Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warten wir erstmal ab, ob das alles auch so stimmt

    Kommentar


      Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen
      Warten wir erstmal ab, ob das alles auch so stimmt
      Ne, lieber erst mal reinspammen.

      Kommentar


        ihr wartet jetzt auf bayern aussage?

        Kommentar


          Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen
          ihr wartet jetzt auf bayern aussage?
          Ne, würde basierend auf dem Bericht den Campus schließen.

          Kommentar


            Ein Hick Hack hier wegen dieser Gerüchte. Schwarze Schafe gibt es überall - denke der FCB kann recht wenig dafür (gemäß dem Fall es ist wahr). Locker bleiben.

            Kommentar


              Zitat von ruffy1g Beitrag anzeigen

              Danke für die Vervollständigung Gorki, ach da passiert so viel kriminelles.. Das kann ein Mensch alleine sich einfach nicht mehr merken.

              Ehrenhaft dass du die Geschichte nicht verteidigst btw, wie JHK zum Beispiel
              Geht einfach nicht sowas, egal ob man Anhänger von einem Verein ist oder nicht
              (Aber bist trotzdem AFD Supporter Gorki, da gibt's leider noch paar Minuspunkte auf der Ehrenskala.)
              Fahr bitte einfach mal ein paar Gänge runter. Du musst dich bei deinen posts leider nicht mehr wundern, wenn andere user mit solchen Antworten auf dich reagieren. Es kommt nicht von ungefähr, dass du regelmäßig Gegenwind dieser Art bekommst. Die Art und Weise, wie du auf readmore agierst, ist grundsätzlich einfach extrem unangenehm.
              Dadurch ziehst du nicht nur deinen eigenen Ruf runter, sondern lässt ein BVB Bild hier entstehen, was einfach nicht der Wahrheit entspricht und einigen BVB Anhängern mit Sicherheit auf die Nerven geht.

              Kannst du solche Themen nicht einfach "wertneutraler" formulieren? Muss es direkt eine völlig bescheuerte Generalkritik gegenüber den Verein FCB sein?
              "...Schande....widerwärtigste was ich die letzten Jahre...Schmuggel und Steuerhinterzieher...Ribery...Ekelhaftester Verein..." Was willst du damit erreichen? Die alten Geschichten haben überhaupt nichts mit dem zu tun, was hier gerade Thema ist. Und nur mal so am Rande: Als BVBler solltest du erst Recht mit solchen Kritiken aufpassen. Wir haben das deutlich problematischere Fanlager, ums mal nettt zu formulieren und andere Problembereiche, die es auch in sich haben.

              Kannst du nicht einfach schreiben, dass die Geschichte, sofern sie der Wahrheit entspricht, ein unfassbarer Skandal wäre und man das vom FCB (in meinen Augen) nicht erwartet hätte. Was ist so schwer daran einfach mal normal zu formulieren? Warum direkt diese unnötigen Provokationen hier im Forum Richtung FCB Anhänger? Ist doch klar wie dann reagiert wird!
              Keine Ahnung was dein Auftrag ist, aber meine readmore-Pause hat mir zumindest geholfen, mal ein wenig selbstreflektierter in Sachen "Umgang im Forum" zu werden. Vielleicht würde die eine 3-4 monatige Pause auch mal gut tun, nur so als Vorschlag meinerseits, auch wenn dich das wohl eher provozieren wird.

              Ansonsten muss man mal abwarten was wirklich dabei rauskommt. Kann mir durchaus vorstellen, dass es in jedem Verein irgendwelche Idioten gibt, die ähnlich ticken oder anderweitige Ansichten vertreten. Entscheidend ist für mich eher, was nun passiert. Sollte es stimmen wird der FCB wohl reagieren und ihn hoffentlich rauswerfen (und mögliche andere Mitarbeiter). Wenn das passiert ist doch alles korrekt seitens des FCB.

