Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BV Borussia Dortmund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
    Also da liest du aber eindeutig das falsche aus meinen Aussagen :D

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir kurzfristig auf der Torhüter-Position was machen. Einerfahrener Übergangstorhüter würde wenn nur andere Schwächen mitbringen, aber kein Upgrad darstellen und ein jünger würde den Weg für Unbehaun erstmal zustellen.
    Wie ist denn Unbehauen? Galt/Gilt doch als megatalent? Von den U Mannschaften hat man ja im Tor bzw hinten nicht viel mitbekommen, weil die Schlagzeilen immer Moukoko gemacht hat mit nem Hattrick pro Spiel

    Kommentar


      Zitat von Maiev_ Beitrag anzeigen

      Wie ist denn Unbehauen? Galt/Gilt doch als megatalent? Von den U Mannschaften hat man ja im Tor bzw hinten nicht viel mitbekommen, weil die Schlagzeilen immer Moukoko gemacht hat mit nem Hattrick pro Spiel
      Wie gesagt: Leider hat er das erste Jahr bei den Herren komplett durch ne Verletzung verpasst. Seitdem teilt er sich das Tor mit Drljača. Ich hab nicht genug U23 geguckt in letzter Zeit, um jetzt ne genaue Einschätzung abgeben zu können, aber ich vermute, dass die "relativ" kurze VVL bis 2023 von Bürki schon ein Wink ist, dass man ihm zumindest ne Chance einräumen will.

      Kommentar


        Mal ein Update von den Amateuren. Nach dem 5-1 heute gegen die Amas von BMG (wenigsten hier ist die Welt noch normal) hat man endlich die Nachholspiele abgehackt und kann die Tabelle wieder richtig lesen. Und da steht

        Platz 2
        1 Punkt hinter Essen
        10 Punkte vor Platz 3 (Fortuna Köln)

        Wie erwartet scheint es also auf den Zweikampf zwischen RWE und BVB II hinauszulaufen.

        In 2 Wochen steht dann das direkte Duell in Essen an. Relevant dafür: Der BVB spielt am gleichen Tag in Freiburg. Könnte also Glück für RWE sein, wenn Tigges im Kader der Profis steht.

        Sehr erfreulich auch die Entwicklung von Ansgar Knauff. Der hat einen absoluten Lauf, hat in den letzten 5 Spielen immer getroffen und 6 Tore und 2 Assists geliefert.

        Kommentar


          https://www.transfermarkt.de/offizie...ew/news/378855

          Shinji nach Griechenland

          Kommentar


            Kommentar


              Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
              Sehe drei Niederlagen tbh

              Kommentar


                Zitat von Das_Bier Beitrag anzeigen

                Sehe drei Niederlagen tbh
                Nur 3?

                Kommentar


                  Das Müssen halt 3 wins und ein UE werden. Bayern ma außen vor, da gibts die jährliche 0:6 Packung

                  Kommentar


                    Zitat von Maiev_ Beitrag anzeigen
                    Das Müssen halt 3 wins und ein UE werden. Bayern ma außen vor, da gibts die jährliche 0:6 Packung
                    Völlig utopische Erwartungshaltung imo.

                    6 Spiele. da haben wir ein Flopspiel gegen nen kleinen bei. Frankfurt wird uns in den Zweikämpfen Probleme bereiten da ist am ehesten nen Remis drinne. Bayern plan ich mal als Niederlage ein, weil Bayern.

                    Sehe maximal 2 wins, 2UE und 1 Niederlage. Worst case 2 Wins, 3 Niederlagen.

                    Kommentar


                      Stuttgart und Bayern sind mmn sichere Niederlagen.

                      Frankfurt ist auch eher niederlage.

                      Hertha wäre natürlich wieder der Klassiker, sind am Boden und dann kommen wir.
                      ​​​​​​
                      So traurig mit dieser Truppe so ne scheisse zu spielen.

                      Kommentar


                        Man muss halt mal allmählich zurück in die Spur kommen, da kann man schon gegen VFB, Köln, Hertha gewinnen und nen Remis gegen SGE. (Köln und Hertha beide im Abstiegskampf und VFB hat glaube ich noch keins oder ein Spiel erst zu Hause gewonnen...)
                        Dürfen eben nicht permanent Buden aus 35 Metern kassieren :D

                        Kommentar


                          Zitat von Das_Bier Beitrag anzeigen
                          Stuttgart und Bayern sind mmn sichere Niederlagen.

                          Frankfurt ist auch eher niederlage.

                          Hertha wäre natürlich wieder der Klassiker, sind am Boden und dann kommen wir.
                          ​​​​​​
                          So traurig mit dieser Truppe so ne scheisse zu spielen.
                          also stuttgart sehe ich jez nicht als sichere niederlage :D

                          Kommentar


                            Kommt halt drauf an, ob man nochmal so naiv gegen Stuttgart auftritt und sich von denen so billig überrennen lässt. Ansich täuscht das Ergebnis gegen uns nämlich darüber hinweg, dass die eig. ziemlich schlecht sind. Verlieren zwar kaum, aber gewinnen eig. auch nur gegen die Teams ganz unten.

                            Und auch, wenn wir uns regelmäßig schwer tun gegen Frankfurt, verloren haben wir zuletzt 2016, zu Hause (was auch immer uns das mit Corona bringt) sogar 2010! und seitdem 9 Heimsiege am Stück und nur einmal weniger als 3 Tore geschossen (2:0 Sieg).

                            Aber klar, im Moment gibts wenig Gründe für Optimismus. Aber bis dahin ist ja auch noch 1-2 Monate Zeit, wer weiß in welcher Verfassung wir dann sind.
                            Zuletzt geändert von Kamui; 12.02.2021, 18:58.

                            Kommentar


                              Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
                              Kommt halt drauf an, ob man nochmal so naiv gegen Stuttgart auftritt und sich von denen so billig überrennen lässt. Ansich täuscht das Ergebnis gegen uns nämlich darüber hinweg, dass die eig. ziemlich schlecht sind. Verlieren zwar kaum, aber gewinnen eig. auch nur gegen die Teams ganz unten.

                              Und auch, wenn wir uns regelmäßig schwer tun gegen Frankfurt, verloren haben wir zuletzt 2016, zu Hause (was auch immer uns das mit Corona bringt) sogar 2010! und seitdem 9 Heimsiege am Stück und nur einmal weniger als 3 Tore geschossen (2:0 Sieg).

                              Aber klar, im Moment gibts wenig Gründe für Optimismus. Aber bis dahin ist ja auch noch 1-2 Monate Zeit, wer weiß in welcher Verfassung wir dann sind.
                              Ich meine solche stats sind auch mehr verzweifelte Griffe nachm Strohhalm :D

                              Kommentar


                                laut kamui gewinnt man ja auch immer gegen gladbach (und freiburg). also mach dir da mal keine sorgen! ;)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X