Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formel 1 - Saison 2020

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Ezio Auditore Beitrag anzeigen

    das video (oder ein ähnliches) habe ich schon gesehen, aber diese Fachbegriffe sagen mir leider nichts :(
    Press/Press and Hold Overtake: Ist der Knopf, der die Extra PS vom E-Motor aktiviert. Quasi ein Boost Button. Die Energie dafür kommt aus einer Batterie. Hast afaik eine beschränkte Boost Menge pro Runde. Aber auch die Batterie ist beschränkt, die lädt sich durch ein Energierückgewinnungssystem wieder auf (insb. beim starken bremsen).
    Wo und wie lange man den Boost Knopf drückt hängt vom taktischen Szenario ab (verteidigen oder angreifen?) und wird im Vorfeld mit Modellen errechnet.

    Scenario 1-8: Das sind vorher besprochene strategische Szenarien. Darunter kann auch fallen wie sehr ich angreife und das Materal beanspruche, aber auch Sachen wie veränderungen in der Bremsbalance. Nach dem Video zu urteilen ist Scenario 1 der cruise Modus (deswegen sagt der Race-Engineer ihm nach dem Rennen direkt "Scenario 1 please". Je höher die Zahl desto mehr auf Angriff wirds wohl sein. Das sind am Ende aber einfach interne Codes für ne flottere Kommunikation. Achja entsprechend könnten das auch vorher besprochene freigegebene Motorleistung sein. Die fahren nicht immer mit 100%, sondern schonen die Motoren auch. Vor allem wenn du irgendwo im Niemansland fährst und nach vorn und hinten mehrere Sekunden hast. Dann "drosseln" sie den Motor vom Kommandostand runter. Die müssen ja mehrere Rennen halten.

    G3: Ich dachte das hätte zuerst mit dem Gang zu tun. Hat es aber nicht, wird aber wieder irgendein interner Code sein. Vielleicht weiß wer anders mehr.

    Kommentar


      Für mich hat das eher weniger mit coachen zu tun?! Alle Infos, die sein Renningenieur da übermittelt, sind Anweisungen, die nur dann kommen, wenn es knapp wird. Würde es nach dem Fahrer gehen, würden die nämlich gerne ununterbrochen Scenario 8 fahren und Boostknopf nach jeder Kurve bis zum Anschlag durchdrücken, aber Material muss halt geschont werden.

      Wird halt nicht 71 Runden passieren, sondern nur bei engen Geschichten. gestalt hat es ja schon erwähnt im letzten Absatz.

      Kommentar


        Zitat von elPresidente- Beitrag anzeigen
        Glaube auch nicht, dass man z.B. Kimi so voll labern könnte während des Rennens.
        Leave-me-alone-I-know-what-I-am-doing-Kimi würde einfach den Stecker ziehen :D

        Kommentar


          Zitat von Ezio Auditore Beitrag anzeigen

          das video (oder ein ähnliches) habe ich schon gesehen, aber diese Fachbegriffe sagen mir leider nichts :(
          das sind irgendwelche Einstellungen des Motors via Lenkrad oder bei "Overtake", der kurzzeitige Abruf von mehr Motorleistung. Außer denen, die da reden, weiß keiner genau, was damit gemeint ist. Wahrscheinlich weiß selbst der Fahrer nicht, was "yellow Scenario 7" ist, er macht's halt, weil's der Race Engineer ihm sagt.

          /e: nvm, da steht's ja schon ausführlicher

          Zitat von gestalt Beitrag anzeigen

          [...]Dann "drosseln" sie den Motor vom Kommandostand runter. Die müssen ja mehrere Rennen halten.
          [...]
          Wenn du's so meinst, wie's da steht, nein. Denn Pit to Car ist verboten. Die dürfen nur kucken, nicht anfassen. Sie können dem Fahrer nur sagen, er soll das entsprechende Programm wählen.

          Zuletzt geändert von ramses; 13.07.2020, 12:12.

          Kommentar


            Kimi einfach <3

            Kommentar


              Zitat von Luka4MVP Beitrag anzeigen
              Kimi einfach <3

              KIMI, THE DRINK IS NOT ON.
              YOU WON'T HAVE THE DRINK, KIMI

              Kommentar



                Hier erklärt Lando sein Lenkrad.

