Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MMA-Thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Ilyasova Beitrag anzeigen

    Mittlerweile wirkt das alles etwas strange. Er wirkt auf mich als hätte er UFC komplett durchgespielt mit allen Up & Downs und spielt einfach Just for Fun weiter. Bei allem Respekt aber einen Cerrone hätte Prime McG nicht mal als Sparring Partner akzeptiert.
    Artem ist dagegen natürlich ein K1-Kickboxer

    Kommentar


      Zitat von Meister_Flocke Beitrag anzeigen
      hast dir sein interview letztens gegeben? :D
      Und jetzt? Er hat auch von einem Kampf gegen Pacquiao gesprochen. Nur weil er davon redet und es möchte, heißt es noch lange nicht, dass es passiert.

      Er hat außerdem gesagt:

      There is history with Tony Ferguson. I want that fight. The rematch with Khabib Nurmagomedov must happen.
      Darüberhinaus:

      The more exciting bout would be me and Masvidal.
      Der hat also mal kurz alle Optionen genannt. Und selbst wenn er wieder gegen Mayweather kämpfen würde: Es würde nicht spannend sein. Denke für Mayweather ist ein potentieller Kampf gegen Khabib viel interessanter.
      Zuletzt geändert von DerKiLLa; 17.01.2020, 11:58.

      Kommentar


        Romero vs. Adesanya für UFC 248 bestätigt. Fuck ist das geil.

        Kommentar


          Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen
          Romero vs. Adesanya für UFC 248 bestätigt. Fuck ist das geil.
          geillooo


          und was pudern die sich gegenseitig den arsch auf der presskonferenz. macht echt den eindruck, als wäre alles geplant.

          Kommentar


            Muss Conor ständig ausrasten? kA fands völlig okay, dass er einfach mal wie alle andern chilliger unterwegs ist. mach dir keine sorgen beim nächsten event gegen gaethje/khabib/tony/usman/masvidal wirst du wieder den aufgedrehten conor sehen.

            War ganz froh conor nicht im kokain modus zu sehen..

            Kommentar


              Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
              Und jetzt? Er hat auch von einem Kampf gegen Pacquiao gesprochen. Nur weil er davon redet und es möchte, heißt es noch lange nicht, dass es passiert.

              Er hat außerdem gesagt:



              Darüberhinaus:



              Der hat also mal kurz alle Optionen genannt. Und selbst wenn er wieder gegen Mayweather kämpfen würde: Es würde nicht spannend sein. Denke für Mayweather ist ein potentieller Kampf gegen Khabib viel interessanter.
              einfach nein killa -.-

              Kommentar


                Zitat von greenleaf1 Beitrag anzeigen
                einfach nein killa -.-
                Abwarten. Das Conor kein Gegner für ihn ist, hat er ja gezeigt. Das würde sich auch in einem weiteren Kampf nicht ändern. Khabib wird zwar auch kein Gegner für ihn sein, allerdings muss er das noch beweisen.

                Kommentar


                  Zitat von greenleaf1 Beitrag anzeigen
                  Muss Conor ständig ausrasten? kA fands völlig okay, dass er einfach mal wie alle andern chilliger unterwegs ist. mach dir keine sorgen beim nächsten event gegen gaethje/khabib/tony/usman/masvidal wirst du wieder den aufgedrehten conor sehen.

                  War ganz froh conor nicht im kokain modus zu sehen..
                  naja eben deswegen ja. wenn conor wie geplant gewinnt, wird es dann von danaboi so verkauft, dass er sich seit dem khabib komplett verändert hat, sich jetzt absolut auf seine "love to fighting" konzentriert und es absolut legitim ist, dass er einfach alle für den title shot überspringt.

                  Kommentar


                    Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                    Abwarten. Das Conor kein Gegner für ihn ist, hat er ja gezeigt. Das würde sich auch in einem weiteren Kampf nicht ändern. Khabib wird zwar auch kein Gegner für ihn sein, allerdings muss er das noch beweisen.
                    quatsch. conor ist wenigstens für sein standup bekannt. khabib ist nur am boden gut. da gibt es zig stärkere im standup und speziell im boxen in der ufc. und bevor jetzt kommt "er hat conor aber eine verpasst", das klappt bei ihm nur so gut weil jeder angst for dem takedown hat. floyd würde niemals mma gegen ihn kämpfen, von daher braucht er sich keine sorgen machen. das wäre der langweiligste kampf aller zeiten und das weiß echt jeder der sich mit der ufc beschäftigt.

                    Kommentar


                      Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen
                      Romero vs. Adesanya für UFC 248 bestätigt. Fuck ist das geil.
                      Zu wild. Jetzt schon overhyped. Ich gönne Yoel von ganzem Herzen den Sieg und das nicht nur weil ich Adesanya null ausstehen kann. Dann ein Rematch gegen mein Boi Costa um den Belt und das Jahr wäre voller Highlights.

                      //

                      Khabib ist mittlerweile sicherlich ein ordentlicher Striker geworden aber Floyd würde ihn trotzdem ganz ohne Trainingscamp und Vorbereitung in der ersten Runde KO schlagen. Eventuell zweite Runde.

                      Btw:
                      Was halten die Experten hier in der Runde eigentlich von Edmen? Potenzial hat er natürlich aber direkt so viel um jüngster Champion aller Zeiten zu werden (wie es prognostiziert wird)? Auf mich wirkt er irgendwie zu schwach für MW.
                      Zuletzt geändert von Ilyasova; 17.01.2020, 15:27.

                      Kommentar


                        Zitat von shzzL Beitrag anzeigen
                        das wäre der langweiligste kampf aller zeiten und das weiß echt jeder der sich mit der ufc beschäftigt.
                        Möglich. Aber immerhin dachten hier auch Leute, dass Conor ne Chance gegen Mayweather hat. Ich glaube einfach nicht an ein Rematch von Conor gegen Mayweather.

                        Kommentar


                          Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                          Möglich. Aber immerhin dachten hier auch Leute, dass Conor ne Chance gegen Mayweather hat. Ich glaube einfach nicht an ein Rematch von Conor gegen Mayweather.
                          an ein rematch gegen mayweather glaube ich auch erstmal nicht. dazu ist conors standing aktuell zu schlecht. ausschließen würde ich es dennoch nicht. sollte er es wie durch ein wunder schaffen sich doch die gürtel in 155 & 170 zu holen sieht die sache bestimmt wieder anders aus. aber das ist wohl eher unwahrscheinlich.

                          Kommentar


                            Masvidal ist auch im Gebäude. Auf den Fight hätte ich wegen der Atmo auch Bock. Wenn man sich Conor so ansieht, hat er sich recht gesund für das Weltergewicht hochtrainiert.

                            Kommentar


                              ich hoffe einfach nur das es kein reinfall ist und er auch wirklich wieder zu 100% dabei ist. dann kann das nochmal gut werden mit ihm. wäre richtig traurig wenn er einfach gegen cowboy untergeht.

                              Kommentar


                                Stelle mir glaub den Wecker weil ich Conor schon gern Live sehen würde und nach dem Main Event geb ich mir dann im Re-Live den Rest der Card. Durch machen werd ich wohl nicht sonst ist morgen der Tag rip... Main Event sollte doch bestimmt so ca. ab 6 Uhr starten.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X