Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    habe die befürchtung dass bayern die nächste cl auch holt

    Kommentar


      Zitat von Meister_Flocke Beitrag anzeigen
      habe die befürchtung dass bayern die nächste cl auch holt
      Warum Befürchtung? Würde zeigen dass man auch ohne Scheich und Oligarchengeld Erfolg haben kann

      Kommentar


        real schon 3 mal hintereinander gewonnen

        Kommentar


          aber aber nur mit schiri aber aber

          Kommentar


            Zitat von PqqMo Beitrag anzeigen

            Warum Befürchtung? Würde zeigen dass man auch ohne Scheich und Oligarchengeld Erfolg haben kann
            Naja, genau genommen bekommt Bajan auch Geld aus Katar.

            Kommentar


              Zitat von der_finne Beitrag anzeigen

              Naja, genau genommen bekommt Bajan auch Geld aus Katar.
              aber nicht so viel wie psg !!11111 ;bayernfanface;

              Kommentar


                Zitat von ChriS8 Beitrag anzeigen
                Kein. Thema.
                Du hast auch erzählt City wird gegen Bayern spielen, dir glaub ich gar nichts mehr

                Kommentar


                  Spoiler: 
                  FC Bayern München
                  Name Fußball‑Club Bayern, München e. V.
                  Sitz München, Bayern
                  Gründung 27. Februar 1900
                  Farben Rot-Weiß
                  Mitglieder 293.000 (15. November 2019)[1]
                  Präsident Herbert Hainer
                  Name FC Bayern München AG
                  Aktionäre 75,00 %: FC Bayern München e. V.
                  8,33 %: Adidas AG
                  8,33 %: Allianz SE
                  8,33 %: Audi AG
                  Vorstand Karl-Heinz Rummenigge (Vorsitzender)
                  Jan-Christian Dreesen
                  Andreas Jung
                  Jörg Wacker
                  Oliver Kahn
                  Hasan Salihamidžić
                  Website fcbayern.com
                  Cheftrainer Hansi Flick
                  Spielstätte Allianz Arena
                  Plätze 75.000[2]
                  Liga Bundesliga
                  2019/20 1. Platz
                  Paris Saint-Germain
                  Name Paris Saint-Germain Football Club
                  Sitz Saint-Germain-en-Laye, Frankreich
                  Gründung 12. August 1970
                  Farben blau, rot und weiß
                  Eigentümer Qatar Sports Investments
                  Präsident Nasser Al-Khelaifi
                  Website psg.fr
                  Cheftrainer Thomas Tuchel
                  Spielstätte Parc des Princes
                  Plätze 47.929
                  Liga Ligue 1
                  2019/20 1. Platz (Quotientenregelung)
                  Manchester City
                  Name Manchester City Football Club Ltd
                  Sitz Manchester, England
                  Gründung 1880 (als West Gorton Saint Marks)
                  Farben hellblau-weiß
                  Gesellschafter City Football Group
                  → 86,21 %: Abu Dhabi United Group Investment & Development Ltd
                  → 13,79 %: CMC Football Holdings Ltd
                  Vorsitzender Khaldoon Al Mubarak
                  Website mancity.com
                  Cheftrainer Pep Guardiola
                  Spielstätte Etihad Stadium
                  Plätze 55.017
                  Liga Premier League
                  2019/20 2. Platz
                  FC Chelsea
                  Name Chelsea Football Club
                  Sitz London-Fulham, England
                  Gründung 10. März 1905
                  Farben blau, weiß
                  Eigentümer Roman Abramowitsch
                  Präsident Bruce Buck
                  Website chelseafc.com
                  Cheftrainer Frank Lampard
                  Spielstätte Stamford Bridge
                  Plätze 40.853
                  Liga Premier League
                  2019/20 4. Platz
                  Zuletzt geändert von d-Lame; 28.08.2020, 10:48.

                  Kommentar


                    Zitat von der_finne Beitrag anzeigen

                    Naja, genau genommen bekommt Bajan auch Geld aus Katar.
                    Hunderte Millionen bis Milliarden? Ich denke nicht, außerdem bekommt jeder Verein Geld von den Golfstaaten durch die Beteiligung die diese an fast jedem Unternehmen haben

                    Kommentar


                      Dass ihr auf solche sinnlosen Diskussionen immer noch eingeht.. Lasst aber auch leicht Triggern..