              Kommentar


                Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

                Fahr bitte einfach mal ein paar Gänge runter. Du musst dich bei deinen posts leider nicht mehr wundern, wenn andere user mit solchen Antworten auf dich reagieren. Es kommt nicht von ungefähr, dass du regelmäßig Gegenwind dieser Art bekommst. Die Art und Weise, wie du auf readmore agierst, ist grundsätzlich einfach extrem unangenehm.
                Dadurch ziehst du nicht nur deinen eigenen Ruf runter, sondern lässt ein BVB Bild hier entstehen, was einfach nicht der Wahrheit entspricht und einigen BVB Anhängern mit Sicherheit auf die Nerven geht.

                Kannst du solche Themen nicht einfach "wertneutraler" formulieren? Muss es direkt eine völlig bescheuerte Generalkritik gegenüber den Verein FCB sein?
                "...Schande....widerwärtigste was ich die letzten Jahre...Schmuggel und Steuerhinterzieher...Ribery...Ekelhaftester Verein..." Was willst du damit erreichen? Die alten Geschichten haben überhaupt nichts mit dem zu tun, was hier gerade Thema ist. Und nur mal so am Rande: Als BVBler solltest du erst Recht mit solchen Kritiken aufpassen. Wir haben das deutlich problematischere Fanlager, ums mal nettt zu formulieren und andere Problembereiche, die es auch in sich haben.

                Kannst du nicht einfach schreiben, dass die Geschichte, sofern sie der Wahrheit entspricht, ein unfassbarer Skandal wäre und man das vom FCB (in meinen Augen) nicht erwartet hätte. Was ist so schwer daran einfach mal normal zu formulieren? Warum direkt diese unnötigen Provokationen hier im Forum Richtung FCB Anhänger? Ist doch klar wie dann reagiert wird!
                Keine Ahnung was dein Auftrag ist, aber meine readmore-Pause hat mir zumindest geholfen, mal ein wenig selbstreflektierter in Sachen "Umgang im Forum" zu werden. Vielleicht würde die eine 3-4 monatige Pause auch mal gut tun, nur so als Vorschlag meinerseits, auch wenn dich das wohl eher provozieren wird.

                Ansonsten muss man mal abwarten was wirklich dabei rauskommt. Kann mir durchaus vorstellen, dass es in jedem Verein irgendwelche Idioten gibt, die ähnlich ticken oder anderweitige Ansichten vertreten. Entscheidend ist für mich eher, was nun passiert. Sollte es stimmen wird der FCB wohl reagieren und ihn hoffentlich rauswerfen (und mögliche andere Mitarbeiter). Wenn das passiert ist doch alles korrekt seitens des FCB.
                ich weiß auch nicht, was der auftrag von dem jungen ist. er tut mir mittlerweile nur noch leid.

                Kommentar


                  Zitat von Trollface1337 Beitrag anzeigen
                  Im Coronathread würde ruffy jetzt sagen, dass das alles zur Meinungsfreiheit gehört und es unerhört ist, dass der Mitarbeiter des Campus nun medial durch den dreck gezogen wird.
                  fyp

                  Kommentar


                    GoforLaw Hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, aber wenn ich schreibe warum der FCB immer unsympathischer wird und dabei Themen anspreche die erklären warum, kann ich doch nichts dafür dass es das Bayern Lager hier triggered? Ich hab die Skandale doch nicht begangen, sondern die Spieler, Mitarbeiter und Präsidenten des Clubs.

                    Die Wahrheit ist manchmal halt unbequem, aber das ist nicht mein Bier.


                    ​​​​​​
                    ​​​​

                    Kommentar


                      Zitat von ruffy1g Beitrag anzeigen
                      GoforLaw Hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, aber wenn ich schreibe warum der FCB immer unsympathischer wird und dabei Themen anspreche die erklären warum, kann ich doch nichts dafür dass es das Bayern Lager hier triggered? Ich hab die Skandale doch nicht begangen, sondern die Spieler, Mitarbeiter und Präsidenten des Clubs.

                      Die Wahrheit ist manchmal halt unbequem, aber das ist nicht mein Bier.