                Scenario x entspricht „Strat x“ bei Mercedes und „Mode x“ bei Renault u.v.a. Wenn die Zahlen noch übereinstimmen, sollte „Scenario 7“ die Quali-Einstellung sein – also Vollgas, maximaler Benzinfluss und maximale Entladung der Batterie. „Scenario 1“ ist dann das Gegenstück, die Safety-Car-Einstellung. Sprit sparen inklusive Aufladen der Batterie. Mit dem „Overtake“ kann man das wohl nochmal alles manuell überschreiben und auf Knopfdruck volle Leistung aus der Batterie abrufen.

                Scheinbar gibt es dann bei vielen Teams noch einmal einen Unterschied zwischen Drücken und Halten beim Overtake-Button, hier etwa bei Ferrari:
                https://streamable.com/1kxd9m

                G3 konnte ich nicht entschlüsseln. Entweder etwas mit den beiden schwarzen Drehknöpfen neben dem Scenario-Switch oder „Green 3“ wobei der grüne Drehschalter irgendwas mit dem Diff ist und das ändert man dann eher von Kurve zu Kurve und nicht pauschal für die letzten beiden Runden.

                Kommentar


                  Es ist ja schon immerhin ein Fortschritt, dass das KERS nicht mehr gemapped ist, sondern vom Fahrer selbst gesteuert wird. Dann einen Coach zu haben finde ich in Ordnung. Gab in der Vergangenheit viele skurrile Situationen, in denen das Team ihrem Fahrer essentielle Informationen nicht sagen durfte.

                  Wenn Norris bspw. ein schlechter Fahrer wäre, wäre er gar nicht in der Situation gewesen, Hamilton in der 5s Reichweite zu haben. Sorgt dann ein gutes Coaching dafür, dass die letzten 2-3 Zehntel rausgeholt werden können, finde ich das vollkommen in Ordnung.

                  Kommentar


                    Zitat von crs-_- Beitrag anzeigen
                    Es ist ja schon immerhin ein Fortschritt, dass das KERS nicht mehr gemapped ist, sondern vom Fahrer selbst gesteuert wird. Dann einen Coach zu haben finde ich in Ordnung. Gab in der Vergangenheit viele skurrile Situationen, in denen das Team ihrem Fahrer essentielle Informationen nicht sagen durfte.

                    Wenn Norris bspw. ein schlechter Fahrer wäre, wäre er gar nicht in der Situation gewesen, Hamilton in der 5s Reichweite zu haben. Sorgt dann ein gutes Coaching dafür, dass die letzten 2-3 Zehntel rausgeholt werden können, finde ich das vollkommen in Ordnung.
                    Die Overtake-Buttons gibt es seit Hybrideinführung im Jahr 2014 und die werden eher selten eingesetzt. Davon abgesehen läuft beim ERS schon noch alles über die Mappings, Scenarios, Strats, Modes...

                    Eine Art KERS als strategisches Element, das vollständig vom Fahrer gesteuert wird, war für die neuen Regeln 2021 mal im Gespräch, hat es aber nicht ins Reglement geschafft.

                    Kommentar


                      Dann nehme ich das mit dem Mapping zurück, dann hatte ich wahrscheinlich die Überlegung über Änderungen im Kopf.

                      Kommentar


                        Die haben erklärt das dass was mick schumacher passiert ist, wohl im schnitt alle 10 Jahre vielleicht mal passiert.. Ein stück abgenutzter Reifen ist auf den Notschalter vom Feuerlöscher geflogen und hat ihn ausgelöst.. Wie viel Pech kann man eigentlich haben ;).. Und er lag auf 3, war ein sicheres podium

                        Kommentar


                          Zitat von Luka4MVP Beitrag anzeigen
                          Die haben erklärt das dass was mick schumacher passiert ist, wohl im schnitt alle 10 Jahre vielleicht mal passiert.. Ein stück abgenutzter Reifen ist auf den Notschalter vom Feuerlöscher geflogen und hat ihn ausgelöst.. Wie viel Pech kann man eigentlich haben ;).. Und er lag auf 3, war ein sicheres podium
                          Haha - krass...

                          Bisher war er von der Pace echt ordentlich, würde auf Top 3 schätzen, aber halt auch viel Pech und wenig Unvermögen (Ausritt erstes Rennen) dabei.

                          Hoffe, dass er nochmal ordentlich rasiert, damit er es in den Alfa 2021 schafft

                          Kommentar


                            0:17 ^^

                            Kommentar


                              Laut BILD

                              Vettel klar mit Aston Martin!

                              Kommentar


                                Zitat von DarkDelta Beitrag anzeigen
                                Laut BILD

                                Vettel klar mit Aston Martin!
                                Ob Daddy stroll den Junior wirklich kickt? Oder zahlt man den besseren Perez aus?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X