Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MMA-Thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von shzzL Beitrag anzeigen
    hab auch erstmal 0 bock auf einen zweiten kampf. würde mich auch stark wundern wenn der anders aussieht. khabib ist einfach das schlimmste was conor passieren konnte. die perfektion seiner schwäche. so wrestler wie mendes waren ja offenbar noch ok für conor, aber mit khabib bekommt der echt den überflieger in genau seiner schachstelle vorgesetzt... gefühlt jeden anderen würde conor besiegen (können).
    "Ok" ist ganz nett ausgedrückt. Ohne den dummen Guillotineversuch von Mendes wäre Conor da mindestens fünf weitere Minuten auf dem Boden festgenagelt gewesen.

    Kommentar


      ich hätte mal lust das khabib gegen einen starken wrestler/bjj antritt. also nicht jemand der auch wohl boden "ganz gut" ist sondern sowas wie z.b. askren. würde mich mega interessieren wie so ein kampf aussehen würde.

      Kommentar


        Hab mir endlich mal die ganzen Artikel über den neuen ESPN PPV Deal durchgelesen und bin schon ziemlich erstaunt über den Deal und den möglichen Impact. Falls ihr es nicht mitbekommen habt:

        ESPN hat quasi das ganze PPV Geschäft der UFC übernommen. Bis 2025 werden UFC PPVs in den USA nur noch über ESPN+ vertrieben (5$ Mitgliedschaft pro Monat, dafür kosten PPVs auch 5$ weniger). ESPN zahlt dafür an die UFC eine Fee pro Jahr, ab einer bestimmten Menge an verkauften PPVs bekommt die UFC auch noch einen revenue Anteil. Das interessante ist, dass die Fee sich aus den Durchschnittsverkäufe der letzten Jahre berechnet. Laut den einschlägigen MMA News Seiten ist die Fee äquivalent als ob die UFC jedes PPV Event eines Jahres mit 500.000 Einheiten verkauft. Also hat die UFC garantierte Einnahmen als ob sie 6 Millionen PPVs im Jahr verkauft plus noch einen revenue Anteil, wenn manche PPVs sehr stark performen.

        Effektiv hat die UFC ihr Risiko extrem minimiert und bekommt trotzdem noch einen gewissen Anteil, wenn ein PPV durch die Decke geht. Genialer Deal besonders wenn man bedenkt, dass kein neuer Superstar zZ. in der Pipeline wartet und Conors Zukunft sehr fragwürdig ist.

        Manche Newsseiten sagen, dass der Deal die Verhandlungsstärke und Leverage der UFC erhöht, weil sie jetzt nicht mehr so stark auf Superstars wie Conor und Jones angewiesen sind. Zu einem gewissen Grad vielleicht, aber die UFC und jegliche Nischen-Sportarten im Allgemeinen werden immer daran interessiert sein, die Superstars bei der Stange zu halten, weil sie es sind, die den Sport für die "Mainstream" Zuschauer und Medien attraktiv machen.

        Embedded aus auch raus:



         

        Kommentar


          Freu mich so auf den Fight. Von KO in der ersten Minute bis Decision könnte alles drin sein. Bei Max' zurzeitigem Kampfstil sehe ich das nicht mehr als zwei Runden gehen.

          Kommentar


            Für die UFC ziemlich nice. Letztes Jahr hatte man 6mio Buys bei 13 PPV. Darunter aber der 2,4mio PPV mit Khabib gegen McGregor. Ohne den hätte man Durchschnittlich 300k gehabt. Dieses Jahr liegt man nach 2 PPV bei 400k im Durchschnitt.

            Kommentar


              TJ ist 2 Jahre für EPO gesperrt. EPO Doping ist schon heftig, da ist nix mit rausreden. Fand TJ nie wirklich sympathisch, aber ich fand es immer eklig wie Alpha Male und Co. ihn behandelt haben als er mit Duane weggegangen ist. Da konnte man schon Mitgefühl haben, aber Faber und Cody hatten Recht und TJ hat wahrscheinlich seine ganze Karriere durchgedopt.


               

              Kommentar


                Zitat von Der Hansi Beitrag anzeigen
                TJ ist 2 Jahre für EPO gesperrt. EPO Doping ist schon heftig, da ist nix mit rausreden. Fand TJ nie wirklich sympathisch, aber ich fand es immer eklig wie Alpha Male und Co. ihn behandelt haben als er mit Duane weggegangen ist. Da konnte man schon Mitgefühl haben, aber Faber und Cody hatten Recht und TJ hat wahrscheinlich seine ganze Karriere durchgedopt.

                Ist schon heftig. Finde bei EPO sollte man konsequenter durchgreiffen und ihn lebenslang für die UFC sperren.

                Kommentar


                  Einer der spannendsten Fighter der UFC istn Betrüger. Wahnsinn. Irgendwann fallen sie alle.

                  Kommentar


                    Wenn das auch nur annähernd stimmt. Puh.
                    The mother of B.J. Penn's children details several disturbing incidents in a handwritten note included in the restraining order.

                    Kommentar


                      askren in der seasonal press conference wieder mal gute unterhaltung. mag den jungen. irgendwie bringt der frischen wind rein. und khabib vs askren würde ich sau gern sehen.

                      Kommentar


                        main card ab 4 uhr?

                        Kommentar


                          Zitat von zupzup Beitrag anzeigen
                          main card ab 4 uhr?
                          Jop

                          Kommentar


                            karte knallt!!!! ab 1uhr alles pflicht!!!!
                            BEULEREI!"!!!!

                            Kommentar


                              sicher dass die maincard auch in atl um 04:00 startet?

                              Kommentar


                                Kann meinen Post nicht bearbeiten aber jo geht um 04:00 los, im stupid.

                                UFC 236 ist ab 4 Uhr live bei DAZN zu sehen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X