Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sportwetten

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sportwetten

    Allgemeine Informationen zu dem Sportwetten-Thread [der ursprüngliche erste Post]
    Spoiler: 

    Sportwetten - Thread

    Da es mittlerweile verhäuft zu immer wiederkehrenden Fragen im Laufe
    des Threads kommt, dient dieser erste Post einer gewissen 'Anleitung'
    für den Thread, nebst einer Netiquette, welche mit besonderer
    Befürwortung meinerseits einzuhalten sei.

    FAQ:

    Frage: Gibt es große Unterschiede zwischen den einzelnen Internet-Bookies?
    Antwort: Ja, die gibt es! Folgende 'wichtigen' Bookies seien genannt
    und kurz erläutert:

    bwin.de: bwin.de ist sicherlich der bekannteste Anbieter von Sportwetten
    im deutschen Sprachraum. Als Vorteile seien die immens große Auswahl an
    zu tippenden Spielen genannt - hier wird mit Verlaub wohl kaum ein anderer
    Anbieter mithalten können. Als Einstiegsanbieter sehe ich bwin.de als geeignet an,
    da die Übersicht und der Support hier mit am Besten sind. Die Quoten sind hier,
    im Gegensatz zu anderen Anbietern, generell eher im niedrigen Bereich anzusiedeln, bzw.
    bietet bwin.de meistens sogar die niedrigste Quote an. Dies ist natürlich nicht im
    Sinne des Tippers und lässt bwin.de für den etwas erfahrerenen Tipper unattraktiv wirken.
    Zudem wurden in letzter Zeit - kurioserweise - 'legal' gewonnene Wetten storniert.

    bet365.com: Dieser Anbieter wird von vielen Tippern bevorzugt. Die Quoten
    gehören mit zu den attraktivsten und Auszahlungen werden auch direkt getätigt.
    Dieser Anbieter ist absolut seriös und bietet zudem für Neueinsteiger einen
    100%igen Bonus bis 100€ - heißt: Wenn man 20€ einzahlt, erhält man 20€ gratis
    dazu, welche aber natürlich nicht direkt ausgezahlt werden können.
    Wie gesagt - im Gegensatz zu bwin.de besticht dieser Bookie mit höheren Quoten,
    welche zuverlässig als 'gewonnen' markiert werden und die Auszahlung funktioniert auch
    einwandfrei. Negativ wäre die etwas unübersichtlichere Gestaltung der Homepage
    zu nennen und die nicht so große Auswahl an zu tippenden Spielen (obwohl
    bet365.com sich auch hier im oberen Drittel bewegt), außerdem: Auszahlung per Banküberweisung erst ab einem Kontostand von 125€ und bei allen Überweisungen an Banken, die sich nicht in Großbritannien befinden, zahlt bet365 die Gebühren für eine Gratisauszahlung alle 28 Tage. Für alle zusätzlichen Auszahlungen berechnet bet365 £12* für eine normale Banküberweisung und £15* für eine Eilüberweisung. Bei dringenden Banküberweisungen bitten wir Sie, uns zu benachrichtigen.

    betfair.de: Dieser Anbieter funktioniert etwas differenzierter als der
    gewöhnliche Sportwettenanbieter. Die Quoten werden hier nicht von einem
    "normalen" Buchmacher platziert, sondern die User steigen selbst in diese
    Rolle. So kann man auf betfair.de ganz herkömmlich "Back-Wetten" platzieren, d.h.
    dass ein Ereignis eintritt oder man nimmt die Rolle des Buchmachers an
    und kann eine "Lay-Wette" abgeben, d.h. dass ein Ereignis nicht eintritt.
    Hierbei bietet man anderen Benutzern an, zu einer gegebenen Quote auf
    dieses Ereignis zu wetten. Wenn dieses Ereignis aufgeht, so muss man
    dem Tipper das Geld auszahlen. Tritt dieses Ereignis jedoch nicht ein,
    so erhält man selbst das eingesetzte Geld von dem User.
    Beispiel: Gewinnt Manchester United die Meisterschaft in der Premier League?
    Ich biete nun eine "Lay-Wette" auf "Ja" zu 2,50 an. D.h., wenn ein User
    10€ auf diese von mir ausgehändigte Quote setzt und Manchester United
    letztendlich die englische Meisterschaft gewinnt, so muss ich ihm 25€ auszahlen.
    Wird eine beliebige andere Mannschaft Meister, so erhalte ich die eingesetzten 10€.
    Durch dieses Prinzip gibt es auf betfair.de meist mit die besten Quoten auf
    dem ganzen Markt. Die Seite selbst ist etwas unübersichtlich (subjektiver Eindruck) und
    dieses Lay-Back-System mag zunächst etwas abschrecken, jedoch lohnt sich
    eine genauere Betrachtung dieses Anbieters auf jeden Fall.

