dabei habe ich das problem, dass in den ersten 5-10 mins meine Oberschenkel sich anfühlen, als ob die gleich den geist aufgeben: sprich ich spüre ein starkes brennen und verspannungen, nach ca 5-10 mins ist alles weg und ich kann locker beliebig viele stunden powern ohne probleme. dabei ist es egal, ob es berg auf geht oder einfach nur gerade strecke ist. habe diese beschwerden auch, wenn ich mit dem rad mal eben zum bäcker fahre, auch hier verschindet es nach einer gewissen zeit ... und ich kann ohne beschwerden radeln. es ist ziemlich nervig und frustrierend am start direkt mit sonem gefühl in den beinen zu starten =(

                            Was könnte das problem sein und wie behebe ich es?

                            Magnesiummangel? Sauerstoffmangel?

                            schonmal danke, falls jmd weiterhelfen kann,
                            euer admiralpenis
                            Magnesium und Sauerstoff macht IMO keinen Sinn, das würdest du nicht am Anfang, sondern später merken und könntest nicht entspannt danach ewig Radeln. Würde auch eher nicht auf den Sattel tippen. Gibt ja viele Verletzungen, die nicht schmerzen, sobald die Muskeln warm sind...

                            Kommentar


                              Am 11.04 wird in Hamburg von Spezial Marathon stattfinden. Organisiert vom NN Running Team für Elite Läufer. Um die 100 insgesamt und allen voran soll Kipchoge an der Spitze.
                              Er soll wieder unter 2h laufen (diesmal ohne Pace Team vor sich) und das Ganze darf auch als Vorbereitung für die Olympischen Spiele in Tokio angesehen werden.

                              Kommentar


                                Viel wichtiger ist, dass das nochmal ein Quali Rennen für Olympia ist

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X