                      Kommentar


                        Zitat von PqqMo Beitrag anzeigen

                        Warum Befürchtung? Würde zeigen dass man auch ohne Scheich und Oligarchengeld Erfolg haben kann
                        geht mir da persönlich erst mal nur um meine eigene angst die nächsten jahre weiterhin so dominiert zu werden.

                        Seit kahn den Freistoß von der Linie gekratzt hat hab ich immer ein ungutes gefühl

                        Kommentar


                          Zitat von elbo Beitrag anzeigen

                          Du hast auch erzählt City wird gegen Bayern spielen, dir glaub ich gar nichts mehr
                          das war auch überraschend wenn man ehrlich ist :D

                          Kommentar


                            Also wenn man City das Angebot, was grad so durch die Medien zieht ernst meint, ist barca einfach mega dumm wenn sie es ablehnen würden. Sie würden nen 33 jährigen Messi abgeben, der sicher immernoch bock stark und eine Legende ist.

                            Aber im Gegenzug Gabriel Jesus, 23, Bernardo silva, 26 und Eric Garcia, 19. +100mio. Obendrauf.

                            2 von den 3 Spielern würde barca eh gern haben, zusätzlich würde der Umbruch vorarschschreiten und man hätte positionsgetreuen Ersatz für Suarez und Messi.

                            Das muss ne ente sein, so doof kann kein Verein sein. Ausser pep ging zum Scheich mit den Worten "Messi oder nichts"

                            Kommentar


                              ausschließen würde ich es nicht. pep hat evtl noch 1-2 jahre bei city bevor er abhaut , da wird er eher das beste in den 24 monaten fordern als auf die zukunft zu schauen.
                              davon abgesehen habe ich gehört der trade soll Jesus , Garcia und angelino ( anstatt B.Silva ) +100M sein

                              Kommentar


                                Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
                                Die Wahrscheinlichkeit, dass alle 3 fit und meisterschaftsmässig die Saison spielen ist schon arg optimistisch. Und dann die ganzen Talente, die schon seit Jahren besser geschrieben und gehyped werden als sie sind.

                                Das Loch hinter den Top3/4 ist relativ groß, daher sollte man die CL auch erreichen können.Aber Titel? uff...Da müsste ja wirklich alles optimal laufen, und das ist halt sehr unwahrscheinlich.
                                Kann Kamui da nur zustimmen. Die Barca Talente werden seit einigen Jahren größer geschrieben als viele am Ende sind. Wenn ich an einen Sergio Gomez, an Bartra (Auch wenn der bei Barca im Grunde auch nur zweite Wahl war, so galt er als Talent), Morey oder damals Adama Traore denke, dann sind alles ordentliche junge Spieler, aber keine, die den Eindruck hinterlassen, dass bei Barca derart viele Talente im Hintergrund warten, dass man in wenigen Jahren wieder zu alter Stärke und Größe finden wird.
                                Barca hatte damals eben noch den großen Vorteil, dass ihre Jugendabteilung extrem gut ausgebaut war und junge Spieler in sehr jungem Alter bereits umworben und verpflichtet wurden. Inzwischen aber hat sich das ja in Europa extrem verbreitet. Die meisten größeren Vereine haben das erkannt und ebenfalls angefangen, Spieler so früh wie möglich zu verpflichten. Aus diesem Jugendwarn ist ja inzwischen ein sehr lukratives Geschäftsmodell geworden (Sowohl für Vereine, als auch für Berateragenturen - Glaub ZDF hat da sogar mal eine Doku veröffentlicht). In dieser Form war das damals eben noch nicht vorhanden, sodass Barca da einen deutlich größeren Vorsprung und einen extrem guten pool an talentierten Spielern hatte.
                                Und da inzwischen viele Vereine starke Jugendspieler in den Reihen haben ists am Ende eine Art "Glücksspiel", welches Talent sich wie entwickelt und am Ende einschlägt.
                                Ob Barca mit Spielern wie Fati etc. am Ende so gut wie mit Messi und Xavi spielen wird werden wir sehen, aber wahrscheinlicher ist, dass sie ein gutes internationales Topteam werden, dass irgendwo zwischen Top 1-8 in Europa landen wird. Man kann also die CL gewinnen, ist aber wohl kein absoluter Favorit mehr wie es eben viele Jahre der Fall war.
                                Zuletzt geändert von GoforLaw; 28.08.2020, 12:45.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X