Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tour de France 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tour de France 2019



    Es sind zwar noch ein paar Wochen, aber da der alte Thread in den letzten Tagen zum Leben erwacht ist und es ja schon einige hochkarätige Ausfälle gibt, dachte ich mir, ich könnte auch langsam einen neuen aufmachen.
    Also ölt die Ketten, pumpt die Reifen auf und zieht euch eure alten, etwas zu kleinen* Team-Telekom-Trikots an:
    es ist Zeit für die Tour de France 2019!

    Der Grand Départ ist am 06. Juli in Brüssel

    Spoiler: 

    und die letzte Zieldurchfahrt erfolgt, nach 21 Etappen und 3460 Kilometern, am 28. Juli, traditionell, auf der Avenue des Champs-Élysées in Paris.



    Die Strecke

    1. Etappe Flachetappe 6. Juli Brüssel - Brüssel 194,5km
    2. Etappe Teamzeitfahren 7. Juli Brüssel - Brüssel 27,6km
    3. Etappe Hügelige Etappe 8. Juli Binche - Épernay 215km
    Spoiler: 

    4. Etappe Flachetappe 9. Juli Reims - Nancy 213,5km
    5. Etappe Hügelige Etappe 10. Juli Saint-Dié-des-Vosges - Colmar 175,5km
    Spoiler: 

    6. Etappe Hochgebirgsetappe Etappe 11. Juli Mülhausen - Planche des Belles Filles 160,5km
    Spoiler: 

    7. Etappe Flachetappe 12. Juli Belfort - Chalon-sur-Saône 230km
    8. Etappe Flachetappe 13. Juli Mâcon - Saint-Étienne 200km
    9. Etappe Hügelige Etappe 14. Juli Saint-Étienne - Brioude 170,5km
    Spoiler: 

    10. Etappe Flachetappe 15. Juli Saint-Flour - Albi 217,5km
    1. Ruhetag in Albi 16. Juli
    Spoiler: 

    11. Etappe Flachetappe 17. Juli Albi - Toulouse 167km
    12. Etappe Hochgebirgsetappe 18. Juli Toulouse - Bagnères-de-Bigorre 209,5km
    Spoiler: 

    13. Etappe Einzelzeitfahren 19. Juli Pau - Pau 27,2km
    14. Etappe Hochgebirgsetappe 20. Juli Tarbes - Col du Tourmalet 117,5km
    Spoiler: 

    15. Etappe Hochgebirgsetappe 21. Juli Limoux - Foix 185km
    Spoiler: 

    2. Ruhetag in Nîmes 22. Juli
    Spoiler: 

    16. Etappe Flachetappe 23. Juli Nîmes - Nîmes 177km
    17. Etappe Hügelige Etappe 24. Juli Pont du Gard - Gap 200km
    Spoiler: 

    18. Etappe Hochgebirgsetappe 25. Juli Embrun - Valloire 208km
    Spoiler: 

    19. Etappe Hochgebirgsetappe 26. Juli Saint-Jean-de-Maurienne - Tignes 126,5km
    Spoiler: 

    20. Etappe Hochgebirgsetappe 27. Juli Albertville - Val Thorens 130km
    Spoiler: 

    21. Etappe Flachetappe 28. Juli Rambouillet - Paris 128km

    Auf eine spannende und unterhaltsame Tour!

    *
    Spoiler: 
    das Trikot muss offensichtlich eingelaufen sein - ihr seid natürlich noch genau so drahtig wie vor 15 Jahren!


    (Profile von der TdF-Homepage, Bilder von wikipedia)
    Zuletzt geändert von BoLo; 18.06.2019, 20:30.

    #2
    Well done. Wir wissen natürlich alle, dass du den Thread nur wegen Manneken Pis erstellt hast :D

    Kommentar


      #3
      Danke dir für die Übersicht:

      wie schon im alten diskutiert:

      - Froome raus
      - Thomas schwer gestürzt
      - Dumoulin mit Knie Problemen

      wer bleibt also?

      Bernal für Ineos (für mich einer der Favoriten, auch wenn einige sagen werden, er kann noch keine 3 Wochen, im Hochgebirge aber saustark)

      Bardet brauch noch, wie man in der Dauphinee gesehen hat. Aber dann wäre ein französischer Toursieger möglich bei den Ausfällen. (gilt auch für die Reihe um Pinot)

      Fuglsang hat ein starkes Jahr gehabt bisher. Denke aber, dass er zu früh en point war.

      NIbali muss man abwarten, er ist den Giro gefahren.

      Für Porte gilt das gleiche wie für Bardet. So gewinnt er noch nicht die Tour und er ist klassischste aller Pechvögel.

