Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von masaa Beitrag anzeigen
    Der Ball landete vom Arm beim Torwart, der normal weiter spielte (kein Abseits oder ähnliches).
    Okay, für mich auch ein eindeutiges Handspiel.

    Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen
    Du argumentierst mit einem Spiel? Really?
    Aha ... aber bei der Argumentation, dass ohne Messi gar nichts geht, reicht ein Spiel? Gestern haben mehr Spieler als Messi nicht gespielt und generell hat Barca diese Saison auch ohne Messi Punkte geholt. Real Madrid bekommt die ganze Saison nicht so Recht was auf die Kette.

    Dein Vergleich passt Null und bei dem genannten Spiel hat man gesehen, dass Barca auch ohne Messi dominiert hat, weil sie sonst mit ihrer A-Elf gespielt haben.

    Kommentar


      noch 6 wochen bis liverpool aus der cl geschossen wird
      ich freue mich

      Kommentar


        Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen
        Du argumentierst mit einem Spiel? Really?

        Dann ist Berlin wohl tatsächlich vs Bayern-Favorit..

        Bin auch mal auf die Zeit nach Messi gespannt, und ob Barca den Umbruch hinbekommt. So ganz fruchten die Transfers der letzten Jahre nicht wirklich, außer evtl. Coutinho, aber auch nicht das beste Preis/Leistungsverhältnis.
        osman rasiert doch momentan. Hat halt ein einstellungsproblem :D

        Kommentar


          Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
          Okay, für mich auch ein eindeutiges Handspiel.


          Aha ... aber bei der Argumentation, dass ohne Messi gar nichts geht, reicht ein Spiel? Gestern haben mehr Spieler als Messi nicht gespielt und generell hat Barca diese Saison auch ohne Messi Punkte geholt. Real Madrid bekommt die ganze Saison nicht so Recht was auf die Kette.

          Dein Vergleich passt Null und bei dem genannten Spiel hat man gesehen, dass Barca auch ohne Messi dominiert hat, weil sie sonst mit ihrer A-Elf gespielt haben.
          Es hat die letzten Jahre des Öfteren gezeigt, dass die Offensive auf einem ganz anderen Niveau ist, wenn Messi nicht dabei ist oder einen schlechten Tag hat. Barca ist von Messi derartig abhängig.
          Aber lassen wir es, es macht keinen Sinn, wenn du es mit einem Spiel argumentierst..

          Kommentar


            Valverdes Super Logik: Im Hinspiel gegen Sevilla Messi schonen und 2-0 verlieren. Im Rückspiel soll Messi wieder die ganze Mannschaft tragen und Valverdes arsch retten.

            Wieso er ausgerechnet in so einem Spiel gegen Sevilla was ausprobiert verstehe ich auch nicht. Sevilla ist bekannt, dass sie Heim gut spielen. Alena auf den Außen wird nie gegen solche Mannschaften funktionieren. Malcom, Boateng und Messi hätte ich noch verstanden und man hätte auch viel mehr von Malcom und Boateng sehen können, aber so war da halt einfach 0 Anspielstation vorne.

            Dass er Semedo als LV bringt und Roberto als RV ist auch nicht wirklich schlau. Wenn er schon "angst" hatte, dass Roberto als LV nicht funktionieren wird gegen Navas, dann hätte er gleich Alba als LV und Semedo als RV aufstellen sollen.

            Und er lernt halt nie draus, dass er frühzeitig die richtigen Spieler einwechseln muss.
            Zuletzt geändert von Leyenda; 24.01.2019, 11:44.

            Kommentar


              Und Real zeigt die ganze Saison, dass sie ohne Ronaldo nicht auf der Höhe sind. Sehe nicht, wie Barca da nun ohne Messi viel schlecht sein soll, als Real ohne Ronaldo. Glaube nicht, dass Barcelona ohne Messi auf dem dritten Platz stehen würde und zeitweise sogar 9. gewesen wäre.

              Muss einen Barca-Hater schon hart getroffen haben.

              Kommentar


                Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen

                Es hat die letzten Jahre des Öfteren gezeigt, dass die Offensive auf einem ganz anderen Niveau ist, wenn Messi nicht dabei ist oder einen schlechten Tag hat. Barca ist von Messi derartig abhängig.
                Aber lassen wir es, es macht keinen Sinn, wenn du es mit einem Spiel argumentierst..
                natürlich sind sie von Messi abhängig, aber seien wir mal ehrlich. Das wäre jedes Team. Barca verkommt jetzt auch nicht zur Rumpeltruppe, wenn er mal seine Karriere beendet, man wird nur das System an einigen Stellen etwas anpassen müssen. Das haben andere Teams mit entsprechenden Starspielern ja auch geschafft.