    Frage: Wo erhalte ich welchen Einzahlungsbonus?

    bwin.de: Bei 15€ Einzahlung erhält man 10€ gutgeschrieben
    bet365.com: 100%iger Einzahlungsbonus bis 100€
    betfair.de: Promoaktion: "20-Euro-Gratiswette", siehe https://promo.betfair.com/sports/de/openacc/AYY120_20.htm?promotionCode=AYY120&rfr=608&CID=&PL A=7778420021640427
    mybet.de: 100%iger Einzahlungsbonus bis 80€
    bets4all.com: 20%iger Einzahlungsbonus bis 1000€ (d.h., bei 1000€ Einzahlung = 200€ Bonus)
    interwetten.de: 100%iger Einzahlungsbonus bis 30€
    expekt.com: 100%iger Einzahlungsbonus bis 100€
    sportingbet.com: 100%iger Einzahlungsbonus bis 50€

    Achtung: Der gesamte Einzahlungsbetrag muss vor Anforderung einer
    Auszahlung mindestens 1 mal und der Bonus mindestens 5 mal auf eine
    oder mehrere Sportwetten innerhalb der nächsten 3 Monate nach Erhalt des
    Bonus gesetzt werden. Hierbei zählen nur Wetten ab einer Gesamtquote von 1,50.

    Frage: Was bedeuten die ganzen Ausdrücke hier in dem Thread?

    Seien folgende Beispiele gegeben:

    Manchester United - Chelsea London 1 @ 1,70 (6/10)

    1 bedeutet eine 3-Wege-Wette (d.h.: Sieg, Unentschieden, Niederlage)
    auf die Heimmannschaft, hier Manchester United. '@ 1,70' heißt hier, dass
    zu dem der Wette abgegebenen Zeitpunkt die Quote bei 1,70 lag (diese kann sich
    im Laufe des Tages / der Woche jedoch stark (!) ändern).
    (6/10) bezeichnet hier die Angabe des eingesetzten 'Stakes' (Einsatzes).
    Es wird hier mit einer imaginären Einheit gerechnet, nämlich ganz banal den "Units" (engl.: Einheit).
    Da je nach Bankroll (= Kontostandes) der unterschiedlichen User des Forums
    die reellen Einsätze stark voneinander variieren sollten (Stichtwort: Moneymanagement).
    Ganz kurz: Der höchste Einsatz sollte hierbei nicht mehr als 5% des Kontostandes betragen.
    Bei einer Bankroll von 50€ würde das einen Maximaleinsatz von 2,50€ bedeuten, welcher dann mit
    (10/10) gekennzeichnet wäre. Dies dient den anderen Usern zur persönlichen Einschätzung, wie sicher
    man sich der Wette ist.

    Weitere mögliche Anspielvarianten (außer 3-Wege-Wetten):

    1X, 12, X2 - eine Variante der 3-Wege-Wette, jedoch mit einer doppelten Chance. 1X würde hier
    Heimsieg oder Unentschieden bedeuten, 12 dementsprechend Heimsieg oder Auswärtssieg und X2
    Unentschieden oder Auswärtssieg.

    Über/Unter-Wetten - hierbei wettet man auf die gefallenen Tore / Punkte
    eines Spieles. Tippt man beim Fußball z.B. auf Ü2,5, so bedeutet das, dass
    in dem Spiel mindestens 3 Tore fallen müssen. Diese Wette lässt sich natürlich auch
    auf andere Sportarten übertragen, so ist sie z.B. auch im Basketball gang und gäbe.

    drogba2score - 'Drogba' fungiert hier natürlich nur beispielgebend. Bei solch einer
    Wette tippt man darauf, dass ein bestimmter Spieler in einem Spiel ein Tor schießt.
    In unserem Falle müsste der Spieler Didier Drogba von Chelsea London in dem von uns
    angespielten Match ein Tor schießen, dann wäre die Wette gewonnen.