                      ​​​​​​
                      ​​​​
                      Sympathien sind ja, bekannterweise, immer Ansichtssache. Tatsache ist, dass du hier immer volle offensive gegen Bayern schießt (sei es alleine durch das Wort "Buyern") oder durch andere Diskreditierungen. Eben auch wenn es nicht direkt um Bayern geht. Da muss man sich schon manchmal fragen, wo die Sachlichkeit bleibt. Durch dieses Verhalten (bewusst oder nicht) hetzt du halt schön alle auf.

                      Kommentar


                        hier wird halt einfach nicht moderiert - vor nen paar jahren hätte man ruffy INSTANT weggebannt, keine ahnung warum die mods nun solche "pussys" geworden sind

                        Kommentar


                          Spoiler: 
                          Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

                          Fahr bitte einfach mal ein paar Gänge runter. Du musst dich bei deinen posts leider nicht mehr wundern, wenn andere user mit solchen Antworten auf dich reagieren. Es kommt nicht von ungefähr, dass du regelmäßig Gegenwind dieser Art bekommst. Die Art und Weise, wie du auf readmore agierst, ist grundsätzlich einfach extrem unangenehm.
                          Dadurch ziehst du nicht nur deinen eigenen Ruf runter, sondern lässt ein BVB Bild hier entstehen, was einfach nicht der Wahrheit entspricht und einigen BVB Anhängern mit Sicherheit auf die Nerven geht.

                          Kannst du solche Themen nicht einfach "wertneutraler" formulieren? Muss es direkt eine völlig bescheuerte Generalkritik gegenüber den Verein FCB sein?
                          "...Schande....widerwärtigste was ich die letzten Jahre...Schmuggel und Steuerhinterzieher...Ribery...Ekelhaftester Verein..." Was willst du damit erreichen? Die alten Geschichten haben überhaupt nichts mit dem zu tun, was hier gerade Thema ist. Und nur mal so am Rande: Als BVBler solltest du erst Recht mit solchen Kritiken aufpassen. Wir haben das deutlich problematischere Fanlager, ums mal nettt zu formulieren und andere Problembereiche, die es auch in sich haben.

                          Kannst du nicht einfach schreiben, dass die Geschichte, sofern sie der Wahrheit entspricht, ein unfassbarer Skandal wäre und man das vom FCB (in meinen Augen) nicht erwartet hätte. Was ist so schwer daran einfach mal normal zu formulieren? Warum direkt diese unnötigen Provokationen hier im Forum Richtung FCB Anhänger? Ist doch klar wie dann reagiert wird!
                          Keine Ahnung was dein Auftrag ist, aber meine readmore-Pause hat mir zumindest geholfen, mal ein wenig selbstreflektierter in Sachen "Umgang im Forum" zu werden. Vielleicht würde die eine 3-4 monatige Pause auch mal gut tun, nur so als Vorschlag meinerseits, auch wenn dich das wohl eher provozieren wird.

                          Ansonsten muss man mal abwarten was wirklich dabei rauskommt. Kann mir durchaus vorstellen, dass es in jedem Verein irgendwelche Idioten gibt, die ähnlich ticken oder anderweitige Ansichten vertreten. Entscheidend ist für mich eher, was nun passiert. Sollte es stimmen wird der FCB wohl reagieren und ihn hoffentlich rauswerfen (und mögliche andere Mitarbeiter). Wenn das passiert ist doch alles korrekt seitens des FCB.


                          darauf einen schluck aus meinem feierabendbierchen! dankeschön. gruß, einer der markierten.

                          Kommentar


                            „Was andere fordern, ist mir eigentlich egal“

                            Kommentar


                              Zitat von Milir Beitrag anzeigen
                              hier wird halt einfach nicht moderiert - vor nen paar jahren hätte man ruffy INSTANT weggebannt, keine ahnung warum die mods nun solche "pussys" geworden sind
                              This. ruffy, plazma (das_bier) und shine können hier machen was sie wollen. Kein Wunder das kaum noch Leute bock auf RM haben.

                              Kommentar


                                gerade shine ist schlimm imo

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X