                Kommentar


                  Also ich kann mir das durchaus vorstellen. Das Real so schlechti st liegt denke ich auch nicht nur an Ronaldos Abgang, sondern daran, dass der Rest einfach nicht auf dem gewohnten Niveau liefert. Ronaldo hat nichtmal annähernd so viel im Spielaufbau gemacht wie Messi, dafür umso mehr im Abschluss.

                  Übrigens hat Real in der Liga auch mit Ronaldo in den letzten Jahren eher unterdurchschnittlich performt. Letzte Saison hatten sie nach 21 Spielen 41 Punkte, diese Saison nach 20 Spielen 36.

                  Kann aber natürlich auch sein, dass die Real-Spieler einfach verwirrt sind, weil sie nicht mehr wissen, in welche Richtung der letzte Pass muss.


                  Eig. sollte die On/Off-Statistik von Messi das punktetechnisch ja relativ leicht belegen, oder?
                  Zuletzt geändert von Kamui; 24.01.2019, 11:10.

                  Kommentar


                    das kann man doch jetzt eh schlecht einschätzen, was passiert wenn messi geht. man sollte aber auch nicht vergessen, dass real gleichzeitig noch den trainer gewechselt hat.
                    auf dauer muss man sich um barca da aber wohl genau so wenig sorgen machen wie um real, dafür haben die beiden einfach zu viel geld.
                    Zuletzt geändert von BoLo; 24.01.2019, 11:16.

                    Kommentar


                      Die Offensive funktioniert meistens sogar nicht mal mit Messi und Suarez unter Valverde, nur dass Messi halt sehr oft Messi Sachen macht oder Suarez aus dem nichts ein Tor schießt. Spieler wie Dembele, Coutinho und Malcom würden unter einem Trainer, der Offensiv Fußball versteht viel krassere Leistung zeigen.

                      Kommentar


                        Wie kann man ernsthaft darüber diskutieren, ob es einen signifikanten Unterschied macht, wenn die weltbesten Spieler, die die letzten 10 Jahre des internationalen Fußballs geprägt haben, spielen oder nicht? Sowohl Barca, als auch Madrid werden/haben ihre Ausnahmestellung verlieren/verloren. Und sie werden diese auch so schnell nicht wiedererlangen, da es keinen Spieler auf dem Niveau von Messi/Ronaldo gibt (nein, auch kein Neymar, Mbappe und @Shine: nein, auch kein Hazard).

                        Ansonsten gibts mal wieder den wöchentlichen James:
                        Wie wird es mit Bayerns Mittelfeldmann James Rodriguez im Sommer weitergehen? Sein Adoptivvater spricht über ein Comeback bei Real...

                        Kommentar


                          Zitat von JHK Beitrag anzeigen
                          Wie kann man ernsthaft darüber diskutieren, ob es einen signifikanten Unterschied macht, wenn die weltbesten Spieler, die die letzten 10 Jahre des internationalen Fußballs geprägt haben, spielen oder nicht? Sowohl Barca, als auch Madrid werden/haben ihre Ausnahmestellung verlieren/verloren. Und sie werden diese auch so schnell nicht wiedererlangen, da es keinen Spieler auf dem Niveau von Messi/Ronaldo gibt (nein, auch kein Neymar, Mbappe und @Shine: nein, auch kein Hazard).

                          Ansonsten gibts mal wieder den wöchentlichen James:
                          wie wärs mal mit abwarten? als messi und ronaldo 18-20 waren, war auch noch nicht sicher vorauszusagen, dass die beiden jetzt für 10-12 jahre den weltfußball dominieren werden.
                          es wird auch nach den beiden wieder diese ausnahmespieler geben.

                          Kommentar


                            Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
                            Eig. sollte die On/Off-Statistik von Messi das punktetechnisch ja relativ leicht belegen, oder?
                            Barcelona’s stats are better without Messi

                            Ist aber etwas unfair, da Messi halt oft gegen schlechte Mannschaft geschont wird, wo man eh gewinnt.

                            Kommentar


                              Gibt es eigentlich eine Statistik über Trainer, die schlechte Ein/Auswechslungen machen oder Ein/Auswechslungen die zu spät gemacht werden? Glaube Valverde ist da locker #1


                              Und was mir besonders auffällt, da ja viele jetzt eher nur über die Offensive diskutieren.

                              Lenglet und Pique funktionieren einfach nicht. Man merkt immer wieder, wie krass Umtiti war, dass er die schlechte Leistung von Pique so gut gedeckt hat.

                              Und man merkt in solchen Spielen auch, dass ein 6er wie Busquets im Mittelfeld fehlt.
                              Zuletzt geändert von Leyenda; 24.01.2019, 11:53.

                              Kommentar


                                pique im allgemeinen funktioniert nicht mehr seit paar jahren.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X