    2-Wege-Spezial bzw. DNB (Draw-No-Bet) - eine Variante der 3-Wege-Wette,
    nur gibt es hierbei kein Unentschieden. Im Falle eines Unentschiedens wird dem
    Tipper sein eingesetzter Betrag zurück transferiert.

    HC1 bzw. HC2 - Handicap-Wetten: Der Favorit des Spieles geht mit einem
    1:0 bzw. 0:1 Rückstand in das Spiel und muss dementsprechend mit mindestens
    zwei Toren Unterschied gewonnen. 1 bzw. 2 weist der Heimmannschaft oder
    der Auswärtsmannschaft das Handicap zu.

    AHC -1,5 - Asianhandicap-Wetten: Eine Variante der Handicap-Wetten, in
    welchen es durch das z.B. -1,5 kein Unentschieden geben kann.



    Netiquette:

    Mein persönlicher Aufruf an alle im Thread Partizipierenden:
    Wir agieren zusammen und wollen gemeinsam Geld per Sportwetten gewinnen, d.h.
    wir spielen nicht gegeneinander. Durch das öffentliche
    Niederschreiben unserer getätigten Wetten und einer kurzen Beschreibung, warum
    selbige getätigt wurde, verhelfen wir den anderen Usern zu einer besseren
    Einschätzung des besagten Matches. Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht,
    es darf aber nicht in das stark Kritisierende bzw. Beleidigende abdriften.
    Nach einer verlorenen Wette den Anderen verspotten (z.B. "Haha, habe
    ich doch gewusst!") ist hier genauso verpönt wie andersartiges 'Mobbing'.

    Dieser Thread versteht sich als Enklave in der doch sonst so 'flamefreudigen'
    Welt von readmore.de - bis jetzt hat es sehr gut funktioniert und ich hoffe,
    dass dies noch längere Zeit währen wird.
    Neuankömmlinge sind natürlich gerne gesehen und zum aktiven Beitrag in
    diesem Thread aufgefordert.

    Dieser Post wird im Laufe der Zeit erweitert.


    Die neuen Richtlinien des Sportwetten-Threads [Stand 03.11.2010]
    Spoiler: 

    Nach #19173:

    Liebe User dieses Sportwetten-Threads,

    auch wenn ich momentan recht inaktiv bezüglich Sportwetten bin, so liegt mir der Thread doch am Herzen, da er bisher eine Bastion des gesitteten und netten Miteinanders auf readmore darstellte.
    De facto haben Flames, Provokationen und ähnliche Posts mit für den Sportwetten-Thread fragwürdigen Inhalt hier nichts zu suchen.
    Es interessiert keinen, wie viel Erfolg man mit welchen Wetten hat und wer der bessere Tipper ist.

    Es wird in Zukunft folgendes in einem Post in diesem Thread gefordert:
    a) eine Analyse zu einem Spiel mit einer (mehr oder weniger) ausführlichen Analyse zu selbigem, erwünscht sind Statistiken (diese stellen eigentlich ein Muss für eine vernünftige Analyse dar) und ein freundlicher Umgangston

    oder

    b) ein ergänzender Kommentar zu einer Analyse eines anderen Posters. Hier ist auch wohlwollende Kritik durchaus erwünscht, jedoch sieht solch eine Kritik nicht so aus:
    "Lol, was solln der scheiß? ne 1,15er quote auf madrid ist doch nicht spielbar!!!!", "dir glaub ich gar nix mehr, bisher hast du nur scheiße getippt!!!!" oder "nie im leben, das geht nicht auf ;);)".
    Im besten Falle werden anderslautende Statistiken oder Bedenken geäußert, welche die Userschaft zu einer Diskussion über diesen Pick anregen können.

    Außerdem wird es nun folgende Regelung geben:
    Jeder Post muss ab diesem Thread (zumindestens im Ansatz, einzelne Rechtschreibefehler sind nicht zu vermeiden und zu penibel wird hier auch nicht geahndet) eine ordentliche Rechtschreibung aufweisen, sowie eine Groß- und Kleinschreibung beinhalten.
    Dies dient der besseren Übersicht und dem seriöseren Flair.

