Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formel 1 - Saison 2020

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von ramses Beitrag anzeigen
    selbst die Treppen und Zugänge halte ich für unkritisch. Die sind schließlich dafür gedacht, im Notfall tausende Leute schnell raus zu bekommen und entsprechend dimensioniert und zahlreich.
    also beim hockenheimring sollte das ja auch gelten, wa? und da sind die treppen die reinste katastrophe.

    Kommentar


      Zitat von Ezio Auditore Beitrag anzeigen

      Stimmt das mit "kein Alkohol" also in jedem Land? Kann mir gut vorstellen, dass einige Veranstalter da was gegen haben.

      Darf man sich selbst auch keine alkoholischen Getränke mitbringen? Die ganzen Holländer/Verstappen Fans werden sich doch sicherlich immer ordentlich betanken an so einem Wochenende. :/
      Auf den Tribünen ist es eigentlich immer ausgeschlossen. Ich war vor ein paar Jahren in Barcelona, da gab es auf dem gesamten Gelände ausschließlich alkoholfreies Bier und schon an den Eingängen wurde bis auf Wasser und Soft Drinks alles einkassiert. Der eine oder andere Holländer, die auch in Spanien sehr zahlreich vertreten waren, hat sich aber ersatzweise eine Sportzigarette gegönnt.
      Zuletzt geändert von MaxGood; 22.09.2020, 13:37.

      Kommentar


        Stefano Domenicali wird F1 CEO :D :D

        ...wenn's nicht reicht, wenn der FIA-Präsident mal Teamchef bei Ferrari war 0:)

        Kommentar


          Zitat von sOdaH Beitrag anzeigen

          also beim hockenheimring sollte das ja auch gelten, wa? und da sind die treppen die reinste katastrophe.
          Da beschränken sich meine Erfahrungen auf die Sachs-Kurve und vom "Nahen gesehen" die moderne Tribüne im Infield. Letztere hat riesige Treppen

          Kommentar


            Zitat von ramses Beitrag anzeigen
            Stefano Domenicali wird F1 CEO :D :D

            ...wenn's nicht reicht, wenn der FIA-Präsident mal Teamchef bei Ferrari war 0:)
            Passt ja ganz gut, hatte Binotto nicht angekündigt 2021 mit einem komplett neuen Motor zu fahren? :D Eigentlich sollten die Motoren ja eingefroren sein für die kommende Saison. Finden sicher irgendein Schlupfloch^^ oder es wird eins gemacht

            Kommentar


              Zitat von ramses Beitrag anzeigen

              Da beschränken sich meine Erfahrungen auf die Sachs-Kurve und vom "Nahen gesehen" die moderne Tribüne im Infield. Letztere hat riesige Treppen
              also ich war bei der Mercedes-Tribüne, Haupt und Süd und nirgends würde ich sagen, dass die Treppen riesig sind. Teilweise gabs sogar bei der DTM Gedränge - und die ist weit weg von "ausverkauft" auf dem Hockenheimring... Bei diversen Konzerten ist da dicht an dicht.

              Kommentar


                starker start von Mick.

                Kommentar


                  Holy WAS EIN MOVE von Mick.

                  /e: Was ein Rennen von Mick.

                  Guter Start von P3 -> P2. Dann die ganze Zeit mit Tsunoda mitgegangen. Ungefähr bei Halbzeit zugeschlagen und überholt. Danach die ganze Zeit Ilott hinter sich gehabt und der hat seine Reifen so belastet, dass er 3-4 Runden vor Schluss P2 wieder verloren hat auf Tsunoda und P3 grad noch so mit 0.025 auf der Ziellinie verteidigt hat.

                  Perfekter Drive von Mick. Guter Start, Reifen perfekt gemanagt, mit einem Versuch den Rennleader überholt und dann einfach deutlich besseren Grundspeed als sein WM Konkurrent.
                  Zuletzt geändert von gestalt; 26.09.2020, 09:18.

                  Kommentar


                    JA MAN MICK

                    Weiter gehts!! Wieder ein sehr geiles Rennen. Stark gefahren, zurecht gewonnen.

                    Kommentar


                      was ich so in den letzten tagen in den medien vernommen habe , soll die fahrerpaarung mick schumacher / kimi bei alfa nächstes jahr so gut wie sicher sein.
                      gott wäre das cool und für mick auch sicherlich sehr gut einen veteranen als mentor an der seite zu haben.

                      Kommentar


                        Zitat von ChriS8 Beitrag anzeigen
                        was ich so in den letzten tagen in den medien vernommen habe , soll die fahrerpaarung mick schumacher / kimi bei alfa nächstes jahr so gut wie sicher sein.
                        gott wäre das cool und für mick auch sicherlich sehr gut einen veteranen als mentor an der seite zu haben.
                        ich sagte ja. das wäre für ferrari nen no brainer.

                        Kommentar


                          Läuft bei Vettel und Ferrari :)

                          Kommentar


                            Ich kann es nicht mehr sehen. Das tut mir nurnoch weh :D Ist wie bei Götze damals als es nurnoch bergab ging und man sich wünschte, ihne würde mal wer in den Arm nehmen ^^

                            Kommentar


                              11 oder 15 ist im Grunde scheißegal

                              Kommentar


                                wo kann man eigentlich die Formel 2 Rennen sehen?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X