Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formel 1 - Saison 2019

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Reaper Beitrag anzeigen



    definiert man so "bester fahrer seit 10 jahren"?

    ggf. mal lesen lernen, würde helfen
    Er hat die letzten 10 Jahre am wenigsten Fehler gemacht und 5 Titel geholt. So definiere ich bester Fahrer seit 10 Jahren, ja. Wer ist denn deiner Meinung nach der beste Fahrer der letzten 10 Jahre?

    Kommentar


      Zitat von Meeep Beitrag anzeigen
      Das Hamilton aber schon in seiner Rookie Saison mit Alonso auf einer Stufe gefahren ist und auch sonst jeden Konkurrenten im eigenen Team (ausgenommen Rosberg '16) besiegt hat, sollte auch klar machen, das er nicht nur durch pures Glück 5 Titel gewonnen hat.

      .
      So wie ich das sehe, hat Hamilton 2007 das Duell gegen Alonso nicht gewonnen.. 2011 gegen Button verloren. 2012 waren es 2 Punkte unterschied.. Und 2016 hat er gegen Rosberg auch verloren..

      Also die Aussage das er "Jeden Konkurrenten besiegt hat im eigenen Team sehe ich anders"

      Aber ich verstehe worauf du hinaus willst

      Kommentar


        Zitat von harford Beitrag anzeigen

        So wie ich das sehe, hat Hamilton 2007 das Duell gegen Alonso nicht gewonnen.. 2011 gegen Button verloren. 2012 waren es 2 Punkte unterschied.. Und 2016 hat er gegen Rosberg auch verloren..

        Also die Aussage das er "Jeden Konkurrenten besiegt hat im eigenen Team sehe ich anders"

        Aber ich verstehe worauf du hinaus willst
        2007 hat er offiziell gegen Alonso gewonnen. Die beiden sind zwar Punktgleich aber Hamilton ist vor Alonso aufgrund der Ergebnisse.

        2011 war ohne Frage die schwächste Saison von Hamilton, da hatte er auch etliche Crashes mit Massa etc. Aber bei 2012 auf die 2 Punkte zu verweisen...wie oft ist er bitte in Führung liegen technisch ausgefallen?
        Singapur und Abu Dhabi fallen wir da ein, ebenso wie der Crash mit einem übermotivierten Hülkenberg im Saison Finale in Sao Paolo.

        Das ist das selbe wie 2016, klar hat Rosberg gewonnen, aber auch er hat auch sehr sehr viel von technischen Problemen bei Hamilton profitiert, nicht zu vergessen der big Point in Malaysia, als er einfach mal 28 Punkte geschenkt bekommen hat (25 Sieg Ham, +3 für P3 statt P4). Ich bin immer noch der Meinung das er dies insgeheim auch wusste und deshalb u.a. zurückgetreten ist ^^.

        Kommentar


          Wie man tatsächlich an den Qualitäten von Hamilton zweifeln kann..

          Und zu argumentieren, dass er ein überaus gutes Auto zur Verfügung hatte, ist auch komisch, wenn man sich die Jahre 2001-2004 im Ferrari anschaut. Gerade 2002 u. 2004 war der Ferrari genauso weit entfernt wie Mercedes von 2014-2016.

          Kommentar


            auch wenn ich ihn wirklich nicht sehr mag, muss ich, als selbsternannter F1 Experte anerkennen, dass Hamilton aktuell der beste Fahrer im Feld ist. Er bleibt halt einfach cool und macht fast nie Fehler. Und so krumme Dinger wie Vettel am Sonntag bringt er auch fast nie.

            Man muss auch dazu sagen, dass Mercedes immer cool bleibt und so krass fokussiert arbeitet, dass gar keine Zweifel aufkommen können, dass sie nicht das beste Team sind.

            Ich habe das Gefühl, dass Vettel seit Hockenheim 2018 wie ein gebrochener Mann agiert. Seitdem hat er für mich auch diesen Killerinstinkt verloren, den er früher immer hatte.

            Was mich letztes Wochenende ziemlich krass überrascht hat, war die Performance des Renault Motors. Wirklich große Unterschiede wie vor 2-3 Jahren scheint es zwischen den einzelnen Herstellern nicht mehr zu geben.