    Ich behalte mir - als Moderator und als Gründer dieses Threads - vor, jeden Post, der gegen diese grundlegenden Bedingungen verstößt, kommentarlos zu löschen.

    Ich behalte mir vor, bei provozierenden / unangebrachten Posts verschiedener Personen, diese in dem Thread zu sperren.



    WICHTIGE INHALTE DES POSTS, TL;DR-VERSION:

    Ab jetzt:
    - Groß- und Kleinschreibung Pflicht!
    - vernünftige Rechtschreibung Pflicht!
    - ein Post darf nur eine Analyse beinhalten oder aber einen ergänzenden Kommentar zu einer bestehenden Analyse darstellen (Diskussion über Analysen erwünscht)
    - ich behalte mir vor, Posts, welche gegen diese Richtlinien verstoßen, kommentarlos zu löschen
    - ich behalte mir vor, User, welche viele provozierende / unangebrachte Posts hier bringen, in diesem Thread zu sperren (eine entsprechende Liste der bis auf weiteres in diesem Thread gesperrten Personen ist in Post #1 zu finden)



    Die momentan in diesem Thread gesperrten Personen (unbestimmter Zeitraum, diese können sich gerne mit mir in Verbindung setzen [per PM])
    Spoiler: 

    raikoh - ID: 28692


    PROGRAMM: Der Stake-Rechner: Zur Erleichterung eures Moneymanagements
    Spoiler: 


    Hier ein kleiner "Stake-Rechner" zum unkomplizierteren Verwalten eures Money-Managements - falls es euch zu nervig ist, jedes Mal die von den anderen Usern angegebenen Stakes auf eure Bankroll umzurechnen, so schafft dieses kleine Programm etwas Abhilfe:

    http://www.file-upload.net/download-6689293/CARSTEN.exe.html

    (Carsten ist mein Vorname - Kumpel hat es für mich geschrieben)

    erster Wert: Dezimalzahl nach dem Prinzipp XX,XX (z.B.: 55,55 für eure Bankroll, d.h., dass ihr 55,55€ auf eurem Wettkonto habt)
    zweiter Wert: eine Zahl zwischen 1 und 10, je nachdem, wie hoch der Stake sein soll.
    ausgegebener Wert: den Betrag, welchen ihr zu der Stake nach eurer Bankroll einsetzen solltet.


    Jeder Gewinn muss mit einem Bild bestätigt werden, sonst kann dieser Post ohne Warnung gelöscht werden.

    Grüße


    Knut-Ole

    #2
    Das der alte geschlossen wurde macht mich irgendwie traurig, da hängen so viele Erinnerungen dran, sowohl positive als auch negative.

    Aber neuer Thread, neues Glück. Hoffentlich wird man hier demnächst wieder gute Picks und Analysen sehen.

    Kommentar


      #3
      Auf ein neues :)
      Viel Glück an alle :P

      Kommentar


        #4
        Für mich heute interessant:

        Zenit St. Petersburg v Anderlecht X2 @ 2,00 (4/10)

        Zenit hat am WE die Meisterschaft eingesackt und mit Wodka begossen und in der EL steht man bereits als Gruppenerster fest. Unter den Voraussetzungen ist die Quote für ein X2 sehr interessant da es ansonsten sehr eng in der Gruppe zugeht und Anderlecht einen Sieg gut gebrauchen kann (Quote für Sieg Anderlecht steigt und steigt, weiss jemand warum?).

        Lech Posen - Juventus Turin over2,5 Tore @ 2,10 (4/10)

        Das Hinspiel war mit 3:3 schon sehr torreich, Juventus benötigt unbedingt einen Sieg, Lech Posen allerdings sehr heimstark, wie jemand bereits im alten Sportwettenthread angemerkt hat. Ganz gute Voraussetzungen für ein erneut torreiches Spiel.

        edit: und schon führt Zenit! :D

        Kommentar


          #5
          der blog läuft ja scheisse :D

          Kommentar


            #6
            shadiego[10] postete


            Zenit St. Petersburg v Anderlecht X2 @ 2,00 (4/10)
            bei -18- -20° (laut wetter.de) einfach nichts zu machen für anderlecht.
            könnte auch der grund für die stark angestiegen quote sein.
            allgemein die russen in der jetztigen jahreszeit verdammt heimstark, aufgrund der wetterbedingungen

            Kommentar


              #7
              auf ein neues!
              Wenn Posen gleich mal gewinnt, wärs ein guter Neustart.

              e: schade, drin wars auf jeden fall.

