Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formel 1 - Saison 2020

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von gestalt Beitrag anzeigen


    /edit: Gut wir haben kein zugriff auf die technical directive wo ausnahmen geregelt sind. Die könnne nur die Teams einsehen.
    Ist wohl in einer TD von 2016 geregelt.

    Kommentar


      Das ist doch ein Witz.. Norris wird 2x des Todes gecoached, und kriegt 17 Funksprüche wie er was zu machen hat, wie ein Newcomer der zum ersten mal etwas im F1 Auto sitzt, und die Haas kriegen eine Strafe für ein Funkspruch von 2 Sekunden in der " Aufwärmrunde ".. Diese F1 ist so witzig..

      Kommentar


        Zitat von Luka4MVP Beitrag anzeigen
        Das ist doch ein Witz.. Norris wird 2x des Todes gecoached, und kriegt 17 Funksprüche wie er was zu machen hat, wie ein Newcomer der zum ersten mal etwas im F1 Auto sitzt, und die Haas kriegen eine Strafe für ein Funkspruch von 2 Sekunden in der " Aufwärmrunde ".. Diese F1 ist so witzig..
        Noch mal: Das Funkverbot in der Formation Lap ist durchaus sinnvoll, weil bis 2016 jede Menge frische Informationen vom Probestart durchgegeben wurden – insbesondere für die Kupplung (Bite Point etc.) – und die Starts im Zusammenspiel mit etwas Elektronik immer perfekt waren. Das Funkverbot in der Einführungsrunde muss man auch etwas weiter fassen, weil sonst natürlich Codes genutzt werden. Dementsprechend steht eben auch die Aufforderung zum Boxenstopp in der Technical Directive.

        Verbot des Driver Coachings während des Rennens gab es, das war in der Praxis aber eher meh (Rosberg, Silverstone 2016) und wurde richtigerweise in der Form wieder abgeschafft.

        Kommentar


          Kommentar




            Falls nochmal jemand eine Maldonado und Grosjean Erinnerung braucht.

            Kommentar


              Ich werde nie verstehen wie Grosjean so viele Jahre in der Formel 1 verbringen konnte.

              Kommentar


                Zitat von Jnyy Beitrag anzeigen

                Aha und wie will man das perfekt antizipieren können wenn jedes mal der start anders ist?
                Verstehe deine Frage nicht.
                doe zählen halt runter und latschen halt auf gut Glück aufs Gas. Wenn sie dann merken es war zu früh, gehen Sie kurz vom Gas und der sensor triggert nicht. Wäre natürlich armselig wenn es so ist, aber bei der Formel 1 wundert mich schon lange nichts mehr

                Kommentar


                  machen sprinter nicht anders

                  Kommentar


                    Zitat von Im_Rausch_der_Kloake123 Beitrag anzeigen

                    Verstehe deine Frage nicht.
                    doe zählen halt runter und latschen halt auf gut Glück aufs Gas. Wenn sie dann merken es war zu früh, gehen Sie kurz vom Gas und der sensor triggert nicht. Wäre natürlich armselig wenn es so ist, aber bei der Formel 1 wundert mich schon lange nichts mehr
                    haben ja gesehen wie gut es klappt wenn man den moment nicht trifft.

                    Absoluter quatsch was du hier suggerierst.

                    Kommentar


                      Zitat von Im_Rausch_der_Kloake123 Beitrag anzeigen

                      Verstehe deine Frage nicht.
                      doe zählen halt runter und latschen halt auf gut Glück aufs Gas. Wenn sie dann merken es war zu früh, gehen Sie kurz vom Gas und der sensor triggert nicht. Wäre natürlich armselig wenn es so ist, aber bei der Formel 1 wundert mich schon lange nichts mehr
                      man kann da nix runterzählen. Jedesmal ist die Startprozedur anders.

                      Kommentar


                        Ferrari wollte auch Vettel auf Softs wechseln lassen :P

                        https://www.instagram.com/p/CC3GjJtI...=1n5spji5thikp

                        Kommentar


                          Die Formel 1 wird in der Saison 2020 wohl einen Deutschland GP auf dem Nürburgring austragen. Rennkalender nimmt mit Imola und Portimao weiter Gestalt an.

                          Kommentar


                            Zitat von DarkDelta Beitrag anzeigen
                            Die Formel 1 wird in der Saison 2020 wohl einen Deutschland GP auf dem Nürburgring austragen. Rennkalender nimmt mit Imola und Portimao weiter Gestalt an.
                            Naja, man sei in Gesprächen. Wenn Hockenheim raus ist, weil man sich nicht mit der F1 einigen konnte und befürchten musste, mit einem Minus aus der Sache rauszugehen, kann ich mir nur schwer vorstellen, dass der chronisch klamme Nürburgring einspringt.

                            Wie wir bei der Diskussion um den Deutschland-GP in den letzten Jahren feststellen mussten, gibt es anders als etwa in Spanien/Katalonien in Deutschland auch keine Töpfe, aus denen man dann mal die fehlenden 3,50 für ein internationales Event mit ~100 Millionen Zuschauern nehmen kann.
                            Zuletzt geändert von MaxGood; 23.07.2020, 12:45.

                            Kommentar


                              Zitat von MaxGood Beitrag anzeigen

                              Naja, man sei in Gesprächen. Wenn Hockenheim raus ist, weil man sich nicht mit der F1 einigen konnte und befürchten musste, mit einem Minus aus der Sache rauszugehen, kann ich mir nur schwer vorstellen, dass der chronisch klamme Nürburgring einspringt.

                              Wie wir bei der Diskussion um den Deutschland-GP in den letzten Jahren feststellen mussten, gibt es anders als etwa in Spanien/Katalonien in Deutschland auch keine Töpfe, aus denen man dann mal die fehlenden 3,50 für ein internationales Event mit ~100 Millionen Zuschauern nehmen kann.
                              Ist ja nicht so, dass der Bund einen Haufen Kohle locker gemacht, um die Sportbetriebe zu unterstützen. Da werden die Rennstrecken auch nicht leer ausgegangen sein. Außerdem guckt doch sowie die ganze Welt auf DE, weil wir die einzigen sind von den Industrienationen, die Corona ordentlich im Griff haben. Da wird auch der Punkt Sicherheit eine Große Rolle in der Vergabe spielen.

                              Kommentar


                                Minus zu machen, hat dort in RLP noch nie jemanden aufgehalten. Erlebnispark anyone?

                                Offenbar +Imola +Portimao +Nürburgring

                                Find's ausgesprochen gut, dass diese ganzen uninteressaten Rennen am A... der Welt auf seelenlosen Retortenstrecken im Nirgendwo und Stadtkurse (bis jetzt) alle rausfallen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X