Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formel 1 - Saison 2021

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Formel 1 - Saison 2021


    Rennkalender
    # Datum Rennen Ort
    1 28.03. 17:00 Uhr Bahrain / Bahrain Bahrain (Sachir)
    2 18.04 15:00 Uhr Italien / Italy Italien (Imola)
    3 02.05 Portugal / Portugal Portugal (Portimao)
    4 09.05. 15:00 Uhr Spanien / Spain Spanien (Barcelona)
    5 23.05. 15:00 Uhr Monaco / Monaco Monaco (Monte Carlo)
    6 06.06. 14:00 Uhr Azerbaijan / Azerbaijan Aserbaidschan (Baku)
    7 13.06. 20:00 Uhr Canada / Canada Kanada (Montreal)
    8 27.06. 15:00 Uhr Frankreich / France Frankreich (Le Castellet)
    9 04.07. 15:00 Uhr Österreich / Austria Österreich (Spielberg)
    10 18.07 16:00 Uhr Vereinigtes Königreich / United Kingdom Großbritannien (Silverstone)
    11 01.08 15:00 Uhr Ungarn / Hungary Ungarn (Budapest)​
    12 29.08 16:00 Uhr Belgien / Belgium​ Belgien (Spa-Francorchamps)
    13 09.08 16:00 Uhr Niederlande / Netherlands Niederlande (Zandvoort)
    14 12.09. 15:00 Uhr Italien / Italy Italien (Monza)
    15 26.09 14:00 Uhr Russland / Russia Russland (Sotschi)
    16 03.10. 14:00 Uhr Singapur / Singapur Singapur (Singapur)
    17 10.10. 07:00 Uhr Japan / Japan Japan (Suzuka)
    18 24.10. 21:00 Uhr USA / USA USA (Austin)
    19 31.10. 20:00 Uhr Mexico / Mexico Mexiko (Mexiko-Stadt)
    20 07.11. 18:00 Uhr Brasilien / Brazil Brasilien (Sao Paulo)
    21 21.11 07:00 Uhr Australien / Australia Australien (Melbourne)
    22 05.12 17:00 Uhr Saudi-Arabien (Dschidda)
    23 12.12. 14:00 Uhr Vereinigte Arabische Emirate / United Arab Emirates VAE (Abu Dhabi)
    Teams & Fahrer
    Team Fahrer
    Deutschland / Germany Mercedes Vereinigtes Königreich / United Kingdom Lewis Hamilton
    Finnland / Finland Valtteri Bottas
    Italien / Italy Ferrari Spanien / Spain Carlos Sainz
    Monaco / Monaco Charles Leclerc
    Österreich / Austria Red Bull Niederlande / Netherlands Max Verstappen
    Mexico / Mexico Sergio Perez
    Frankreich / France Alpine Spanien / Spain Fernando Alonso
    Frankreich / France Esteban Ocon
    USA / USA Haas Deutschland / Germany Mick Schumacher
    Russland / Russia Nikita Masepin
    Vereinigtes Königreich / United Kingdom Aston Martin Deutschland / Germany Sebastian Vettel
    Canada / Canada Lance Stroll
    Vereinigtes Königreich / United Kingdom McLaren Australien / Australia Daniel Ricciardo
    Vereinigtes Königreich / United Kingdom Lando Norris
    Italien / Italy AlphaTauri Japan / Japan Yuki Tsunoda
    Frankreich / France Pierre Gasly
    Schweiz / Switzerland Alfa Romeo Finnland / Finland Kimi Räikkönen
    Italien / Italy Antonio Giovinazzi
    Vereinigtes Königreich / United Kingdom Williams Vereinigtes Königreich / United Kingdom George Russell
    Canada / Canada Nicholas Latifi
    ​​
    Aston Martin:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: image_5011.jpg Ansichten: 4 Größe: 82,0 KB ID: 11597632
    Mercedes:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 155276213_485608192443499_2052572998344758184_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 74,9 KB ID: 11597633
    Haas:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 155942787_1242935039433906_7183614364282358879_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 68,9 KB ID: 11597634
    Alpine:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 156847296_149150727054447_8791816673521386877_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 160,7 KB ID: 11597635
    Williams:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 157811371_1208252969589692_1496259992373166895_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 65,2 KB ID: 11597636



    Archiv

    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2020
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2019
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2018
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2017
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2016
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2015
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2014
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2013
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2012
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2011
    - readmore.de Archiv: Formel 1 - Saison 2008/09/10
    Zuletzt geändert von DarkDelta; 05.03.2021, 16:33.

    #2
    Fängt wieder gut an
    Formel 1: Saisonstart in Melbourne vor Absage

    Das Coronavirus hat die Formel 1 auch 2021 fest im Griff. Der Saisonauftakt könnte nun von Australien nach Bahrain wandern.

    Kommentar


      #3
      déja-vu.

      Kommentar


        #4
        meh. mag den albert park als zuschauer irgendwie.

        Kommentar


          #5
          Die Rennen da sind aber ähnlich wie die auf den kritisieren schlechten Strecken, langweilig und kaum Überholmanöver. Eher ein uninteressantes Rennen zu erwarten.

          Trotzdem schade, dass es wohl verschoben werden muss. Mit Zuschauern sollte man aber auch erst im Sommer rechnen und auch dann noch eingeschränkt.