              Kommentar


                #8
                SYUFANTASTISCH postete
                shadiego[10] postete


                Zenit St. Petersburg v Anderlecht X2 @ 2,00 (4/10)
                bei -18- -20° (laut wetter.de) einfach nichts zu machen für anderlecht.
                könnte auch der grund für die stark angestiegen quote sein.
                allgemein die russen in der jetztigen jahreszeit verdammt heimstark, aufgrund der wetterbedingungen
                jo das wirds wohl gewesen sein, hab zwar nur das Posen - Juve Spiel gesehen, aber auch da war der Schneesturm schon nich grad förderlich für das Spiel. Das over2,5 hätte dort trotzdem fallen müssen, waren haufenweise Chancen vorhanden, hat mich ein wenig an das Arsenal Spiel von gestern erinnert. :) Naja, bei den Quoten wars ein Versuch wert. Weiter gehts!

                Kommentar


                  #9
                  Euro League heute:
                  Kombi aus: [email protected],27 (6/10)

                  Dortmund muss gewinnen um die Chancen aufs Weiterkommen zu wahren. Ich glaube nicht, dass sie die EL herschenken, um sich auf die Buli zu konzentrieren. Dazu benötigt man heute einen Sieg gegen die Polen.

                  Im zweiten Spiel der Gruppe trifft der momentan Führende Sevilla auf den Zweitplatzierten PSG. Ich gehe davon aus, dass die Spanier die Spitzenposition behaupten und nach Möglichkeit ihren Vorsprung ausbauen wollen. Da man am letzten Spieltag gegen Dortmund ran muss, wird man in Paris vermutlich auf Sieg spielen. PSG wird sein Abschlussspiel gegen die Polen vermutlich siegreich gestalten, also muss Sevilla heute ein ausreichend großes Polster auf die Franzosen herausspielen.

                  Ähnliches gilt für Liverpool, die auf Verfolger Bukarest treffen. Mit einem Punkt heute macht man den Einzug in die Runde der letzten 32 perfekt, mit einem Sieg wäre man sogar sicher Gruppensieger.

                  Kommentar


                    #10
                    dat war nix :/

                    Kommentar


                      #11
                      So evtl mal wieder was für den Blog
                      Djokovic : Simon
                      Spoiler: 

                      Wie bereits beim Barclays Final Turnier mehrfach erwähnt ist das für Djokovic der Höhepunkt des Jahres.Er will mit Serbien den Titel holen und dementsprechend war das ausscheiden im Halbfinale für ihn kein Problem.Bis dato hat er eigentlich sein Spiel solide runtergespielt Berdych locker in 2 besiegt,dann die Niederlage gegen Nadal kassiert und im letzten Gruppenspiel roddick auch locker mit 6:2 6:3 vom Platz gefegt.Im Halbfinale musste er sich dann einem überragenden Roger Federer geschlagen geben.
                      Für Gilles Simon lief das Jahr jetzt nicht so optimal.Er hatte länger mit einer Knie Verletzung zu kämpfen und musste direkt zu Beginn die Australien open absagen und stieg erst im Februar in das Jahr ein.Jedoch machte sich die Knieverletzung schnell wieder bemerkbar und so kehrte er nach einer Pause erst wieder im Juni zurück auf die Tennisbühne.Im septebmer konnte er in Metz ein Turnier für sich entscheiden,hatte aber auser dem Sieg keine weiteren Turniererfolge.Im gesamten Jahr konnte er lediglich Verdasco und Roddick aus den Top10 schlagen und hat eine Jahresbilanz von 23:17,Djokovic 59:18
                      Head 2 Head standen sich die beiden 6x gegenüber und Djokovic verließ 5x den Platz als Sieger.Das letzte Duell fand am 4.10.2010 statt und Djokovic gewann glatt 6:3 6:2.
                      Ich denke das gerade Djokovic mit dem Publikum und dem Druck gut zurecht kommen wird.Sollte er evtl ein frühes Break im 1 Satz holen, wird er den Franzosen vom Platz fegen.Er ist für mich der klar bessere Spieler und will diesen Titel unbedingt.Im Normalfall wird vorher Tipsarevic gegen Monfils verlieren und der Djoker wird bestrebt sein Team im Spiel zu halten.Für mich sowieso unverständlich dass Simon spielt und nicht Llodra,der zuletzt in Paris starkes Tennis zeigte als er Isner,Djokovic,Davydenko geschlagen hat und gegen Soederling trotz mätchbälle knapp im 3 verlor.
                      Für mich ist das heute ein klarer Sieg von Djokovic und da bieten sich 2 wetten an(ich werde wohl -6,5 games picken für 6Units).
                      Novak Djokovic gewinnt 3:0 @1.57 7/10 (Bet365)
                      Novak Djokovic -6,5 Games @1.83 4-6/10 (Bet365)