      Die Riege um Quintana und Landa könnte spannend werden, aber Quintana konnte auch in der Dauphinee nicht mit den Besten mitfahren.

      Adam/Simon Yates eine sehr interessante Personalie. Bin gespannt, wie er 3 Wochen Druck in der Tour schafft, wo auch noch ein Stück schneller gefahren wird als im Giro.

      Dazu noch Kruijswijk, Martin, Uran etc.
      ein sehr ausgeglichenes Feld.

      Kommentar


        #4
        Danke für den Thread.
        Auf 'ne geile Tour, habe schon Bock.
        G.Thomas übrigens dabei, genau wie Dumoulin, der nochmal eine kleine OP hatte. Aber beiden fehlen natürlich wichtige Wettkampf-KM...

        Bernal sehe ich ebenfalls als gefährlich an, bin da wirklich gespannt. Sehe keinen, der ihm im Hochgebirge das Wasser reichen kann, dafür im Zeitfahren und evtl. von der Erfahrung im Nachteil.

        Bei Bardet fehlt der letzte Schritt in den letzten Jahren. Fährt immer in den Top 5 mit, aber so der Ausreißer, wo er auch mal 3-4 prestige-Rundfahrten gewinnt, fehlt einfach. Bin da auch nicht positiv gestimmt, während Pinot durchaus letztes Jahr einen Schritt nach vorne gemacht hat. Traue ihm sogar mehr zu als Bardet.

        Fuglsang fährt dieses Jahr unglaublich stark, aber mehr als eine Top 5 Platzierung ist nicht drin mMn.

        Bei Nibali, Landa u. S.Yates erwarte ich nichts, immerhin den Giro gefahren, auch wenn es Dumoulin u. Froome letztes Jahr bewiesen haben, dass es geht.

        Porte zu scheiße dieses Jahr und Quintana fehlt einfach etwas seit 2-3 Jahren. Über dem Zenit?

        Uran wird interessant, wenn er gut durch kommt sicherlich ein "Geheim"-Favorit.

        Ohne G.Thomas wäre es eine andere Tour geworden, aber so sehe ich wieder einen Ineos-Zug vorne, der alles lahmlegt :(

        Kommentar


          #5
          Wie jedes Jahr habe ich die Hoffnung, dass es mal „anders“ und spannender wird. Immerhin hat Thomas das ja letztes Jahr geschafft. Auch wenn es mal jemand eines anderen Teams haette machen koennen.

          Da viele der Favoriten nun aber ein paar Anlaufprobleme haben, koennte es fuer etwas mehr Spannung sorgen. Auch wenns nur fuer ein paar Etappen ist :).
          Zuletzt geändert von CPCracker; 22.06.2019, 20:32.

          Kommentar


            #6
            Kämna 12 bei der Tour de Suisse, starke Leistung, auch wenn das Feld überschaubar ist.

            Könnte damit sein Tour-Ticket lösen

            Kommentar


              #7
              Dumoulin ist raus für die Tour. Ich denke, dass es Egan machen wird.
              Btw: habt ihr heute seinen Fast-Sturz beim TT gesehen? :D

              Kommentar


                #8
                http://www.spox.com/de/sport/mehrspo...sgeld-itw.html

                Interessantes Interview von D.Nerz, der jahrelang als größtes deutsches Rundfahrttalent galt.

                Bin richtig hyped auf die Tour und die Medien machen auch gut Druck bei Buchmann :-)
                Freue mich auch auf Schachmann

                Kommentar


                  #9
                  Von gestern auf heute spontan in Reims uebernachtet. Leider 2 bzw. 3 Tage zu frueh, wie ich anhand der dezenten Beschilderung / Werbung an jeder Ecke feststellen musste :(.

                  Habe mir nun mal im Detail alle Etappenprofile reingezogen. I like, vor allem die beiden Bergtage direkt vor Paris und generell die Anzahl der Bergankuenfte. Hype!

                  Kommentar


                    #10
                    War noch nie so aufgeregt vor einer Tour wie dieses Jahr! Das wird so spannend, ab geht die wilde Fahrt!

                    Kommentar


                      #11
                      Habe auch schon gut Bock.

                      Ich hoffe inständig, dass INEOS nicht alles in Grund und Boden fährt. Buchmann Top 10 wäre astrein

                      Kommentar


                        #12
                        werde dieses Jahr das erste Mal intensiv verfolgen. Wo guckt ihr so?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von gestalt Beitrag anzeigen
                          werde dieses Jahr das erste Mal intensiv verfolgen. Wo guckt ihr so?
                          https://www.sportschau.de/tourdefrance/live/index.html

                          Kommentar


                            #14
                            Auf gehts boys

                            Kommentar


                              #15
                              hf & danke für den Thread (Startpost).

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X