          Kommentar


            #6
            Der Poker von Lewis könnte noch interessant werden. Sollten die Leaks stimmen (bzgl. seinen Forderungen: 40 Mio, AMG One, eintscheidende Rolle bei Benz, 10% Preisgeld, etc....) dann will ich sehen wie Mercedes darauf reagiert nachdem GEOOOOOOOOOOOOOORGGGGGGGGEEEEE derart geliefert hat.

            Kommentar


              #7
              Zitat von han solo Beitrag anzeigen
              Der Poker von Lewis könnte noch interessant werden. Sollten die Leaks stimmen (bzgl. seinen Forderungen: 40 Mio, AMG One, eintscheidende Rolle bei Benz, 10% Preisgeld, etc....) dann will ich sehen wie Mercedes darauf reagiert nachdem GEOOOOOOOOOOOOOORGGGGGGGGEEEEE derart geliefert hat.
              Ach, als ob er sich das entgehen lässt. Da wird es 100pro noch eine Einigung geben..

              Kommentar


                #8
                Landon hat sich Coroni eingefangen in Dubai

                Kommentar


                  #9
                  F1-Startzeiten 2021: Rückkehr zur vollen Stunde, Europa-Rennen ab 14 Uhr

                  Offenbar plant die Formel 1, die Rennen in der Saison 2021 wieder zur vollen Stunde starten zu lassen - Europa-Rennen sollen eine Stunde vorverlegt werden

                  Gerade erst an die neuen Zeiten gewöhnt !

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von han solo Beitrag anzeigen
                    Der Poker von Lewis könnte noch interessant werden. Sollten die Leaks stimmen (bzgl. seinen Forderungen: 40 Mio, AMG One, eintscheidende Rolle bei Benz, 10% Preisgeld, etc....) dann will ich sehen wie Mercedes darauf reagiert nachdem GEOOOOOOOOOOOOOORGGGGGGGGEEEEE derart geliefert hat.
                    Im Zweifelsfall werden sie einfach zahlen. Man wird sich schon noch irgendwo in der Mitte treffen. Mercedes will Lewis, weil es sowohl sportlich als auch aus Merketingsicht keinen besseren Fahrer gibt und Lewis will die Titel 8 (der ist ja praktisch safe), 9 und 10. Ich bin ja schon froh, wenn die nicht wieder mit der Pfeife verlängern und Russell 2022 wenigstens das zweite Cockpit bekommt...
                    Zuletzt geändert von MaxGood; 06.01.2021, 18:29.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von MaxGood Beitrag anzeigen

                      Im Zweifelsfall werden sie einfach zahlen. Man wird sich schon noch irgendwo in der Mitte treffen. Mercedes will Lewis, weil es sowohl sportlich als auch aus Merketingsicht keinen besseren Fahrer gibt und Lewis will die Titel 8 (der ist ja praktisch safe), 9 und 10. Ich bin ja schon froh, wenn die nicht wieder mit der Pfeife verlängern und Russell 2022 wenigstens das zweite Cockpit bekommt...
                      Leider wirst du wohl Recht behalten. Bezüglich des zweiten Cockpits kann man weiterhin nur hoffen, dass Bottas es nicht allzu lange behalten wird. Es wäre einfach verschwendete Zeit für Leute wie Russell. Sicherlich ist er jung. Aber du weist einfach nie, außer die letzten sieben verdammten Jahre, was passieren wird. 2022 wird es Änderungen geben. Bis dahin können sich Dinge und auch Fahrerwechsel ergeben. Am Ende sind plötzlich Teams besser, die es 2020 und 2021 hätten nie sein können und dann hat man den Salat. Sie sollten die zwei Monate nutzen und ihn jetzt holen. Bottas hatte genug Zeit in diesem Auto. Ebenso wären Bottas Chancen auf ein Cockpit in 2022 deutlich höher als beispielsweise die von Kvyat oder Albon. So mies das klingt aber ich würde an der Stelle von Toto Wolff mir einfach jetzt schon Russell holen. Lewis hat es heutzutage gar nicht mehr nötig sich einen derart affigen Kampf mit einem Mate wie 2015 und 2016 zu liefern. Ich bin aber auch einfach generell vorbelastet. Ich gönne dem Sir das alles, weil er wie Verstappen schon meinte "einfach den Unterschied macht". Aber ich würde gerne einfach was neues haben. Neue, nie gesehene Podien. Rennsieger wie Gasly oder Checo. All sowas.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von DarkDelta Beitrag anzeigen
                        F1-Startzeiten 2021: Rückkehr zur vollen Stunde, Europa-Rennen ab 14 Uhr

                        Offenbar plant die Formel 1, die Rennen in der Saison 2021 wieder zur vollen Stunde starten zu lassen - Europa-Rennen sollen eine Stunde vorverlegt werden

                        Gerade erst an die neuen Zeiten gewöhnt !
                        Liberty einfach der größe Kackladen. Ich sag's von Anfang an. Komplett unfähiger Haufen, der keine Ahnung, hat, was er da für ein Produkt erwoben hat und verkaufen will. Grotesk.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von ramses Beitrag anzeigen

                          Liberty einfach der größe Kackladen. Ich sag's von Anfang an. Komplett unfähiger Haufen, der keine Ahnung, hat, was er da für ein Produkt erwoben hat und verkaufen will. Grotesk.
                          what? Liberty hat die Formel 1 overall einfach gut nach vorne gebracht.

                          Kommentar


                            #14
                            lol. zB?

                            Kommentar


                              #15
                              Die Budgetgrenze und neuen Regeln ab 2022 wurden von Liberty durchgesetzt

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X