                      Man sollte natürlich am besten nicht beides picken,sondern sich für 1 entscheiden :-)

                      Kommentar


                        #12
                        schade das der alte thread zu ist :/
                        neuer thread und gleich ein wochenende mit vielen no bet spielen :(
                        trotzdem viel glueck allen !

                        Kommentar


                          #13
                          schade um den alten thread.... :/
                          was gibts für das buli we so?

                          Kommentar


                            #14
                            St. Pauli gg Lautern| 2 @2.80 (bet365 6/10)

                            Für mich ein ganz klarer Sieg der Lauterer, mit den Torjägern Lakic(9Tore) und Ilicevic(5Tore) die zur Zeit in top Form sind werden sie das Spiel von Anfang an dominieren. Pauli spielt mit geschwächte Innenverteidigung da M. Thorandt (gg Bremen Rot) gesperrt ist und auch Zambrano der mittlerweile als extrem foulfreudiger Spieler bekannt ist.Dadurch ist die Abwehr deutlich angeschlagen und ein gefundener 3er für Lautern.

                            St. Pauli gg Lautern| over 2,5 @ 1,95 (bet 365 4/10)

                            Lautern hat bisher kein einzigstes Auswärtsspiel mit weniger als 3Toren beendet, Paulis Abwehr steht deutlich unter Druck und durch die schon erwähnte Schwäche wird es zu einigen Toren kommen.


                            MSV Duisburg gg FSV Frankfurt | 1 @1,53 (bet 365 4/10)

                            Duisburg überzeugte durch seine letzten Spieltage und auch zu Hause mit einer 6-1-0 Statistik lässt mir keinen Zweifel an einem Sieg, zumal auch Frankfurt Auswärts nicht grade überzeugende Leistung erbracht hat mit einer Statistik von 2-1-3 wovon die 2Siege gg Tabellenletzen-und- vorletzten erreicht wurden mit 1-2 und 0-1. Das reicht nicht für einen Sieg gg zur Zeit starke Duisburger.

                            MSV Duisburg gg FSV Frankfurt | over 2,5 @1,80(bet 365 6/10)

                            Beide Manschaften haben in der Vergangenheit bzw den letzten Spieltagen immer mehr als 2,5 Tore erzielt bzw kassiert auch heute wird es zu mehreren Toren kommen.


                            Ich rechne mit einem

                            St. Pauli gg Lautern 1-4
                            MSV Duisburg gg FSV Frankfurt 3-1

                            Ach so, hab mich garnet vorgestellt, bin neu hier und heiße Erik und werde demnächst öfter ein paar Picks reinstellen, wenns gewünscht wird bzw erfolg bringt =)
                            Viel Erfolg.




                            Kommentar


                              #15
                              Pauli - Lautern hab ich auch angespielt. Jedoch nur das AHC+0 auf Lautern mit 2.10.

                              Pauli besonders Heimschwach, schon die ganze Saison über, außerdem auch mit einem Formtief. Ich finde die Lauternquote viel zu hoch angesetzt. Gerade weil sie die letzten Spiele so dominant gewonnen haben und deshalb nochmal zusätzlich motiviert sein werden.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X