Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MMA-Thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    kommt ja immer darauf an wie man goat definiert. er hat weniger titelverteidigungen und das in nur einer gewichtsklasse. aber dafür war er deutlich der dominanteste. es war ein kompletter druchmarsch und keiner hatte auch nur den hauch einer chance. das sah z.b. bei jones in dem ein oder anderen kampf auch mal anders aus. dazu keine komischen doping skandale (hi @ jones/silva).
    man kann sich auch folgende frage stellen: wenn alle die man als goat betrachten könnte gleich schwer wären und die größe der kämpfer entsprechend angepasst würde, wer würde da ein turnier gewinnen? ich würde in dem fall bei einem khabib vs jones auf khabib setzen.

    aber da jeder goat anders auslegt und gewichtet kann man es einfach nicht beantworten.

    Kommentar


      seit wann sind den titelverteidigungen der entscheidende maßstab dafür, wenn's um nen goat status geht?
      messi und ronaldo dann auch niemals in der goat diskussion, weil nie weltmeisterschaft gewonnen?

      dass man die gewonnenen titel in verschiedenen gewichtsklassen heranzieht ist natürlich legitim, wie beispielsweise gsp, aber jones auch nur lhw champ gewesen... ?
      Zuletzt geändert von zupzup; 27.10.2020, 10:46.

      Kommentar


        Zitat von Maiev Beitrag anzeigen
        Er hat ne 13er streak in der UFC... Tony, Silva
        Was ist das für ein Vergleich? Tony hatte nie 13 Siege in Folge und zudem zuletzt gegen Gaethje verloren. Ohne diese Niederlage wäre ein Kampf gegen Khabib wirklich noch interessant gewesen, aber so?

        Silva hatte afaik 15 Siege in Folge? Hat aber halt auch im zweiten Kampf den Titelkampf schon bekommen. Ist ja nicht die Schuld von Khabib, dass er so lange zurückgehalten wurde.

        Und Rematch mit McGregor? Wozu? Er hat dominant gewonnen und McGregor hat überhaupt kein Recht auf ein Rematch.

        ​​​​​​​Wie shzzL schon sagt, in seiner Art war Khabib der dominanteste, der in keinem Fight echte Probleme hatte.

        Kommentar


          würde ihn aber trotzdem nicht über silva, jones oder gsp stellen, aber das ist halt auch ansichtssache

          Kommentar


            nette hater

            ein rematch mit conor fehlt also? LUL

            Kommentar


              Kann man wenigstens hier festhalten, dass Wonderboy kein Lightweight ist? Danke. Und Cowboy war auch nicht der letzte Schritt zum GOAT-Status. Gemessen daran wären zehn andere Lightweights GOAT. xD

              Sehe Khabib aber auch nicht vor den Großen in der GOAT-Liste. Dafür waren/sind die Anderen viel zu lange an der Spitze und Khabib hat selber eingestanden, dass der Druck als Champion komplett anders ist. Khabib ist Stand jetzt ein großes "Was wäre wenn?", GOAT ist er aber auf keinen Fall. Sehr viel Recency Bias in der Diskussion dabei.
              Zuletzt geändert von highkickharald; 27.10.2020, 10:31.

              Kommentar


                jon jones wurde mehrmals wegen stereoidmissbrauch gepopped, das alleine schließt ihn schon aus der goat diskussion aus

                Kommentar


                  Weiß nicht ob Khabib so viel besser dasteht als Conor...

                  May God humiliate them in this life and the next.

                  Russian MMA star attacks 'brute' Macron over Islam

                  Kommentar


                    was ein trottel... geht gar nicht sowas.

                    Kommentar


                      Dass Silva die Bühne so verlässt :/

                      Kommentar


                        Izzy geht hoch und fordert Blachowicz heraus.

                        Kommentar


                          Khamzat gegen Edwards am 19.12.!

                          Kommentar


                            khamzat vs edwards wird gut. richtig bock drauf. entweder der hyptrain des todes geht weiter oder es wird ein böses erwachen für alle chimaev fans / dana.
                            conor im januar auch official.
                            gute news aktuell.

                            Kommentar


                              war so klar von perry. aber schön noch eis essen und sich dabei filmen...

                              Kommentar


                                Das traurige ist ja sogar noch, dass Perry ihm höchst wahrscheinlich eine klatschen wird, weil der bird nach 2 Minuten meist bock auf ellbows bekommt und dann reckless wird.
                                Verstehe es echt nicht, warum die UFC nicht paar killers gegen perry antreten lässt. Perry hätte doch eigentlich ne gute gatekeeper-stellung, hittet hart, scheiß footwork gepaart mit nicht wirklich gutem fight IQ

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X