            Kommentar


              Ich finde in den letzten zwei Jahren ist der Mercedes gar nicht so weit vom Ferrari. Letztes Jahr war der Ferrari doch die erste Halbzeit schneller. Nur hat Vettel da zu viel liegen lassen. Als der Mercedes dann besser wurde hat Hamilton gefühlt nichts mehr liegen lassen.

              Kommentar


                Zitat von tingeLLL Beitrag anzeigen
                Ich finde in den letzten zwei Jahren ist der Mercedes gar nicht so weit vom Ferrari. Letztes Jahr war der Ferrari doch die erste Halbzeit schneller. Nur hat Vettel da zu viel liegen lassen. Als der Mercedes dann besser wurde hat Hamilton gefühlt nichts mehr liegen lassen.
                Richtig!
                Das sehen viele irgendwie nicht... Ferrari hatte im ersten halben Jahr letzte Saison und eigentlich auch diese Saison, zumindest die ersten Rennen, das schnellste Auto.
                Sie haben es sich komplett selber verbaut...

                Die Formel 1 ist eine Hersteller-Serie!

                Seit den Häkkinen Titeln gab es fast immer das eine überlegene Auto, mal hielt die Ära länger, wie Ferrari mit Schumacher, Redbull mit Vettel und jetzt Mercedes.
                Und dann die kurze Zeit Renault.
                Oft haben sich ja nur 2 Teamkollegen um den Titel gestritten + Ferrari teilweise.

                Es gab nur wenige Jahre der letzten 20, wo es ein knappes Duell war. Meistens in den Übergangsjahren. Oft haben große Regelveränderungen das ja erzwungen.

                Kommentar


                  Zitat von Magiczet Beitrag anzeigen

                  2007 hat er offiziell gegen Alonso gewonnen. Die beiden sind zwar Punktgleich aber Hamilton ist vor Alonso aufgrund der Ergebnisse.
                  Er hat nicht nur gegen Alonso gewonnen, er wäre auch Weltmeister geworden, hätte er den McLaren nicht im Boxengassen-Kiesbett in China abgestellt :D. Solche Fehler macht er halt heutzutage nicht mehr.

                  Kommentar


                    Gibt glaub ich gar keinen anderen Thread... Daher kurz hier

                    Wusste gar nicht das Felix von der Laden sein erstes Rennen in der GT4 gewonnen hat :-) war eine saubere Fahrt von ihm und ein guter Start. Alain hat es dann sauber zu Ende gefahren

                    Kommentar


                      Was geht mit dir und diesen ganzen Youtubern? wtf

                      Kommentar


                        Zitat von TrES-4 Beitrag anzeigen
                        Was geht mit dir und diesen ganzen Youtubern? wtf
                        Hab Team GT in meinen YouTube Abos. Sorry, die fahren da halt einfach :D

                        Verfolge halt Team GT, Ring Police und noch son paar Rennteams
                        Zuletzt geändert von Marcel1907; 12.06.2019, 00:55.

                        Kommentar


                          https://forum.readmore.de/forum/offt...thread/page120

                          Davon mal abgesehen sind die vorerst disqualifiziert worden, ist aber in Berufung gegangen.

                          Kommentar


                            Ah. .. Danke für die Verlinkung, hatte ich nicht auf dem Schirm den Thread

                            Ja mit der Disqualifikation hab ich dann auch noch gelesen irgendwann später. Rückt aber wohl auch erstmal kein Sieger nach. Die schauen jetzt mal wie entschieden wird

                            ​​​​​

                            Kommentar


                              der macca war aber halt auch einfach 2-3 sekunden schneller die runde als der rest, die habens ja versucht mit längerer boxenstandzeit auszugleichen, hat aber hinten und vorne nicht funktioniert :X komisches bop system da aufjedenfall. dsq gabs ja für die nicht aktive feuerlöschanlage, welche komplett neu eingebaut wurde, nachdem sie am freitag einmal aktiviert wurde :X

                              Kommentar


                                Hamilton had an off and then rejoined, with Verstappen passing him around the outside into Turn 5 but going wide. Hamilton raised a hand in apology, but the stewards will investigate it after the session #F1 #FrenchGP
                                berichtet Chris Medland. Denke es wird wieder flambiert am Wochenende

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X