Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Naja, aber "Aussetzer" kannste halt nicht (ab)trainieren. Die Schnittmenge von gut und dumm ist beim BVB leider sehr hoch (Und es hilft auch nicht, dass die Gegner dann auch wirklich fast immer eiskalt sind. Die Bayern verteidigen auch oft genug Harakiri, aber dann sitzt halt leider nicht auch jeder Schuss wie z.B. heute. Siehe Hoffenheim. )

    Kommentar


      Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
      Naja, aber "Aussetzer" kannste halt nicht (ab)trainieren. Die Schnittmenge von gut und dumm ist beim BVB leider sehr hoch (Und es hilft auch nicht, dass die Gegner dann auch wirklich fast immer eiskalt sind. Die Bayern verteidigen auch oft genug Harakiri, aber dann sitzt halt leider nicht auch jeder Schuss wie z.B. heute. Siehe Hoffenheim. )
      war das nicht genau das problem der bayern letztes jahr? also das quasi jeder schuss des gegners ein tor war? geht/ging also nicht nur dortmund so.

      #spieldeslebens

      aber 32 gegentore ist schon eine ansage. in den top 10 hat nur hoffenheim (platz 7) genauso viele. erst ab platz 12(!) haben die teams mehr gegentore als der bvb. schon heftig. so kannst du eigentlich nicht meister werden.
      Zuletzt geändert von so4p; 08.02.2020, 20:21.

      Kommentar


        Die Bayern-Gegner haben auch letztes Jahr einiges liegengelassen^^ Aber nach dem Zwischentief im Herbst hat Bayern halt alles gewonnen, also interessierts niemanden mehr.

        Das Schlimme ist ja nichtmal, dass diese Abwehrschwäche konstant ist, sondern dass es halt immer auswärts passiert. Von den 32 Gegentoren sind 22 auswärts gefallen... Wir haben zu Hause die zweitbeste Abwehr der Liga (Bayern 9, BVB 10), aber auswärts kassieren nur 5 Mannschaften mehr Gegentore...

        Deswegen weiß ich auch nicht, was man da großartig dran ändern kann. Offensichtlich brauchen die Spieler die Fans im Rücken sonst kacken sie sich bei jedem Angriff des Gegners in die Hose.

        Brandt durch die Mixed-Zone gehumpelt. Zwar ohne Krücken oder Gips, aber mit dickem Fuß (Sprunggelenk ist betroffen). Das wäre aktuell wohl Worst Case...
        Zuletzt geändert von Kamui; 08.02.2020, 20:30.

        Kommentar


          Danke leverkusen.

          Kommentar


            gehe auf FB und lese folgendes:

            "Sorry aber FICK DICH DFB!

            Unfassbar"

            "Alles richtig, aber wir dürfen trotzdem dieses Spiel nie verlieren. Damit ist die Saison gelaufen !!"

            "was ist daran richtig eine Szene im Video Assist zurückzunehmen welche gar nichts mit dem Ausgang der Szene zu tun hatte? Schiri hat weiterlaufen lassen...tatsachenentscheidung"

            bvb fans gut mett?

            Kommentar


              Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen
              gehe auf FB und lese folgendes:

              "Sorry aber FICK DICH DFB!

              Unfassbar"

              "Alles richtig, aber wir dürfen trotzdem dieses Spiel nie verlieren. Damit ist die Saison gelaufen !!"

              "was ist daran richtig eine Szene im Video Assist zurückzunehmen welche gar nichts mit dem Ausgang der Szene zu tun hatte? Schiri hat weiterlaufen lassen...tatsachenentscheidung"

              bvb fans gut mett?
              sehr überraschend oder?

              Kommentar


                Facebook in 2020 xD

                Kommentar


                  War enttäuscht von den Dortmunder Snacks

                  :)
                  ​​​​​​

                  Kommentar


                    CR7 schon wieder zugeschlagen

                    Kommentar


                      Zitat von Sapphi Beitrag anzeigen
                      CR7 schon wieder zugeschlagen
                      Hellas dafür zweimal ;)

                      Kommentar


                        Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
                        Facebook in 2020 xD

                        Kommentar


                          Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
                          Die Bayern-Gegner haben auch letztes Jahr einiges liegengelassen^^ Aber nach dem Zwischentief im Herbst hat Bayern halt alles gewonnen, also interessierts niemanden mehr.

                          Das Schlimme ist ja nichtmal, dass diese Abwehrschwäche konstant ist, sondern dass es halt immer auswärts passiert. Von den 32 Gegentoren sind 22 auswärts gefallen... Wir haben zu Hause die zweitbeste Abwehr der Liga (Bayern 9, BVB 10), aber auswärts kassieren nur 5 Mannschaften mehr Gegentore...

                          Deswegen weiß ich auch nicht, was man da großartig dran ändern kann. Offensichtlich brauchen die Spieler die Fans im Rücken sonst kacken sie sich bei jedem Angriff des Gegners in die Hose.

                          Brandt durch die Mixed-Zone gehumpelt. Zwar ohne Krücken oder Gips, aber mit dickem Fuß (Sprunggelenk ist betroffen). Das wäre aktuell wohl Worst Case...
                          xGA zeichnet da nen etwas anderes Bild.
                          Heim: 10 Spiele, 13.97 xGA, Platz 10
                          Auswärts: 11 Spiele, 14.16 xGA, Platz 5
                          Overall: 21 Spiele, 28.13 xGA, Platz 5

                          Kommentar


                            Schoen das juve auch pkt laesst. Inter muss jetzt

                            Kommentar


                              Zitat von gestalt Beitrag anzeigen

                              xGA zeichnet da nen etwas anderes Bild.
                              Heim: 10 Spiele, 13.97 xGA, Platz 10
                              Auswärts: 11 Spiele, 14.16 xGA, Platz 5
                              Overall: 21 Spiele, 28.13 xGA, Platz 5
                              Hab ich vorhin auch gesehen, aber was sagt das jetzt: Dass wir überall gleich gut oder gleich schlecht sind? Wir lassen sowohl zu Hause als auch auswärts (ca) gleich viele Chancen zu, aber auswärts sind die Schüsse doppel so oft drin..Also doch nur Pech? Sind die Spieler im Westfalenstadion einfach nervöser vorm Tor?

                              Wie gesagt, ich glaube nicht, dass es da eine ultimative Lösung gibt und der BVB auf einmal ein Bollwerk wird. Weil es irgendwie auch kein ultimatives "DAS ist das Problem" gibt. Wir können Leipzig eine HZ komplett an die Wand nageln und uns dann trotzdem 2 Eigentore schießen. Akanji spielt 50 Minuten grandios und passt dann aus dem Nicht dem Gegner 20m zentral vorm Tor den Ball in die Füße. Und das kann man gefühlt für jeden Spieler machen (Heute waren Hummels und Zagadou z.B. deutlich schlechter als Akanji)

                              Letztlich wird dann eh alles wie immer: Bayern Meister, wir mit Respektabstand auf 2 oder 3, unser bester Spieler wechselt im Sommer, Umbruch, rinse and repeat

                              Deswegen:


                              (PS: lel @ Bremens Heim-xGA :D)
                              Zuletzt geändert von Kamui; 08.02.2020, 22:09.

                              Kommentar


                                Dortmund fehlt die Mentalität für so ein Spiel.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X